4. August 2010 3 04 /08 /August /2010 17:22

So, die Wochenmitte ist erreicht, das gestrige Regenwetter hat die Luft schön abgekühlt und es war zumindest heute früh angenehm kühl, als ich wie immer zur U-Bahn trabte. Nachmittags war es dann allerdings wieder etwas schwül, allerdings nicht halb so schlimm wie im Juli. Im letzten Monat haben die Temperaturen mehr als 3 Grad über dem Durchschnitt gelegen, außerdem war eine extrem lange Sonnenscheindauer zu verzeichnen. Naja, den haben wir ja jetzt glücklich hinter uns gebracht.

Mein Wochentag war wieder recht arbeitsintensiv und so stand der Feierabend schnell vor meiner Bürotür ;-)

 

Knut20100804 006

 

Im Zoo Berlin waren heute wieder wahre Heerscharen von Besuchern unterwegs. Und auch dieser nette junge Eisbär namens Knut hatte Unmengen von Zuschauern. Knut ließ sich auch nicht lange bitten und spielte ein paar Runden Ball mit ihnen. Dann verschwand er im hinteren Teil des Wassergrabens, wo er mit seinem Baumstamm wie wild durch das Wasser tobte. In seiner Spielfreude bemerkte er nicht einmal den Pfleger, der mit zwei Futtereimern bereits vor seiner Anlage stand. Besagter Pfleger musste sich erst bemerkbar machen, dann kam Knut jedoch wie der Blitz nach vorn geschwommen. Zum Abschluss seiner Fütterung erhielt er wieder einen schönen Lachs. Danach sammelte Knut seelenruhig die Möhren ein, die nach oben auf die Anlage geworfen worden waren und verputzte diese auch noch.

Das Fotoalbum von meinem heutigen Besuch bei Knut habe ich hier geparkt.

 

Knut20100804 027

 

Im Tierpark Hellabrunn wurde heute die neue Eisbärenanlage eingeweiht. Für die Besucher erfolgt die Eröffnung jedoch erst am Wochenende. So wirklich fertig ist die Anlage auch noch nicht - der Arktisbereich mit dem großen Wasserbecken zwar schon - der sich daneben befindliche Taiga- und Tundrabereich befindet sich noch in der Fertigstellung. Zu sehen war heute jedoch nur Yoghi - Gianna befindet sich noch hinter den Kulissen. Die beiden Eisbären werden in der kommenden Zeit erst einmal abwechseln zu sehen sein, um die Anlage kennenzulernen, bevor sich die beiden aneinander gewöhnen sollen.

Hier kann man sich ein Video von der Eröffnung und der Anlage ansehen - ist jetzt schon sehenswert, obwohl erst "die Hälfte" fertig ist.

Ich freue mich auf jeden Fall, dass die Wochenmitte schon überschritten ist und das nächste Wochenende näher rückt :-)

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post

Kommentare

rebecca 08/06/2010 20:41


Hallo purzelbaum,
schön zu sehen und zu lesen, dass der Knut so gut drauf ist. Gianna scheint er nicht zu vermissen, ist vielleicht auch ganz gut so. Viele Grüße rebecca


purzelbaum 08/06/2010 20:43



Hallo rebecca,


der Knut ist wirklich allerbester Laune und scheint Gianna tatsächlich nicht zu vermissen. Liebe Grüße purzelbaum



Isi 08/04/2010 20:04


Hi Purzelbaum,
Frauchen geht es nicht wirklich gut, sogar Wildorado fällt aus.
Ich soll dir aber sagen, dass die Anlage in Hellabrunn ja riesig ist und dass auch du wieder tolle Fotos gemacht hast.
Da ich selbst heute schon gearbeitet habe, lass ich Momo noch an den PC.
Einen schönen Abend und liebe Grüße vom ganzen Clan,
herzlichst Isi


purzelbaum 08/04/2010 20:37



Hi Isi,


das tut mir leid für Frauchen - bestelle ihr bitte gute Besserung!


Ja, beim Anblick der Anlage in Hellabrunn kann man nur neidisch werden - ich hätte nichts dagegen gehabt, wenn Gianna den Knut gleich dorthin mitgenommen hätte. Danke für das Fotokompliment. Ich
wünsche Euch allen noch einen schönen Abend. Liebe Grüße purzelbaum



Über Dieses Blog

  • : Blog von purzelbaum
  • Blog von purzelbaum
  • : Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt
  • Kontakt

Besucherzähler

Gästebuch

Falls mal wieder die Kommentarfunktion streikt oder einfach so...

Meine Picasa-Fotoalben

Hier geht es zu meinen Fotoalben bei Picasa / Google+

Kategorien