Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt

Sonniger Wochenstart

Diese neue Woche startete so, wie die letzte endete - mit Sonnenschein, die pausenlos vom blauen Himmel herunterstrahlte. Ich hatte nur leider nichts davon, sondern durfte dieses Prachtwetter lediglich aus dem Bürofenster betrachten ;-)

Zu einem Zoobesuch reichte heute die Zeit nicht und so kommt hier eine kleine Fotonachlese von meinem Tierparkbesuch am Samstag. 

Zebra 

Zebra20140215 009

Indische Löwen in trauter Zweisamkeit 

Löwen20140215 012

Sibirischer Tiger 

Tiger20140215 013

Hügellandschaft bei den Kamelen 

Kamele20140215 026

 

Ganz ohne Eisbären geht es natürlich nicht ;-) Ich habe hier ein frisches Video von Giovannas munteren Zwillingsbärchen entdeckt. Raufen und Laufen klappt schon ganz gut bei den beiden Zwergen :-)

Den Abschluss des Eintrages überlasse ich selbstverständlich Knut. 

Knut am 17. Februar 2008 

Knut20080217-066.jpg

 

Das Fotoalbum von diesem Tag kann hier durchgeblättert werden.

Ich werde mich jetzt den Olympischen Spielen widmen oder dem, was davon derzeit stattfindet - da die Gegend um Sotschi gerade im Nebel versinkt, ist das Programm doch etwas durcheinandergeraten ;-)

Mein Wochenstart ist jedenfalls schon einmal gelungen und erledigt :-)

Zurück zu Home
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post
H
Hallo Purzelbaum,<br /> Danke für die schönen Tierpark Fotos.<br /> Also die beiden Gianna Kinder sind ja richtig gut unterwegs, Danke für den Link!<br /> Bestimmt hat Gianna sie zum ersten Mal allein gelassen?!<br /> Olympia ist heut spannend!<br /> Liebe Grüße Heidi,<br /> der natürlich Knut am Besten gefällt
Antworten
P
<br /> <br /> Hallo Heidi,<br /> <br /> <br /> die Twins von Gianna entwickeln sich prächtig. Ich glaube nicht, dass es das erste Mal war, dass Gianna ihre Zwerge allein ließ. In den vergangenen Tagen hatte Giovanna bereits Besuch von einem<br /> ihrer Tierpfleger, der ihr ein paar Leckerlis vorbeibrachte und nebenbei nach dem Nachwuchs schaute.<br /> <br /> <br /> Und wir haben Gold im Teamspringen - wie genial ist das denn - mit ganz jungen Talenten, deren Namen ich mir wohl merken muss :-)))<br /> <br /> <br /> An diesen Tag mit Knut kann ich mich noch sehr gut erinnern - als ich ankam, platzierte Thomas Dörflein gerade die Wassermelone auf dem Holzwolle-Bett von Knut und kurz darauf kam das Bärchen<br /> herausspaziert - machte sich über die Melone her und wurde zwischendurch von ein paar Krähen geärgert. Und ich wundere mich, dass diese Geschichte schon sechs Jahre zurückliegen soll - sie ist<br /> immer noch so unglaublich präsent.<br /> <br /> <br /> Liebe Grüße purzelbaum<br /> <br /> <br /> <br />
R
Hallo purzelbaum,<br /> vielen Dank für die schönen Fotoimpressionen aus dem Tierpark. Das Video von Giannas Zwillingen ist allerliebst und das Fotoalbum von Knut ist nicht zu toppen - was war er für ein süßer kleiner<br /> Eisbär, man musste sich einfach in ihn verlieben. Danke fürs Zeigen. Ich wünsche Dir noch eine schöne und ruhige Woche.<br /> Grüße rebecca
Antworten
P
<br /> <br /> Hallo rebecca,<br /> <br /> <br /> danke für die Komplimente. Über das süße Video von Giovannas süßen Zwillingen habe ich mich sehr gefreut - die junge Mama wird sicher viel Stress mit ihren quirligen Kindern bekommen ;-) Das<br /> Fotoalbum von Knut ist eines meiner Lieblingsalben, obwohl mit einer Winzkamera aufgenommen, es war einfach ein schöner Tag und ich kann es nicht glauben, dass das schon sechs Jahre her sein soll<br /> - ich erinnere mich noch daran, als wäre das erst fünf Minuten her. Ich sah gerade noch Thomas Dörflein die Wassermelone auf dem Holzwollebett seines Ziehsöhnchens platzieren und kurz darauf<br /> erschien das Eisbärchen Knut... Schön und unvergesslich. Ich wünsche Dir ebenfalls eine schöne Woche.<br /> <br /> <br /> Liebe Grüße purzelbaum<br /> <br /> <br /> <br />