Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt

Wochenstart im August

Heute startete eine neue Arbeitswoche und die letzte Woche im August gleich mit. Das Wetter ist nach wie vor sommerlich, die Sonne scheint pausenlos vom knallblauen Himmel und ich habe es mir nicht nehmen lassen, am Nachmittag kurz in den Zoo zu huschen.

Tosca

Tosca20130826 003

 

Viel los war bei den Eisbärinnen nicht - Nancy und Katjuscha schliefen. Tosca stand auf dem Felshügel auf der rechten Seite der Anlage und schien die Szenerie vor dem Vogelhaus zu beobachten. So spannend war das dann wohl doch nicht, Tosca zog nach einer Weile ihre Fellpflege vor ;-)

Afrikanische Wildhunde

Wildhunde20130826 009

 

Die Afrikanischen Wildhunde warteten wohl auf die Fütterung und die Nasenbären gegenüber ebenso. Und so habe ich bei den Pinguinen und Seelöwen vorbeigeschaut. Ein Seelöwe hatte sich aufgestellt und schien die Felswand abstützen zu wollen ;-)

Kalifornischer Seelöwe

Seelöwe20130826 015

 

Schon von weitem hörte ich, dass auf der Lippenbärenanlage nicht Rajath und Kaveri waren, sondern Jürgen und Sutra, die sich lautstark ankeiften. Als ich vor der Anlage ankam, saß Sutra im Höhleneingang und Jürgen spazierte, ganz die Unschuld vom Lande, gelassen auf dem Rasen herum ;-)

Lippenbär Jürgen

Lippenbär20130826 016

 

Ich habe noch bei den Elefanten und Alpakas vorbeigeschaut, die gerade frische Laubäste bekommen hatten und diese genussvoll verspeisten.

Der Abschluss des Eintrages bleibt wie immer Knut vorbehalten.

Knut am 26. August 2009

Knut20090826-026.jpg

Knut20090826-029.jpg

Knut am 26. August 2010

Knut20100826 022

Knut20100826 033

 

Das war es kurz und bündig vom Start in die letzte Augustwoche 2013 ;-) 

