18. November 2010 4 18 /11 /November /2010 17:39

Der heutige Donnerstag bot wettertechnisch leider keine positive Abwechslung. Früh bin ich bei leichtem Nieselregen zur Bahn gehastet und auch tagsüber wollte es heute so gar nicht richtig hell werden. Ein Donnerstag im Halbdunkel quasi ;-)

Das gestrige Freundschaftsspiel der Fußballnationalmannschaft gegen Schweden ging über ein trostloses und torloses Unentschieden nicht hinaus, aber wenigstens bekamen ein paar Youngster die Möglichkeit, sich mal auszuprobieren. Es ging ja schließlich um nichts ;-)

Der heutige Arbeitstag war weniger trostlos, dafür sehr arbeitsreich, der Feierabend war wieder unwirklich schnell da und ich konnte bei strömendem Regen in den Nachmittag starten.

 

Knut20101118 002

 

Eisbär Knut war nach dreitägigem Aufenthalt im Innengehege heute wieder auf der großen Eisbärenanlage zu sehen. Knut hatte es sich heute nachmittag auf der linken Felseninsel bequem gemacht, während die Bärinnen sich über die Anlage verteilt hatten. Tosca schlief, Nancy hatte es auf Knuts Stammplatz verschlagen und Katjuscha stand auf der Anlage herum und schien einmal mehr zu überlegen, was sie eigentlich vorhat. Nicht sehr actionreich und auch Knut döste in seinem Inselreich bald ein.

 

Knut20101118 007

 

Ich habe mich auch recht bald bei stetig plätscherndem Regen auf den Rückweg aus dem fast menschenleeren Zoo gemacht. Zu Hause angekommen, musste ich erfahren, dass die alte Kragenbärin Mäuschen, die durch ihre Freundschaft zu einer kleinen schwarzen Katze bekannt wurde, im stolzen Alter von fast 43 Jahren gestorben ist. Das passte ja zu diesem dunkeltrüben Tag. Ich kannte Mäuschen zwar nur von Bildern, sie war seit 2003 im Innenbereich des Bärenreviers untergebracht, dennoch stimmt einen das traurig.

Ich bin trotzdem nicht ganz unglücklich darüber, dass morgen bereits wieder Freitag ist und das Wochenende in greifbare Nähe rückt ;-)

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post

Kommentare

heidi & Co 11/18/2010 19:46


Hi Purzelbaum,
trotz des besch... Wetters hast du schöne Fotos geschossen!
Das mit der Kragenbärin habe ich vorhin auch gehört und auch mich stimmte das ein wenig traurig.
Jedenfalls sind die Eisteddy's wieder auf der großen Anlage und morgen ist letzter Bürotag für dich. Auch ich hoffe auf besseres Wetter am Wochenende!
Liebe Grüße Heidi


purzelbaum 11/19/2010 16:59



Hallo Heidi,


danke für das Kompliment. Die Eisbären sind jetzt alle wieder zu sehen und der letzte Bürotag liegt nun auch hinter mir. Am Wochenende soll es wohl trocken bleiben. Liebe Grüße purzelbaum



rebecca 11/18/2010 19:23


Hallo purzelbaum, schön dass der Knut endlich wieder zu sehen ist und die Insel erobert hat. Das mit Mäuschen habe ich schon gehört und bin sehr traurig darüber. Grüße rebecca


purzelbaum 11/18/2010 19:28



Hallo rebecca, ich habe mich auch gefreut, dass Knut heute wieder auf der Anlage war und sein "Inselleben" genoss. Dass Mäuschen nicht mehr ist, stimmt mich ebenfalls sehr traurig, obwohl sie ja
ein stattliches Alter erreicht hat. Liebe Grüße purzelbaum



Über Dieses Blog

  • : Blog von purzelbaum
  • Blog von purzelbaum
  • : Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt
  • Kontakt

Besucherzähler

Gästebuch

Falls mal wieder die Kommentarfunktion streikt oder einfach so...

Meine Picasa-Fotoalben

Hier geht es zu meinen Fotoalben bei Picasa / Google+

Kategorien