Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog
Blog von purzelbaum

Blog von purzelbaum

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt

Veröffentlicht am von purzelbaum
Veröffentlicht in : #Zoo Berlin, #Knut

Der März 2012 verabschiedet sich heute und tut dies nicht unbedingt, indem er sich noch einmal von seiner besten Seite zeigte. Eher das Gegenteil war der Fall. Kalt, stürmisch und regnerisch präsentierte er sich größtenteils. Als ich am Morgen in Richtung Bahn marschierte, geriet ich direkt in einen Graupelschauer. Und ja, Handschuhe wären heute durchaus nützlich gewesen ;-)

Nancy

Nancy20120331 018

 

Im Berliner Zoo war es entsprechend leer und da bei den drei Eisbärinnen nicht so wirklich viel los war, hat man sich bis zur Fütterung ein wenig Bewegung verschafft, damit einem nicht gar so kalt wurde.

Die Fütterung fand heute vor einem kleinen, erlesenen Kreis von Besuchern statt ;-)

Katjuscha

Katjuscha20120331 032

 

Die Eisbärinnen störte das nicht - Tosca, Nancy und Katjuscha zeigten guten Appetit, auch wenn nur Tosca und Katjuscha deswegen ins Wasser wollten ;-) Und so tauchten auch nur die beiden heute vor der Besucherscheibe auf, um sich Brötchen und Nüsse schmecken zu lassen.

Ein kleines Fotoalbum vom heutigen Vormittag habe ich hier hochgeladen.

Tosca

Tosca20120331 033

 

Kurz nach der Fütterung habe ich mich für heute aus dem Zoo pusten lassen und bin auf direktem Weg nach Hause. Ich war doch arg durchgefroren. Regen, Sonne und Graupel wechselten sich noch einige Zeit munter ab - momentan scheint die Sonne, es ist aber immer noch sehr stürmisch.

Knut am 31. März 2009

Knut20090331-029.jpg

Knut20090331-041.jpg

Knut am 31. März 2010

Knut20100331 035

Knut20100331 055

 

So verabschiedet sich heute also der März und ich bin gespannt, wie sich der April morgen einführt ;-)

Kommentare anzeigen

Veröffentlicht am von purzelbaum
Veröffentlicht in : #Zoo Berlin, #Zoo Wuppertal, #Knut

Das war heute in Hin und Her mit dem Wetter, das größtenteils ungemütlich, kühl und stürmisch des Wegs kam. Nebenbei war es sich wohl uneins, ob es sich für Sonne oder Regen entscheiden sollte und präsentierte beides in einer wilden Mischung. Ich habe mir dieses wettertechnische Durcheinander anfangs aus dem Bürofenster angeschaut. Als kurz vor Arbeitsschluss einmal wieder die Sonne einen Kurzauftritt hatte, habe ich mich spontan für einen Zoobesuch am Nachmittag entschlossen ;-)

Tosca

Tosca20120330 002

 

Der Zoo war sehr übersichtlich besucht, was mich nicht verwunderte. Und auch viele Tiere konnten diesem Wetter nicht allzuviel abgewinnen, wie mir schien. Auf der Eisbärenanlage sah ich anfangs nur Tosca. Wenig später entdeckte ich Nancy, die heute den Höhleneingang für sich beansprucht hatte. Katjuscha sah ich kurz um die Ecke biegen, dann verschwand sie hinter dem Felsenhügel gegenüber der Baustelle. Tosca hatte es sich auf der Insel bequem gemacht und schien zu überlegen, ob es nicht vielleicht Zeit für ein Nickerchen sei ;-)

Polarwolf

Polarwolf20120330 010

 

Bei den Polarwölfen konnte ich auch nur einen entdecken, wo die anderen Wölfe abgeblieben waren, konnte ich nicht ermitteln. Zumindest die Nasenbären waren zahlreich vertreten und wuselten über die Anlage. Die Braunbärinnen waren heute nicht zu entdecken, ebenso wenig wie Malaienbärin Maika oder Lippenbär Jürgen - es war wohl nicht ihr Wetter.

