6. Dezember 2010 1 06 /12 /Dezember /2010 17:46

weihnachten-0065

 

Der Nikolaustag interessierte mich heute weniger - wichtiger war, dass ich heute noch frei hatte - meine Arbeitswoche startet erst morgen :-) Also verlief mein Montagmorgen etwas gemütlicher als gewöhnlich, ich konnte mir Zeit lassen und habe ganz gemächlich das Abenteuer S(chönwetter)-Bahn in Angriff genommen. Wie man hört, ist dieses Unternehmen mal wieder mit kürzeren Zügen und verlängerten Taktzeiten unterwegs und im Berufsverkehr macht sich das sicherlich bemerkbar. Am Vormittag sah das Ganze hingegen nicht so dramatisch aus - die Bahn fuhr und das sogar pünktlich. Und so war auch ich pünktlich zu Knuts Fütterung im Zoo :-)

 

Knut20101206 002

 

Gefüttert wurde heute synchron von zwei Seiten - die drei Damen bekamen das Futter auf der einen Seite der Anlage - Knut wurde zeitgleich auf der anderen Seite gefüttert. Die drei Damen hatten nicht so wirklich Hunger, aber die hatten sich vorher über Knuts Eistorte vom gestrigen Tag hergemacht, wie ich hörte. Naja, Knut hatte gestern ohnehin kein wirkliches Interesse daran. Knut konnte sein Mahl heute in aller Ruhe genießen, die Damen kamen nicht einmal zum Zuschauen vorbei ;-) Nach der Fütterung - zum Abschluss bekam er wieder ein Rosinenbrot - begab sich Knut in den hinteren Teil der Anlage und legte ein Verdauungspäuschen ein, um danach seinen Stammplatz aufzusuchen und einzudösen.

 

Knut20101206 013

 

Um die Mittagszeit habe ich den Rückweg angetreten, unterwegs noch ein paar kleinere Weihnachtseinkäufe gemacht (nur noch zweieinhalb Wochen!) und den Rest des Nachmittags in meinen vier Wänden verbracht. Es war zwar heute nicht so gruselig kalt, man bewegte sich knapp oberhalb der Frostgrenze, ich war trotzdem froh, als ich wieder im Warmen war. Wenigstens ist heute das gefürchtete Blitzeis ausgeblieben. Und morgen bewegen sich die Temperaturen bereits wieder unter der Gefriergrenze und neuen Schnee soll es auch geben. Knut & Co. wird es freuen :-)

Mich jedenfalls hat morgen der Alltag wieder und so war es ganz schön, die Woche mit einem freien Montag zu beginnen :-)

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Heidi 12/06/2010 21:37


Hi Purzelbaum,
das Rosinenbrotfoto ist einfach Spitze! Respekt!
Dass die "Damen" Knut's Eistorte gefuttert haben, ist aber nicht korrekt.
Ich hab meine paar Geschenke zusammen...
Dann für dich einen guten Start in die neue Woche - grins und liebe Grüße Heidi


purzelbaum 12/07/2010 17:46



Hallo Heidi,


danke für das Kompliment. Dass mit der Eistorte finde ich nicht so dramatisch - Knut hatte ja schon am Vortag das Interesse daran verloren und lieber gespielt ;-) Da hatten die drei Damen eben
auch noch nachträglich was von Knuts Geburtstag (haben aber am Sonntag ebenfalls Lachse bekommen). Beneidenswert, dass Du Dir keine Gedanken mehr wegen Weihnachtsgeschenken machen musst.
Wochenstart ist gelungen. Liebe Grüße purzelbaum



rebecca 12/06/2010 18:16


Hallo purzelbaum, Nikolaustag interessiert mich auch nicht so. Ein freier Tag dann doch eher. Knuts Rosinenbrotkräuselnase gefällt mir sehr gut. Grüße rebecca


purzelbaum 12/06/2010 19:59



Hallo rebecca, der freie Tag war auf alle Fälle wichtiger für mich. Die Knautschnase von Knut mit dem Rosinenbrot ist mein Lieblingsbild vom heutigen Tag. Liebe Grüße purzelbaum



Über Dieses Blog

  • : Blog von purzelbaum
  • Blog von purzelbaum
  • : Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt
  • Kontakt

Besucherzähler

Gästebuch

Falls mal wieder die Kommentarfunktion streikt oder einfach so...

Meine Picasa-Fotoalben

Hier geht es zu meinen Fotoalben bei Picasa / Google+

Kategorien