Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt

Donnerstag mal wieder

Heute vormittag hat der Sommer sich eine Auszeit gegönnt. Es goss in Strömen, als ich heute früh vor die Haustier trat und der Regen sollte auch die erste Tageshälfte fast ununterbrochen anhalten. Auf den Straßen waren kleine Seen zum umrunden und die Bahn war unerwartet gut gefüllt. Vielleicht Radfahrer, die für heute umgesattelt haben ;-) Der Vormittag ging zügig rum und gegen Mittag hatte es aufgehört zu regnen.



Also habe ich die Gelegenheit genutzt, um diesem Eisbären einen Kurzbesuch abzustatten. Knut gab es heute in der Marmorversion zu bewundern. Er marschierte über seine Anlage und begutachtete seine erstaunlich zahlreichen Zuschauer, die meistens aus Schulklassen und Kitagruppen bestanden. Entsprechend laut ging es dann auch zu. Knut beeindruckte das nicht groß, er suchte nach Essbarem und  wurde auch fündig. Nachdem er seinen Fund verspeist hatte, gähnte er einige Male herzhaft, um danach in seine Höhle zu marschieren. Und ich musste auch schon wieder los.



Der Nachmittag verging glücklicherweise genauso schnell wie der erste Teil des Tages und pünktlich zum Feierabend kam die Sonne raus. So, der Donnerstag ist nun auch geschafft und mich trennt nur noch der morgige Freitag vom kommmenden Wochenende. Das sind doch gute Aussichten!

Zurück zu Home
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post