Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt

Sonniger Sommersamstag

Dieses Wochenende soll das wärmste dieses Sommers werden, schallte mir heute früh aus dem Radio entgegen. Nun denn, da sollte man nicht so lange warten, sondern sich möglichst zeitig auf den Weg machen, wenn es noch etwas kühler ist. Gesagt, getan und recht bald war ich unterwegs in den Berliner Zoo ;-)

Tosca

Tosca20120818 008

 

Im heute früh recht übersichtlich besuchten Berliner Zoo machte ich mich wie immer zuerst auf den Weg zur Eisbärenanlage. Ich kam dort an und sah Tosca mit einem Riesensatz ins Wasser hechten ;-) Prima, wenn die Kamera noch im Rucksack steckt ;-) Wenig später war auch Nancy im kühlen Nass und spielte mit Tosca - natürlich wieder dort, wo keine Kamera hinreicht. Katjuscha bewachte wie immer den Höhleneingang und daran sollte sich auch bis zur Fütterung nichts ändern. Kurz vor der Fütterung begab sich Nancy ins Wasser und futterte dort, während es Tosca und Katjuscha vorzogen, an Land zu speisen. Nancy machte sich dann auch allein über die Brötchen und Nüsse her, die vor der Besucherscheibe "serviert" wurden. Dafür machte Tosca auf einer der Inseln noch ein Stück Fleisch ausfindig ;-)

Das Fotoalbum vom heutigen Vormittag habe ich hier geparkt.

Nancy

Nancy20120818 041

 

Kurz nach der Fütterung der Eisbärinnen habe ich mich aus dem Zoo verabschiedet und bin in den Tierpark gefahren.

Troll

Troll20120818 003

 

Und natürlich habe ich auch dort als erstes bei den Eisbären vorbeigeschaut. Aika und Troll gaben sich hier die Ehre, wobei beide eher einen ruhigen Tag geplant hatten - Troll lag im Schatten und gab den Bettvorleger, während Aika ein sonniges Plätzchen vorzog. Nun, was lag da näher als ein Rundgang durch den Tierpark ;-) Und so habe ich bei den Elefanten mit den beiden süßen Minis Bogor und Pantha vorbeigeschaut. Anfangs war nur Elefantenbulle Ankhor auf der Anlage, kurze Zeit später kam dann auch der Rest der Mannschaft zum Vorschein. Bogor und Pantha sind richtig gute Spielkameraden geworden und es ist einfach schön zu sehen, wie die beiden miteinander spielen und die Nähe des jeweils anderen suchen. Weiter ging es an den Varis vorbei und nach einem Spaziergang kam ich am Schloss Friedrichsfelde an, das bei diesem Wetter ein richtiges Postkartenmotiv abgab. Zu guter Letzt habe ich noch einmal bei den Eisbären vorbeigeschaut. Aika und Troll waren noch immer auf der Anlage und ein Wechsel der Eisbären deutete sich nicht an. Und so habe ich Tonja heute nicht zu Gesicht bekommen ;-)

Das Fotoalbum aus dem Tierpark ist hier zu finden.

Bogor und Pantha

Minifanten20120818 026

 

Allmählich begann es, ungemütlich und drückend schwül zu werden und so habe ich am frühen Nachmittag den Weg zum Tierparkausgang eingeschlagen und mich gen Heimat befördern lassen.

Knut am 18. August 2009

Knut20090818-002.jpg

Knut20090818-035.jpg

Knut am 18. August 2010

Knut20100818 013

Knut20100818 018

 

Es war ein schöner sommerlicher und sonniger Samstag im August und ich bin gespannt, wie das wärmste Sommerwochenende dieses Jahres morgen seine Fortsetzung findet ;-)

