Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt

Novembermittwoch und noch einmal Rostock

Der Arbeitsalltag hat mich nach meinem Kurzurlaub seit gestern wieder und in Berlin herrscht mittlerweile typisches Novemberwetter. Dauergraue Tage, die Temperaturen schaffen es tagsüber nur noch knapp über die Frostgrenze, was durch den eisigkalten Wind allerdings ziemlich relativiert wird. November eben ;-)

Aktuelles aus dem Zoo Berlin gibt es nicht zu berichten, aber da war ja noch der Besuch in Rostock am Wochenende, den ich in meinem Eintrag am Sonntag nur kurz angerissen habe ;-)

Akiak

Akiak

Natürlich habe ich, als im den Zoo Rostock geentert hatte, den schnellsten Weg zum Polarium gewählt :-) Hier standen bereits etliche Besucher, bevorzugt natürlich vor den Scheiben, die nicht beschlagen waren. Allerdings waren das nicht viele (Scheiben, nicht Besucher) und so ging es dort entsprechend belebt zu. Noria und Sizzel waren in ihrem Mulchfeld unterwegs, spielten und rauften miteinander.

Ich habe dennoch erst einmal die Eis- und Meereswelt aufgesucht. Dort war an einer der Besuchersichtscheiben Akiak zu sehen, der es sich offenbar vorgenommen hatte, mit den Besuchern zu kommunizieren, sehr zur Freude dieser ;-)

Sizzel

Sizzel

Zurück bei Noria und Sizzel, hatten diese gerade ein kurzes Bad genommen, das wohl nur dazu diente, den Verkehrskegel aus dem Wasser zu bergen und in auf das Mulchfeld zu verfrachten. Und schon ging die Spielerei und Rauferei weiter. Aktuell gibt Sizzel hier den Ton an, sie ist ja die Ältere, aber Noria hält gut mit ;-)

Um die Mittagszeit bekamen die beiden Mädels einen wahren Monsterkürbis serviert, den Noria aus dem Wasser barg. Sizzel wartete an Land, vermutlich wollte sie nicht auf ihren hübschen dunkelbraunen Pelz verzichten, den sie sich an diesem Tag zugelegt hatte.

Kurz darauf ließen sich die beiden Eisbärinnen den Kürbis schmecken, der, nach einem kurzen Ausflug zu Akiak meinerseits, plötzlich aus zwei gleich großen Teilen bestand ;-)

Noria

Noria

Während Sizzel ihren Kürbisanteil verspeiste, spielte Noria zwischendurch ein wenig damit, ebenso mit dem Autoreifen, der sich auf der Anlage befand. Ihrer Ansicht nach ist der Kürbis wohl eher kein Leckerbissen, eignet sich aber hervorragend, um ihn ins Wasser zu werfen ;-)

Inzwischen war auch Akiak an Land gegangen und war kurz darauf im Innenbereich der Anlage verschwunden. Für mich wurde es nun Zeit, den Heimweg anzutreten.

Einige weitere Eindrücke aus dem Zoo Rostock sind hier zu finden.

Und da Noria heute ihren dritten Geburtstag feiert, möchte ich es nicht versäumen, ihr alles Gute und ein feines Leben in Rostock zu wünschen - die besten Voraussetzungen hat sie ja. Und morgen setzt Akiak den Geburtstagsreigen fort - er wird vier Jahre alt :-)

Der Abschluss des Eintrages bleibt auch diesmal Knut vorbehalten.

Knut am 21. November 2009

Knut am 21. November 2009

Das Fotoalbum von meinem Besuch bei Knut darf gern hier durchgeblättert werden.