Dafür spazierte Spitzmaulnashorn Ine unbeeindruckt über ihre Anlage und ließ sich weder vom Wind noch vom Regen die Laune am Spaziergang verderben ;-)

Spitzmaulnashorn Ine

Spitzmaul20120330 015

 

Kurz darauf setzte der nächste Regenschauer ein und so habe ich mich entschlossen, besser den Rückweg anzutreten. Das unentschlossene Wetter dauerte noch eine ganze Weile an und jetzt am frühen Abend hat sich endlich die Sonne durchgesetzt und strahlt unverdrossen vom wolkenlosen Himmel. Besser spät als gar nicht ;-)

Knut und Gianna am 30. März 2010

Knut20100330 069

Knut20100330 074

 

Das Fotoalbum von diesem Tag habe ich hier untergebracht.

Hier habe ich übrigens noch eine weitere Fotostrecke von den Wuppertaler Eisbären vom gestrigen Tag erwischt und diesmal ist auch Lars mit dabei :-) So ganz außen vor lassen sollte man ihn selbstverständlich nicht, er ist ja immerhin nicht ganz unbeteiligt daran, dass es diese Bilder zu sehen gibt.

Ich sehe jetzt dem nahenden Wochenende entgegen :-)

Kommentare anzeigen

Veröffentlicht am von purzelbaum
Veröffentlicht in : #Zoo Berlin, #Zoo Wuppertal, #Knut

20120329 017

 

So, das nette Hoch Harry, das uns die letzten Tage begleitet hatte, hat sich leider aus Berlin verabschiedet. Sturm und Regen standen heute statt dessen auf der Tagesordnung. Erheblich kälter geworden ist es außerdem. Kann man nicht ändern. Und so habe ich dennoch nach Arbeitsschluss einen kurzen Zoobesuch eingelegt ;-)

Tosca

Tosca20120329 002

 

Bei den Eisbärinnen Tosca, Nancy und Katjuscha ging es relativ ruhig zu. Nancy lag an der hinteren Felswand und putzte sich. Katjuscha tapste über die Anlage und schaute sich immer mal wieder die Baufortschritte auf der benachbarten Baustelle an. Tosca sah ich erst gar nicht - sie hatte sich im Höhleneingang verschanzt und einen Tannenbaum davor gelegt. Kurz lugte sie dann doch einmal heraus ;-)

 

Ele20120329 019

 

Es war ohnehin nicht sehr viel los im fast leergefegten Zoo. Die Polarwölfe hielten Siesta, Braunbären und Nasenbären glänzten durch Abwesenheit und so habe ich bei den Elefanten und Alpakas haltgemacht. Die Elefanten futterten, ebenso wie die Alpakas, von denen sich zwei über einen Tannenbaum hermachten ;-)

 

Alpakas20120329 022

 

Ich habe mich recht bald aus dem Zoo wehen lassen, gerade rechtzeitig vor der nächsten Regeneinlage. Und so habe ich mich auf kürzestem Wege heimwärts begeben.

Knut am 29. März 2009

Knut20090329 032

Knut20090329-247.jpg

 

Das Fotoalbum von diesem Tag habe ich hier untergebracht.

Ansonsten gibt es zu vermelden, dass Knuts Halbschwesterchen Anori gemeinsam mit Mama Vilma heute ihren ersten öffentlichen Auftritt im Zoo Wuppertal absolviert hat.

