Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt

Und schon wieder Wochenhalbzeit

Mittwoch also und schon feiert diese Arbeitswoche Halbzeit :-) Leider hat sich die Sonne aus Berlin verabschiedet; heute nieselte es vor sich hin und der Tag präsentierte sich grau und trüb. Egal, ich habe die Gelegenheit genutzt, heute kurz im Zoo vorbeizusehen, der bei diesem ungemütlichen Wetter eher unterdurchschnittlich besucht war. 

Nancy 

Nancy20140219 006

 

Bei den Eisbärinnen traf ich heute nur Nancy wach an, die gerade eine der Inseln erklomm und es sich darauf gemütlich machte. Tosca und Katjuscha schliefen tief und fest.

Im Zoo waren heute diverse Reinigungsaktivitäten zu beobachten, so auch auf der Anlage der Lippenbären.

Panzernashorn 

Panzernasi20140219 001

 

Vor der Anlage der Tahre fanden ebenfalls Reinigungsarbeiten statt und der "Chef" der Truppe behielt die Angelegenheit aufmerksam im Auge ;-)

Tahr 

Tahr20140219 011

 

Angekommen bei den Elefanten, sah ich erst einmal nur zwei der Großen. Anchali und der Rest der Herde waren auf der anderen Seite der Anlage hinter der Baumgruppe. Letztlich tat mir Anchali aber doch den Gefallen und zeigte sich kurz ;-)

Anchali 

Elemini20140219 015

 

Gestern stellte sich der zukünftige Direktor von Zoo und Tierpark den geneigten Besuchern im Zoo vor; heute wiederholt sich das Ganze im Tierpark. Naja, viel Neues kam wohl nicht heraus, aber wie denn auch, noch ist er nicht Direktor, da wird er sich kaum zu weit aus dem Fenster lehnen wollen ;-) Warten wir es ab.

Der Abschluss des Eintrages bleibt auch heute Knut vorbehalten. 

Knut am 19. Februar 2009 

Knut20090219-024.jpg

Knut20090219-044.jpg

 

Das Fotoalbum von diesem Wintertag im Schnee ist hier zu finden.

Das war es in Kürze vom heutigen Wochenhalbfinale und nun steht Olympia auf der Tagesordnung ;-)

Zurück zu Home
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post
H
Hallo Purzelbaum,<br /> DAS kann ich mir vorstellen, dass du einen dicken Kloss im Hals haben wirst, wenn da dann Spielzeuge auftauchen, die für Knut bestimmt waren....<br /> Wollen wir uns einfach freuen, dass es in Zukunft den Tieren besser gehen wird.<br /> Bald ist wieder der 19.März :-(<br /> Ganz liebe Grüße schickt dir<br /> Heidi & ihr Rudel
Antworten
P
<br /> <br /> Hallo Heidi & Rudel,<br /> <br /> <br /> natürlich werde ich mich freuen, wenn die Tiere endlich beschäftigt werden (dürfen) und nicht mehr nur gelangweilt herumliegen. Aber weh wird es wohl anfangs tun, die Spielzeuge, die Knut nicht<br /> mehr bekommen durfte, wieder auftauchen zu sehen. Ich gönne es den Tieren, natürlich, aber dann wird Knut wahrscheinlich um so mehr fehlen...<br /> <br /> <br /> Liebe Grüße purzelbaum<br /> <br /> <br /> <br />
H
Hallo Purzelbaum,<br /> menno, schon wieder "Wochenteiltag"!<br /> Weiberfastnacht im verlinktem Artikel, und ein so glücklicher Knut mit Knautschnase, das entschädigt für "keine Medaille" für Claudia Pechstein :-)<br /> Anchali ist heute bestimmt extra hervorgekommen, damit du ein Foto von ihr machen kannst !!!<br /> Sonne hatten wir heute leider auch keine.<br /> Ich wünsche dir einen spannenden "Olympia Abend".<br /> Den zukünftigen Zoo Direktor habe ich gestern auch im rbb gesehen, und musste ein wenig grinsen, als er meinte, dass er NICHT im Schloss wohnen wird.<br /> Danke für den Link.<br /> Liebe Grüße Heidi
Antworten
P
<br /> <br /> Hallo Heidi,<br /> <br /> <br /> das war ein schöner Wintertag für Knut und auch für mich, da ich mich über ein glückliches Eisbärchen freuen durfte, das so viel Freude an "seinem" Schnee hatte.<br /> <br /> <br /> Medaillentechnisch läuft es bei Olympia eher suboptimal, aber einige Chancen gibt es ja noch.<br /> <br /> <br /> Ich finde es gut, dass der zukünftige Direktor von Zoo und Tierpark einige fragwürdige Entscheidungen des scheidenden Direktors revidieren will. Genauso freue ich mich über die Ankündigung, die<br /> Tierpfleger in die Pflicht nehmen zu wollen, für ausreichende Beschäftigung ihrer Schützlinge zu sorgen. Dann werden wohl im Bärenrevier einige Spielzeuge von Knut auftauchen, die er zum Schluss<br /> nicht mehr bekommen durfte und ich denke, dann habe ich einen ganz dicken Kloß im Hals...<br /> <br /> <br /> Liebe Grüße purzelbaum<br /> <br /> <br /> <br />
T
Hallo purzelchen,<br /> vielen Dank für den aktuellen Bericht aus dem Zoo und die vorherigen Beiträge. Ich finde, den neuen Direktor muss man erst einmal ankommen und sein Amt antreten lassen, bevor er sich äußert zu dem,<br /> was er vorhat, zumal er ja ach die Mitarbeiter "mitnehmen" will, was ich sehr begrüßenswert finde. Immer mit der Ruhe ;-)<br /> Vielen lieben Dank für die süßen Fotos und Alben von Knut - ich schaue sie mir immer wieder gern an.<br /> Ich wünsche Dir noch eine schöne Restwoche.<br /> Grüßle tony
Antworten
P
<br /> <br /> Hallo tony,<br /> <br /> <br /> Du hast mit Deinen Anmerkungen durchaus Recht - der Zeitpunkt des Amtsantrittes des neuen Direktors ist ja auch noch nicht fix, zumal noch kein Nachfolger für ihn im Tierpark Hellabrunn<br /> feststeht. Und natürlich ist er ja eher der Typ Mensch, der auf Konsens und nicht auf Alleinherrschaft setzt, von daher muss (und will) er sich ja auch vorher mit den Mitarbeitern besprechen, was<br /> für letztere wohl eine völlig neue Erfahrung sein wird. Abwarten...<br /> <br /> <br /> Knut ist natürlich immer wieder der Hit hier, dieser liebenswerte und liebenswürdige kleine Eisbär hat es aber auch verdient, dass man ihn immer in Erinnerung behält.<br /> <br /> <br /> Ich wünsche Dir ebenfalls eine schöne Restwoche.<br /> Liebe Grüße purzelbaum<br /> <br /> <br /> <br />