Zurück zu Home
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post
H
Hallo lieber Purzelbaum!<br /> <br /> Was für eine wunderbare Überraschung. Ein junger hübscher Eisbär „Wolodja“ ist im Tierpark angekommen. Herzlichen Dank für Deine beeindruckenden, wunderschönen Fotos von Wolodja mit dem Fotoalbum.<br /> Ich freue mich sehr, dass „Tonja“ einen Spielkameraden bekommen hat und hoffe sehr, dass sich die beiden, wenn sie zusammen geführt werden, schnell aneinander gewöhnen und viel Spaß miteinander<br /> haben. Ich wünsche Wolodja alles Gute in Berlin.<br /> <br /> Die drolligen Lippenbärchen Rajath und Kaveri mögen sich und toben miteinander, während Jürgen und Sutra sich immer noch ankeifen.<br /> <br /> Vielen Dank für alle Deine super schönen Fotos.<br /> <br /> Liebe Grüße Heidi
Antworten
P
<br /> <br /> Hallo lieben Heidi,<br /> <br /> <br /> die Ankunft von Wolodja im Tierpark war wahrscheinlich für viele eine Überraschung. Vielen Dank für das Fotokompliment. Ich hoffe auch, dass sich Tonja und Wolodja gut verstehen werden und gute<br /> Spielgefährten werden.<br /> <br /> <br /> Rajath und Kaveri haben sich sehr schnell eingelebt und vertragen sich ganz prächtig. Bei Jürgen und Sutra hat sich nichts geändert ;-)<br /> <br /> <br /> Liebe Grüße purzelbaum<br /> <br /> <br /> <br />
H
Hallo Purzelbaum,<br /> menno, schon die letzte Augustwoche, wo bleibt nur die Zeit?!<br /> Es wissen doch bestimmt alle Pfleger, dass Jürgen und Sutra sich fast nur streiten. Besteht denn keine andere Unterbringungsmöglichkeit?<br /> Der Seelöwe hält bestimmt die Felswand fest :-)<br /> Danke für alle Fotos, besonders für die Knutbilder.<br /> Ich wünsche dir noch eine schöne Woche.<br /> Liebe Grüße Heidi
Antworten
P
<br /> <br /> Hallo Heidi,<br /> <br /> <br /> die Zeit rast, in vier Monaten liegen bereits die Weihnachtstage hinter uns ;-) Sicher wissen die Pfleger, dass Jürgen und Sutra sich streiten, das ist nicht zu überhören. Leider ist die Anlage<br /> nicht teilbar, aber ich glaube fast, die beiden brauchen das ;-) Der Seelöwe scheint wirklich zu glauben, die Felswand braucht seine Hilfe, um stehenzubleiben :-) Knut ist hier eine<br /> Selbstverständlichkeit und das Highlight.<br /> <br /> <br /> Ich wünsche Dir ebenfalls eine schöne letzte Augustwoche.<br /> <br /> <br /> Liebe Grüße purzelbaum<br /> <br /> <br /> <br />
T
Hallo purzelbaum,<br /> hier ist ja eine Menge passiert, seit ich das letzte Mal vorbeigeschaut habe. Und bei Wolodja warst Du auch!!! Ein hübscher Eisbärjunge ist er, wenn auch nicht ganz so zart und schmal und schön wie<br /> Knut. Seinen Nachfolger sehe ich in ihm nicht, er ist Wolodja und nicht Knut. Diese ständigen Vergleiche würden mich auch nerven, aber ich bin ja hier weit weg ;-) Da kann man nur hoffen, dass das<br /> bald aufhört und man dem jungen Eisbären ein eigenständiges Dasein gönnt. Vielen Dank ebenfalls für das schöne Album aus dem Zoo - so ein Andenkondorküken ist sicher selten, süß, der kleine große<br /> Plüschvogel. Das Highlight ist und bleibt natürlich Knut, unbestritten. Vielen Dank auch dafür.<br /> Komme gut durch die letzte Augustwoche.<br /> Grüßle tony
Antworten
P
<br /> <br /> Hallo tony,<br /> <br /> <br /> Du sagst es - hier haben sich die Ereignisse überschlagen. Wolodja ist ein hübscher junger Eisbär, der so gar nicht mit Knut zu vergleichen ist. Deutlich größer und mächtiger als Knut in dem<br /> Alter, aber hübsch, wie eben alle Eisbären, nicht nur die jungen. Wie Du völlig richtig schreibst, Knut war schön und auch deutlich kindlicher unterwegs als Wolodja. Naja, die Medien befinden<br /> sich derzeit im Sommerloch, Wahlkampf ist noch nicht so wirklich, da wird sich halt auf den angeblichen "Knut-Nachfolger" eingeschossen. Ich wünsche ihm ebenfalls, dass er er selbst sein darf und<br /> ein feines Leben im Tierpark hat.<br /> <br /> <br /> Ich freue mich, dass Dir die Fotos aus dem Zoo gefallen. Das Andenkondorküken schaut wirklich aus wie eine große graue Plüschkugel - wird von Mama und Papa gleichermaßen versorgt und großgezogen<br /> und das ist schon schön, die ältere Schwester Maya musste von den Pflegern noch per Hand aufgezogen werden.<br /> <br /> <br /> Knut ist und bleibt hier natürlich immer der Hit schlechthin, das Bärchen hat mich schließlich dazu gebracht, dieses Blog zu führen.<br /> <br /> <br /> Ich wünsche Dir ebenfalls eine hoffentlich stressfreie letzte Augustwoche.<br /> <br /> <br /> Liebe Grüße purzelbaum<br /> <br /> <br /> <br />