Das war es in Kürze von diesem wenig gemütlichen Donnerstag, der schon stark an den April erinnerte ;-)

Kommentare anzeigen

Veröffentlicht am von purzelbaum
Veröffentlicht in : #Knut

Heute startete also auch für mich die Arbeitswoche, die dadurch erfreulicherweise etwas kürzer ausfällt :-) Der Frühling präsentierte sich heute noch einmal von seiner besten Seite, von der ich unerfreulicherweise nicht wirklich etwas hatte.Und da der Zoobesuch aus Zeitgründen heute ausfallen musste, folgt an dieser Stelle eine kleine Fotostrecke von und mit Knut. 

Knut am 28. März 2008 

Knut20080328 018

Knut20080328 038

Knut am 28. März 2009 

Knut20090328-025.jpg

Knut20090328-174.jpg

Knut und Gianna am 28. März 2010 

Knut20100328 070

Knut20100328 071

Das Fotoalbum von diesem Tag kann man sich hier ansehen.

Das war es in aller Kürze vom heutigen frühlingshaften Märzmittwoch ;-)

Kommentare anzeigen

Veröffentlicht am von purzelbaum
Veröffentlicht in : #Zoo Berlin, #Knut

20120327 006

 

Da ich heute noch frei hatte, habe ich diesen Dienstag ganz entspannt genossen. Dieser Tag präsentierte sich mit sonnigem Wetter und etwas kühleren Temperaturen als gestern. Kurzzeitig kam sogar der Gedanke an Handschuhe auf ;-)

Am Vormittag habe ich mir einen kleinen Besuch im Berliner Zoo gegönnt ;-)

Tosca und Nancy

TosNa20120327 012

 

Bei den Eisbärinnen war anfangs nicht sehr viel los. Tosca und Nancy spazierten über die Anlage, während Katjuscha noch schlief. Als Katjuscha wach geworden war, bezog sie ihren Wächterposten vor dem Höhleneingang, während Nancy bereits in Warteposition für die Fütterung ging. Auch heute waren wieder viele Kindergruppen im Zoo und die Fütterung entsprechend gut besucht. Außer Tosca wollten die Bärinnen heute nur sehr ungern ins Wasser. Und so futterte sich Tosca allein durch die Nüsse und Brötchen vor der Besucherscheibe. Nancy und Katjuscha bekamen ihre Brötchen zielgenau vor den Tatzen serviert. Als ich ging, war Tosca immer noch mit Nüsseknacken beschäftigt, Nancy hatte es sich auf dem Hügel bequem gemacht und Katjuscha versuchte ein im Wasser schwimmendes Brötchen zu "überreden", doch zu ihr zu kommen ;-)

Katjuscha

Katjuscha20120327 027

 

Zwischendurch habe ich eine kleine Wanderung durch den Zoo unternommen, außer in ein paar Tierhäusern, die ich hauptsächlich zum Aufwärmen aufgesucht hatte, hat es mich heute in den Streichelzoo verschlagen. Hatte ich doch gehört, dass es dort eine ganze Bande, erst wenige Tage alter, süßer Ziegenkitze zu bestaunen gibt. Kurzzeitig wagte sich auch mal der eine oder andere Winzling ins Freie und ließ sich bestaunen :-)

Ziegenkitz

Ziegenkitz20120327 005

 

Gegen Mittag habe ich den Rückweg eingeschlagen. Vor den Zookassen hatten sich mittlerweile bereits wieder beachtliche Schlangen gebildet.

Knut und Gianna am 27. März 2010

Knut20100327 033

Knut20100327 045

 

Das Fotoalbum von diesem Tag habe ich hier gespeichert.

