Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt

Ein Freitag eben

Mein Kurzurlaub ist nun zu Ende und ich musste heute wieder beruflich durchstarten. Dieser letzte Freitag vor der Zeitumstellung auf die Sommerzeit war wieder ein traumhaft schöner Frühlingstag. Heute wurde in Berlin sogar die 20-Grad-Grenze überschritten. Das war es dann aber auch erst einmal wieder mit dem schönen Wetter. Pünktlich zum Wochenende - ich sage ja, es ist eine Verschwörung im Gange - wird es gleich mal zehn Grad kühler und regnerisch gleich mit.
Der Arbeitstag war unspektakulär und unaufgeregt und war schnell zu Ende, so dass ich pünktlich in den Feierabend und das kürzeste Wochenende des Jahres starten konnte.

Knut20100326 019
Und so habe ich erst einmal einen kurzen Abstecher zu Eisbär Knut und seiner Freundin Gianna unternommen. Zur Fütterung war es dermaßen voll, dass sich einige Zuschauer wieder unangenehmere Temperaturen herbeiwünschten, die nicht gar so viele Besucher in den Zoo spülten ;-) Knut wurde heute wieder richtig verwöhnt - es gab als krönenden Abschluss einen Lachs und einen halben Kürbis, den Knut allerdings eher lustlos im Wassergraben verspeiste und Gianna die Reste des Gemüses überließ. Die machte sich auch prompt darüber her und war sicherlich nicht traurig darüber, das Knut das Ding nicht so richtig geschmeckt hatte :-) Kurz wurde gebusselt, dann begann Gianna ihr Lauftraining, während Knut es sich in der Schlafkuhle gemütlich machte.

Knut20100326 034
Bei diesem Wetter hatte natürlich auch die Eissaison so richtig begonnen. Die mobilen Eisstände im Zoo tauchten urplötzlich wieder auf und jede Eisdiele, die bisher noch geschlossen war, hatte mittlerweile ihre Pforten geöffnet und konnte sich über Kundschaft nicht beklagen. Und die ersten Menschen in kurzen Hosen habe ich heute auch gesichtet. Gestern Handschuhe, heute kurze Hosen - da kommt man schon ein wenig ins Grübeln ;-)

Naja, kürzestes Wochenende hin oder her und mieses Wetter gleich noch dazu - ich werde mir die nächsten beiden Tage trotzdem nicht vermiesen lassen und freue mich jetzt einfach :-)))

Zurück zu Home
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post
I
<br /> Hi purzelbaum,<br /> Klasse Wetter, angegrillt - hmmm, fällt immer was ab! (Keine Knochen)<br /> Es scheint wirklich eine Verschwörung zu sein, dass das Wetter zum Wochenende wieder schlechter werden soll. ABER: Paul kommt Sonntag, da regnet es nie!! Im Moment ist hier grad ein heftiges<br /> Gewitter mit Sturm und Regen...<br /> Knut futtert wohl nicht ALLES? Gianna dagegen ist wohl egal, was es ist, Hauptsache was zum Futtern?<br /> Guten Start in Deinen Lieblingstag der Woche - TROTZDEM!!<br /> Liebes Wuffi Isi<br /> <br /> <br />
Antworten
P
<br /> Hi Isi und Clan,<br /> da wart Ihr ja richtig schnell - die meisten, die ich kenne, starten die Grillsaison erst Anfang Mai. Vielleicht stimmt es ja, wenn Paulchen kommt, wird das Wetter gut. Beim letzten Mal hat es ja<br /> auch funktioniert.<br /> Naja, der Knut hat schon so gewisse Vorlieben, was das Futter angeht. Gianna kann man wirklich fast alles vorsetzen, das wird unterschiedslos verputzt.<br /> Liebe Grüße purzelbaum<br /> <br /> <br />