Zurück zu Home
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post
H
Hallo lieber Purzelbaum!<br /> <br /> Deine beiden Fotos von Tosca und Nancy sind wunderschön.<br /> Das war eine prima Idee von Dir, in den herrlichen Tierpark zu fahren, zudem es dort viele schattige Wege gibt und man findet Plätze mit Bänken für Schatten und Erholung.<br /> Aika und die niedlche Stachelschweinfamilie zogen ein Sonnenbad vor.<br /> Die Aufnahmen von den beiden goldigen Rüsselchen Bogor und Pantha sind wieder faszinierend. Der Elefant, der einen Ballen Heu herum trägt, das ist auch ein besonderes, tolles Bild.<br /> <br /> Herzlichen Dank für alle klasse Fotos, die Alben und das Herzensbärchen Knut.<br /> <br /> Es ist unglaublich schockierend. Ein Mann hat vor den Augen und Protests von Badegästen die beliebte Gelbwangen-Schmuckschildkröte “Rheini” aus dem Konstanzer Bad gestohlen. Es ist nicht erlaubt,<br /> ein Wildtier mitzunehmen. Ich hatte in einem Kommentar von ihr erzählt.<br /> <br /> Liebe Grüße Heidi
Antworten
P
<br /> <br /> Hallo liebe Heidi,<br /> <br /> <br /> es freut mich, dass Dir die Fotos gefallen.<br /> <br /> <br /> Du hast Recht, im Tierpark war es unter den schattigen Bäumen ganz angenehm. Die beiden Mini-Eles Bogor und Pantha sind einfach herzallerliebst.<br /> <br /> <br /> Und Knut darf selbstverständlich nie fehlen.<br /> <br /> <br /> An Rheini erinnere ich mich - Du hattest geschrieben, dass sie ein eigenes Floß bekommen hatte. Ich hoffe nur, dass sie bald wieder auftaucht bzw. zurückgebracht wird. Ein Bildhauer will eine<br /> Bronzeskulptur von ihr gestalten, die derjenige bekommt, der sie zurückbringt. Ich hoffe, dass es gut ausgeht.<br /> <br /> <br /> Liebe Grüße purzelbaum<br /> <br /> <br /> <br />
H
Hallo Purzelbaum,<br /> vielen, vielen Dank für all die schönen Fotos, Knut natürlich eingeschlossen! Du kannst dir sicher denken, dass ich die Minifanten besonders "genossen" habe.<br /> Morgen soll es NOCH wärmer werden, ich hatte eigentlich eine Fahrt nach Leipzig zur Internationalen Hundeausstellung geplant, ich denke, sie werde ich wegen Hitze ausfallen lassen, obwohl die<br /> Hallen klimatisiert sind.<br /> Ich wünsche dir noch einen netten Abend, und einen schönen Sonntag.<br /> Liebe Grüße Heidi
Antworten
P
<br /> <br /> Hallo Heidi,<br /> <br /> <br /> es freut mich, dass Dir die Fotos gefallen. Dass Dir die beiden süßen Minifanten besonders gefallen, erstaunt mich nicht ;-)<br /> <br /> <br /> Ich denke, es ist nicht die schlechteste Entscheidung, bei diesen tropischen Temperaturen auf eine Fahrt nach Leipzig zu verzichten.<br /> <br /> <br /> Ich wünsche Dir und dem Clan ebenfalls einen schönen und nicht ganz so heißen Sonntag.<br /> <br /> <br /> Liebe Grüße purzelbaum<br /> <br /> <br /> <br />
B
Zur Abwechslung mal in 2 Teilen:<br /> <br /> Pantha und Bogor sind ganz niedliche Knöpfchen-fein,dass sie sich gut verstehen!<br /> Habe herzlichen Dank für die schönen Fotos, die beiden Alben und fürs liebe Knutchen,den guten Schatz.<br /> <br /> Einen angenehmen Sonntag und liebe Grüße von Brigitte.
Antworten
P
<br /> <br /> Hallo Brigitte,<br /> <br /> <br /> es ist unglaublich schön, anschauen zu dürfen, wie diese kleinen Minifanten, die auf ihren kurzen Beinchen schon richtig lossausen können, sich mit dem gleichaltrigen "Kumpel" verstehen und dann<br /> auch mal die eine Mama die Obhut über den zweiten kleinen Minifanten mitübernimmt oder die älteren Geschwister der beiden die Aufsicht übernehmen. Ein unglaublich tolles Sozialverhalten und<br /> Sozialgefüge - fasziniert mich immer wieder bei den Elefanten.<br /> <br /> <br /> Knut gehört natürlich zu jedem Blogeintrag, so auch heute, das soll und muss ganz einfach sein.<br /> <br /> <br /> Liebe Grüße purzelbaum<br /> <br /> <br /> <br />
B
Liebe purzelbaum,<br /> <br /> schön,dass Du wieder Zoo und Tierpark besuchen konntest!.<br /> Die beiden Wassernixen Tosca und Nancy tun das Richtige bei der Hitze.<br /> Den guten Troll hast Du bei seiner Lieblingsbeschäftigung "Bettvorleger" erwischt,ihn mag ihn sehr!
Antworten
P
<br /> <br /> Hallo Brigitte,<br /> <br /> <br /> im Zoo war es schön, aber im Tierpark war es schöner. Warum werde ich diesen Eindruck nicht los?<br /> <br /> <br /> Egal, ich freue mich, dass Dir die Fotos gefallen und dass Du den lieben großen Troll liebst, kann ich total nachvollziehen.<br /> <br /> <br /> purzelbaum<br /> <br /> <br /> <br />