Heute geht also mein Urlaub dem Ende zu und mir steht ab morgen eine recht übersichtliche Arbeitswoche bevor ;-)

Kommentare anzeigen

Veröffentlicht am von purzelbaum
Veröffentlicht in : #Zoo Berlin, #Knut

Da die Arbeitswoche für mich erst am Mittwoch beginnt, konnte ich diesen Montag ganz gemütlich angehen und habe mir erst einmal einen kleinen Zeitausgleich für die gestrige gemopste Stunde gegönnt. So war ich heute etwas später auf den Beinen und habe mich bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen zu einem Abstecher in den Berliner Zoo aufgemacht :-)

Nancy (stehend) und Katjuscha mit Lachs im Hintergrund

KaNa20120326 015

 

Der Zoo war heute wieder recht gut besucht, vor allem Kitagruppen und Schulklassen waren gut vertreten. Ich kam pünktlich zur Fütterung der Eisbärinnen an der Anlage an und erfuhr, dass ich bis dato nichts "verpasst" hätte. Die Fütterung war auch am heutigen Montag sehr gut besucht.

Nancy mit Lachs

Nancy20120326 017

 

Nach dem Fleisch bekamen Tosca, Nancy und Katjuscha Lachse spendiert. Da es gestern zwei Lachslieferungen gab, konnten die Eisbärinnen auch heute noch diese Leckereien genießen. Danach durfte eine Kindergruppe Brötchen und Nüsse über die Besucherscheibe werfen. Tosca ließ sich nicht lange bitten und war sofort vor Ort; Nancy folgte etwas später. Katjuscha hielt es offenbar nicht für nötig, sich nach dem Lachs noch wegen Brötchen und Nüssen ins Wasser zu begeben ;-)

Als ich ging, waren Katjuscha und Nancy an Land, während sich Tosca im Wasser noch durch die Nüsse futterte :-)

Tosca und Nancy futtern Brötchen und Nüsse

TosNa20120326 029

 

Nun, ich hatte noch einiges zu erledigen und so fiel der heutige Rundgang eher kurz aus. Bald darauf habe ich auch den Heimweg angetreten und mich anderen Aktivitäten zugewandt.

Knut am 26. März 2009

Knut20090326-052.jpg

Knut20090326-163.jpg

 

Das Fotoalbum von diesem Tag kann hier angesehen werden.

Er war ein schöner Frühlingstag, dieser Montag, den ich sehr genossen habe :-)

Kommentare anzeigen

Veröffentlicht am von purzelbaum
Veröffentlicht in : #Zoo Berlin, #Knut

Heute nacht wurde also die Zeit um eine Stunde vorgestellt, was zur Folge hatte, dass die Nacht etwas kürzer ausfiel und die sonntäglichen Aktivitäten ungeahnt früh ihren Lauf nahmen. Irgendwie hatte ich die Zeitumstellung diesmal so ein Stück weit verdrängt. Naja,der neue Rhythmus wird sich hoffentlich bald einstellen ;-)

Ich habe mich also fast "pünktlich" auf den Weg in den Berliner Zoo gemacht und war erstaunt, dass er trotz der Zeitumstellung kurz nach Öffnung bereits recht gut besucht war.

Nancy

Nancy20120325 020

 

Die Eisbärinnen Tosca und Nancy waren bei meinem Eintreffen bereits munter und stiefelten über die Anlage. Katjuscha tauchte erst später hinter dem Felsen auf und postierte sich wie gehabt vor dem Höhleneingang. Die Fütterung war auch heute wieder gut besucht.

Katjuscha

Katjuscha20120325 033

 

Neben dem Fleisch - für das heute nur Nancy ins Wasser ging - bekamen die Eisbärinnen zum Abschluss der Fütterung Lachse. Dafür gingen dann auch Katjuscha und Tosca "baden".

Nach der Fütterung waren die Besucher wie von Geisterhand verschwunden. Es geschah allerdings auch nicht mehr viel. Man verdaute genüsslich das köstliche Mahl ;-)

Das vervollständigte Fotoalbum von diesem Wochenende gibt es hier zu sehen.

Tosca

Tosca20120325 039

 

Ich habe mich nach der Fütterung ziemlich durchgefroren - es war doch recht frisch heute, auch wenn die Sonne schien - auf den Heimweg gemacht.

Knut am 25. März 2010

Knut20100325 024

Knut20100325 061

 

Das Fotoalbum von diesem Märztag 2010 habe ich hier untergebracht.

