Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt

Eiskalter Januarsonnensamstag

20140125 008

 

Das waren heute keine Temperaturen für mich - in den frühen Morgenstunden herrschten noch Minusgrade im zweistelligen Bereich und auch im Laufe des Tages wurde es nur knapp einstellig. Immerhin kam am Vormittag die Sonne heraus, wodurch es allerdings auch nicht wärmer wurde ;-)

Ich habe daher etwas umdisponiert und bin erst um die Mittagszeit für eine Stunde in den Zoo gefahren. 

Tosca 

Tosca20140125 002

 

Bei den Eisbärinnen wurde geschlafen - Katjuscha im Höhleneingang, Nancy an der Felswand und Tosca mit Tannenbaum als Kuschelkissen ;-)

Coscorobaschwan 

Coscoroba20140125 004

 

Da bei den Eisbärinnen nichts los war und es ohnehin nicht sinnvoll war, bei der Kälte irgendwo länger stehenzubleiben, bin ich zu einem kleinen Zoorundgang aufgebrochen.

Andenkondormädchen 

Kondor20140125 007

 

Lange hielt ich es heute nicht aus im Zoo, dafür war es einfach zu kalt. Meine Kamera schien der gleichen Meinung zu sein; nach kurzer Zeit stieg der Akku aus ;-) Und so lasse ich heute nur einige Fotoimpressionen aus dem Zoo hier.

Zwergeselchen Gina 

Esel20140125 012

 

Natürlich bildet auch heute Knut den Abschluss des Eintrages. 

Knut am 25. Januar 2009 

Knut20090125-013.jpg

Knut20090125-173.jpg

 

Das Fotoalbum von diesem Tag ist hier zu finden.

Ich verbringe den Rest dieses zwar sonnigen, aber einfach zu kalten Tages nun lieber im Warmen ;-)

Zurück zu Home
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post
H
Hallo lieber Purzelbaum!<br /> <br /> Vielen Dank für Deine Besuche im Zoo bei eisigkalten Temperauren. Für mich ist es schön, im gemütlichen warmen Zimmer Deine herrlichen Fotos, die Du bei eisigkalten Windböen gemacht hast,<br /> anzuschauen, Tosca gestern beim Eisschlecken, heute in der Sonne dösend, die Braunbärin und das Alpaka heben sich wunderbar von dem weißen Schnee ab. Auch die Seelöwen gefallen mir gut. Der<br /> Coscorobaschwan schwimmt immerhin noch in einem nicht zugefrorenen Teich, das Andenkondormädchen wird kalte Beine bekommen wie auch die niedliche Gina.<br /> Dankeschön auch für die einzigartigen Knutlebilder mit den Alben.<br /> Wir hatten heute 3 Grad plus.<br /> <br /> Liebe Grüße Heidi
Antworten
P
<br /> <br /> Hallo liebe Heidi,<br /> <br /> <br /> so richtig eisigkalt wurde es ja erst heute - leer war es heute dennoch im Zoo, aber es war trotzdem schön. Der Schnee glitzerte in der Wintersonne und auch wenn die Kamera streikte, habe ich<br /> einen feinen Zoospaziergang unternommen. Tiere im Schnee oder auf Eis sehen immer toll aus, zumal sie sich auch super fotografieren lassen, im Wintersonnenschein - so denn die Kamera mitspielt<br /> ;-) Bei den Tieren, in deren Anlagen noch Wasser enthalten ist, dampfte dieses heute regelrecht - verständlich, bei diesen Außentemperaturen.<br /> <br /> <br /> Ich freue mich, dass Dir das Fotoalbum von Knut gefällt.<br /> <br /> <br /> Auf Plusgrade darf man in Berlin leider noch eine Weile warten.<br /> <br /> <br /> Liebe Grüße purzelbaum<br /> <br /> <br /> <br />
H
Hallo Purzelbaum,<br /> -14 Grad waren hier heute früh, allerdings schien dann auch die Sonne, und gegen Mittag hatte es nur noch -9 Grad. Wäre der eisige Ostwind nicht gewesen, hätten wir es bestimmt länger, als eine<br /> Stunde im Wald ausgehalten:-)<br /> Knut mit Ball und Jutetuch ist ja eh nicht zu toppen, aber Tosca schaut wieder total süß aus...<br /> Logo gefallen mir auch die anderen Fotos, besonders das Zwergeselchen.<br /> Jetzt sind schon wieder - 13 Grad, die Knipse habe ich heute gar nicht erst aus der Hosentasche geholt.<br /> Liebe Grüße Heidi
Antworten
P
<br /> <br /> Hallo Heidi,<br /> <br /> <br /> ähnliche Temperaturen waren auch hier zu verzeichnen und so habe ich die Mittagszeit abgewartet, um in den Zoo zu fahren. Leider habe ich bei diesem Ausflug den Ersatzakku vergessen, der wäre<br /> notwendig gewesen ;-) In den schönen alten Knut-Zeiten wäre mir so etwas sicher nicht passiert...<br /> <br /> <br /> Knut ist natürlich nicht zu übertreffen, der kleine verspielte Eisbär, seltsamerweise haben mir zu dieser Zeit derartige Temperaturen nichts ausgemacht - das war eben Knut...<br /> <br /> <br /> Ich freue mich, dass Dir die Fotos aus dem Zoo gefallen, auch wenn es heute einige wenige geworden sind - für morgen bin ich gerüstet ;-)<br /> <br /> <br /> Liebe Grüße purzelbaum<br /> <br /> <br /> <br />