Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt

Sonniger Herbstsonntag

Dieser Sonntag präsentierte sich bei sonnigem Herbstwetter und mit strahlend blauem Himmel. Und so kam es, dass ich gemeinsam mit unglaublich vielen Leuten bereits früh unterwegs war und die Bahn bevölkerte. Wo die anderen Menschen um diese Zeit so hinwollten, entzieht sich allerdings komplett meiner Kenntnis ;-)

Mich jedenfalls zog es um diese Zeit in den Berliner Zoo.

Katjuscha

Katjuscha20111023 020

 

Katjuscha stand bereits vor ihrem Höhleneingang und gab die Wächterin. Nancy schlief auf dem obersten Felshügel, bekam jedoch gleich darauf Besuch von Tosca, die sie wecken kam. Nancy putzte sich ausgiebig, danach verließen die beiden Damen den Hügel, um bereits auf die Fütterung zu warten. Da das Futter heute gut platziert vor den Ladies landete, musste keine ins Wasser ;-) Zum Abschluss wurden noch ein paar Rosinenbrote verteilt, die man sich schmecken ließ.

Hier habe ich einige Fotos vom heutigen Sonntag hochgeladen.

Nancy und Tosca

TosNa20111023 027

 

Ich habe nach der Fütterung den Weg zum Ausgang eingeschlagen und bin eine kleine Weile Bahn gefahren. Und bald darauf war ich im Tierpark ;-)

Troll

Troll20111023 009

 

Als ich an der dortigen Eisbärenanlage ankam, saß Aika im Höhleneingang. Rechts vom Höhleneingang, ein paar Meter entfernt, lag Troll und gab den Bettvorleger. Das tat er, bis der Schieber klapperte und Troll umstandslos hineinmarschierte. Aika wanderte daraufhin ebenfalls zu diesem Höhleneingang, so dass Tonja, die kurz darauf auf die Anlage gelassen wurde, sie anfangs nicht sah. Aika tauchte kurz darauf wieder auf und setzte sich gemütlich vor die zweite Höhle. Tonja ging daraufhin erst einmal baden und tauchte plötzlich auf der künstlichen Eisscholle auf. Das war eine Premiere für mich - auf einer der beiden Schollen habe ich noch nie einen Eisbären gesehen. Kurz darauf war Tonja wieder im Wasser und kurz darauf an Land und begann, über die Anlage zu stromern.

Tonja auf der Scholle

Tonja20111023 030

 

Aika behielt stoisch ihren Platz vor der Höhle bei und Tonja machte ihr Ding ;-)

Aika

Aika20111023 039

 

Am frühen Nachmittag habe ich den auch sehr gut besuchten Tierpark verlassen und bin Richtung Heimat gefahren. Den heute aus Anlass des Festival of Lights stattfindenden verkaufsoffenen Sonntag habe ich ignoriert.

Knut am 23. Oktober 2010

Knut20101023 040

 

Das Fotoalbum von diesem Oktobertag 2010 kann man hier anschauen.

Jetzt geht dieses Wochenende schon fast wieder dem Ende zu und ich werde nun mein Ränzlein für die kommende Arbeitswoche schnüren.

Zurück zu Home
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post
H
<br /> Hallo Purzelbaum!<br /> <br /> Vielen Dank für Deinen Zoo- und Tierparkrundgang mit den mitgebrachten tollen Fotos, über die ich mich gefreut habe.<br /> <br /> Ein lustiges Foto von Nancy mit ihren beiden Rosinenbroten.<br /> <br /> Die Pfleger haben Glück, dass Troll so unkompliziert in seine Höhle hineinmarschiert, obwohl Aika weiter nach draußen darf.<br /> <br /> Wahnsinn! Nun hat es Tonja tatsächlich geschafft, auf die Eisscholle zu klettern. Bravo Tonja! Das ist ein einzigartiges Bild mit großem Seltenheitswert.<br /> <br /> Ich wünche Dir eine gute Woche, pack Dich warm ein bei diesen kalten Temperaturen (warme Jacke, Handschuhe, Ohrenschützer, Schal) und weiterhin alles Liebe mit herzlichen Grüßen Heidi<br /> <br /> <br />
Antworten
P
<br /> <br /> Hallo Heidi,<br /> <br /> <br /> ich freue mich, dass Dir die Fotos aus Zoo und Tierpark gefallen. Troll ist wieder zu Hause angekommen und das merkt man ihm auch an. Der Wechsel zwischen den Bären funktioniert seit ein paar<br /> Tagen so unproblematisch und schnell, das haben die Pfleger prima hinbekommen.<br /> <br /> <br /> Naja, Ohrenschützer und Schal braucht man noch nicht so unbedingt, über Handschuhe kann man aber schon nachdenken.<br /> <br /> <br /> Viele liebe Grüße purzelbaum<br /> <br /> <br /> <br />
H
<br /> Hi Purzelbaum,<br /> bei solch schönem Wetter war mir fast klar, dass du noch einen Abstecher in den Tierpark machen würdest.<br /> Tonja auf der Scholle sieht etwas unsicher aus, aber es ist ein tolles Foto.<br /> Troll ist aber auch ein Riesenteil.<br /> Danke für die wunderbaren Alben, besonders das von Knut!<br /> Liebe Grüße Heidi<br /> <br /> <br />
Antworten
P
<br /> <br /> Hallo Heidi & Co.,<br /> <br /> <br /> das Wetter lud dazu ein, nach dem Zoo auch noch in den Tierpark zu fahren. Danke für das Fotokompliment.<br /> <br /> <br /> Liebe Grüße purzelbaum<br /> <br /> <br /> <br />
B
<br /> Liebe Purzelbaum,<br /> <br /> herzlichen Dank-auch für den Tierparkbesuch-es soll allen 6 Bärchen gut gehen!<br /> <br /> Und bei Dir auch alles Gute und liebe Grüße von Brigitte<br /> <br /> <br />
Antworten
P
<br /> <br /> Liebe Brigitte,<br /> <br /> <br /> vielen Dank erst einmal für die Anteilnahme und die guten Wünsche. Mein heutiger Eindruck war, dass die derzeitige Konstellation in Zoo und Tierpark sehr gut passt. Tosca, Nancy und Katjuscha<br /> erfreuen sich ihres Eisbärinnenlebens und bei den Eisbären im Tierpark passt es mittlerweile auch ganz gut. Troll sucht natürlich die Nähe zu seiner Aika, marschiert aber inzwischen problemlos<br /> ins Innengehege. Aika und Tonja lieben sich immer noch nicht so sonderlich, aber man geht sich konfliktlos aus dem Weg, wobei Tonja ihren Aktionsradius auf der Anlage immer mehr vergrößert, ohne<br /> dass ihr Respekt vor Aika abgenommen hat.<br /> <br /> <br /> Das noch so als kleine persönliche Zustandsbeschreibung.<br /> <br /> <br /> Liebe Grüße purzelbaum<br /> <br /> <br /> <br />