Dieser verkürzte Sonntag geht nun bereits wieder auf den Abend zu und ich werde jetzt schauen, ob ich bei der Zeitumstellung tatsächlich sämtliche Uhren in meinem Haushalt "erwischt" habe ;-)

Kommentare anzeigen

Veröffentlicht am von purzelbaum
Veröffentlicht in : #Zoo Berlin, #Tierpark Berlin, #Knut

Auch dieser Samstag kam mit sonnigem Wetter und netten Temperaturen daher, es war tatsächlich schon richtig warm heute :-)

Und so war ich heute wieder ziemlich früh unterwegs und habe zuerst den Weg in den Berliner Zoo eingeschlagen ;-)

Katjuscha

Katjuscha20120324 019

 

Ich war anfangs allein vor der Eisbärenanlage. Tosca und Nancy waren schon unterwegs und schauten mich neugierig an;-) Katjuscha schlief noch. Wenig später erhob sie sich und setzte ihre übliche Höhleneingangsbewachung fort. Die Fütterung war heute wieder sehr gut besucht. Tosca erwies sich wieder als sehr sprungfreudig, auch Nancy war schnell im Wasser, nur Katjuscha musste "überredet" werden. Die Brötchen wurden wieder vor der Besucherscheibe gefüttert.

Ein kleines Fotoalbum vom heutigen Vormittag kann hier angeschaut werden.

Tosca und Nancy

TosNa20120324 026

 

Ich habe mich kurz darauf aus dem Zoo verabschiedet und kam nach einer kurzen S- und U-Bahn-Fahrt bald im Tierpark an.

Aika

Aika20120324 042

Auf der dortigen Eisbärenanlage waren heute Aika und Tonja zu sehen. Aika lag die meiste Zeit vor dem Höhleneingang, schaute nur ab und an, was die quirlige Tonja so anstellte. Nun, diese war nach einigem Zögern mit einem Riesensatz im Wasser und bespielte nacheinander den Tannenbaum und einen großen Stamm. Tonja hatte sichtlich Spaß im Wasser und die zahlreichen Besucher hatten Freude, ihr dabei zuzuschauen. Troll habe ich heute leider nicht gesehen.

Das Fotoalbum aus dem Tierpark habe ich hier geparkt.

Tonja

Tonja20120324 045

 

Am frühen Nachmittag habe ich den Tierpark verlassen und bin gen Heimat gegondelt ;-) Es war sehr schön, heute einige Stunden dieses sagenhaft schöne Wetter zu genießen.

Knut am 24. März 2010

Knut20100324 026

Knut20100324 055

 

Das Fotoalbum von diesem Tag habe ich hier untergebracht.

Das war es in Kürze von diesem Samstag und ich freue mich auf einen hoffentlich ebenso schönen Sonntag :-)

Kommentare anzeigen

Veröffentlicht am von purzelbaum
Veröffentlicht in : #Zoo Berlin, #Knut

Auch der heutige Freitag kam mit Sonnenschein satt, blauem Himmel und frühlingshaften Temperaturen daher. Schönstes Urlaubswetter eben :-) Und so war ich heute recht früh unterwegs zum Berliner Zoo ;-)

Nancy

Nancy20120323 029

 

Die Eisbärinnen waren wegen Reinigungsarbeiten anfangs noch auf der kleinen Nebenanlage, tauchten aber nach kurzer Zeit auf der großen Eisbärenanlage auf. Bis auf ein kurzes Bad von Nancy geschah bis zur Fütterung nicht wirklich etwas, aber was soll es, so konnte man ein wenig die Sonne genießen.