Das dauergraue Berlin hat mich nun also wieder, die Hälfte der Arbeitswoche ist bereits überstanden und schon darf man sich ganz verhalten ein wenig auf das Wochenende freuen ;-)

Zurück zu Home
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post
R
Liebe Purzelbaum<br /> Vielen Dank fuer die schoenen Eindrucken aus Rostock. Noria und Sizzel sind sehr schoen und aktiv.
Antworten
P
Lieber ralph,<br /> bitte sehr :-) Noria und Sizzel sind zwei hübsche junge Eisbärinnen und waren in der Zeit, in der ich dort war, keine Sekunde in Ruheposition, ständig waren die beiden miteinander unterwegs und spielten, tobten und futterten miteinander. Die beiden verstehen sich sehr gut :-)<br /> Liebe Grüße purzelbaum
A
Hallo purzelbaum,<br /> nach der Vorankündigung habe ich mich richtig darauf gefreut, mehr über deinen Besuch im Rostocker Zoo zu lesen und vor allem zu schauen. Ich finde es ganz toll, das sich die beiden Mädels so gut verstehen und miteinander spielen und auch zusammen am Kürbis knabbern. Sieht alles ganz entspannt aus. Akiak ist ein bildhübscher Eisbär und die Über- und Unterwasserbilder von ihm sind toll. Hoffentlich kommen die drei gut miteinander aus.<br /> Das Fotoalbum vom Lieblingseisbärchen ist wie immer supersüß.<br /> Viele Grüße sendet andy
Antworten
P
Hallo andy,<br /> es feut mich, dass ich dies diesbezüglich nicht enttäuscht habe. Die drei jungen Eisbären scheinen sich in ihrer Heimat sehr wohlzufühlen. Noria und Akiak durften gestern und heute dort Geburtstag feiern und natürlich war Sizzel auch eingeladen - mehr dazu später. Ich freue mich, dass Dir das Fotoalbum vom Herzenseisbärchen ebenso gefällt :-)<br /> Liebe Grüße purzelbaum
T
Hallo purzelbaum,<br /> danke für den tollen Bericht und die superschönen Fotos aus dem Zoo Rostock! Und so durfte ich nach Akiak und Noria nun auch noch Sizzel kennenlernen! Wie fein ist das denn. Das Fotoalbum ist klasse und ich freue mich sehr, das die beiden Mädchen nun schon zusammen sind und sich offenbar gut verstehen. Akiak ist ein hübscher Kerl und ich hoffe das er sich auch bald mit Noria und Sizzel versteht und die drei jungen Eisbären zusammen zu sehen sind!<br /> Lieben Dank ebenfals für das schöne Fotoalbum von Knut.<br /> Komme gut durch die Restwoche.<br /> Viele Grüße Tanja
Antworten
P
Hallo Tanja,<br /> das freut mich zu lesen. Noria und Sizzel verstehen sich sehr gut und spielen und raufen die ganze Zeit und hängen auch ständig zusammen :-) Ich hoffen auch, dass sie sich recht bald mit Akiak verstehen oder aktuell eher anders herum ;-) Schön, dass Dir die Fotoalben aus dem Zoo Rostock und von Knut gefallen haben :-)<br /> Ich wünsche Dir ebenfalls eine ruhige Restwoche.<br /> Liebe Grüße purzelbaum
D
Hallo purzelbaum,<br /> das ist toll, das du wieder in Rostock warst und nun auch Sizzel kennengelernt hast!. Die beiden Mädels scheinen sich ja gut zu verstehen und das die ältere die Hosen anhat, das ist wohl der Lauf der Welt, aber Noria scheint interessiert und munter und die beiden Mäuse haben viel Spaß miteinander. Akiak ist ein wunderschöner Eisbärjunge. Lieben Dank für das tolle Fotoalbum und den Geburtstagswünschen für Noria und Akiak schließen wir uns natürlich an.<br /> Das Fotoalbum von Knut ist wie immer sehenswert und liebenswürdig.<br /> Viele Grüße senden D & E
Antworten
P
Hallo, Ihr beiden Lieben,<br /> nachdem ich erfahren hatte, dass das Eisbären-Trio im Polarium nun komplett und Noria und Sizzel bereits nach wenigen Tagen gemeinsam auf der Anlage waren, musste ich natürlich wieder nach Rostock :-) Und es hat sich gelohnt. Akiak ist ein hübscher Bengel, aber das scheint er auch zu wissen, jedenfalls gibt er gegenüber den beiden Mädels immer noch den Macho. Ich hoffe, das gewöhnt er sich bald ab ;-) Ich freue mich, dass Euch das Fotoalbum gefällt und natürlich muss Geburtstagseisbären gratuliert werden *g`*<br /> Knut ist wie immer nicht zu übertreffen, ganz klar :-)<br /> Liebe Grüße purzelbaum