Tosca

Tosca20120323 030

 

Die Fütterung war wieder sehr gut besucht. Nancy stand viel, Tosca sprang viel und Katjuscha kam ebenfalls nicht zu kurz. Zum Abschluss der Fütterung bekamen die Bärinnen große Fladenbrote. Nancy und Katjuscha waren bald wieder auf dem Trockenen, wo sie sich kurz darauf etwas "anzickten". Tosca futterte sich derweil im Wasser durch die Brötchen und Nüsse.

Katjuscha

Katjuscha20120323 037

 

Zwischendurch hatte ich die Gelegenheit, mir den Nachwuchs bei den Wasserbüffeln anzuschauen. Der Zwerg kam am 6. März zur Welt, war recht munter unterwegs, wurde von der Frau Mama aber nicht aus den Augen gelassen ;-)

Nachwuchs bei den Europäischen Wasserbüffeln

Wasserbüffel20120323 009

 

Nach diesem schönen sonnigen Frühlingsvormittag habe ich den Rückweg aus dem Zoo eingeschlagen. Heute standen für mich noch einige andere Dinge auf der Tagesordnung ;-)

Knut und Gianna am 23. März 2010

Knut20100323 024

Knut20100323 050

 

Das Fotoalbum von diesem Tag habe ich hier geparkt.

Das war es in Kürze von diesem schönen Frühlingsfreitag und nun steht auch schon das Wochenende vor der Tür :-)

Kommentare anzeigen

Veröffentlicht am von purzelbaum
Veröffentlicht in : #Zoo Berlin, #Knut

Besser geht es nicht - ich habe frei und es ist Frühling wie verrückt. Nette Temperaturen und Sonnenschein - es ließ sich aushalten heute ;-)

Gar so früh war ich heute nicht unterwegs, sondern habe mich ganz gemächlich auf den Weg in den Berliner Zoo begeben.

Nancy

Nancy20120322 006

 

Angekommen vor der Eisbärenanlage sah ich, dass ein Ball den Weg ins Wasser gefunden hatte. Interessierte anfangs weder Tosca, noch Nancy oder Katjuscha. Man ruhte noch ;-)

Nach einem kurzen Rundgang kam ich zurück zu den Eisbärinnen und fand Tosca und Katjuscha im Wasser vor. Die beiden brüllten sich kurz an, dann verschwand Katjuscha an Land, während Tosca sich auf die Insel zurückzog.

Also habe ich eine weitere Runde gedreht - in dieser Zeit hatte Katjuscha den Ball im Wasser entdeckt und ihn in eine Ruine verwandelt.

Katjuscha

Katjuscha20120322 016

 

Zur Fütterung wurde es sehr voll - etliche Kindergruppen waren heute unterwegs. Die drei Ladies ließen sich das Fleisch schmecken - danach durfte eine Kindergruppe die Bärinnen mit Brötchen und Nüssen füttern, die über die Besucherscheibe geworfen wurden. Nancy und Katjuscha futterten sich noch durch die Brötchen und gingen dann auf die Anlage, während Tosca noch im Wasser blieb und sich nach dem Brötchenschmauss gemütlich durch die Nüsse futterte.

Kurz darauf zickten sich Nancy und Katjuscha mehrmals lautstark an, während Tosca wieder zurück auf der Insel war und sich aus dem Zoff heraushielt ;-)

Tosca

Tosca20120322 044

 

Kurz vor Mittag habe ich mich auf den Rückweg aus dem Zoo gemacht und im Anschluss eine kleine Shoppingtour eingelegt. Aber irgendwie war das Wetter dazu viel zu schön ;-)

Knut am 22. März 2009

Knut20090322-013.jpg

Knut20090322-019.jpg

 

Das Fotoalbum von diesem Tag habe ich hier untergebracht.

Das war es in Kürze von diesem wunderbaren Frühlingsdonnerstag und ich muss sagen, besser hätte das Wetter an meinem freien Tag nicht sein können :-)

Kommentare anzeigen

1 2 3 4 > >>

Besucherzähler

Drymat

Datenschutzerklärung

Gehosted von Overblog