Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt

Auf ins Wochenende

So, die (Arbeits-)Woche ist geschafft und jetzt folgt der krönende Abschluss - das Wochenende. Es war eine etwas chaotische Woche, nicht uninteressant, nicht langweilig - und trotzdem ist groß nichts passiert. Bisher zumindest nicht. Der Frühling naht, zumindest sieht es momentan so aus; es sollen ja zweistellige Plusgrade werden in den nächsten Tagen. Ich kenne keinen, der sich nicht darüber freut.



Von Knut liegt dazu zwar keine Stellungnahme vor, aber der Bär wusste auch diesem Wetter seine guten Seiten abzugewinnen. Er gab heute den Dreckspatz. Rein optisch hat er den "neuen" Untergrund auf seiner Anlage ausgiebig getestet und sich entsprechend eingefärbt. Er war heute wieder gut drauf, spielte mit seinem 2.-Geburtstags-Jutesack und erfreute sich an dessen quietschendem Inhalt. Dieser Beutel hat sich bisher erstaunlich gut gehalten, wie man sieht. Im Schnitt halten die Teile je nach Intensität der "Bespielung" durch Knut so drei Tage bis eine Woche.



Dieses Spielzeug jedoch führt schon ein erstaunlich langes Leben. Das hängt aber sicher auch damit zusammen, dass sich Knut in den letzten Wochen ausführlichst mit Schnee, Eis und Eisschollen beschäftigt hatte. Da es damit jetzt vorerst zuende ist, ist es wohl auch mit diesem Jutesack bald vorbei und Knut hat ihn in seine Einzelteile zerlegt und das Innenleben zutage gefördert. Ich bin da zuversichtlich.

Ja, und an diesem Wochenende geht dann auch der Februar zuende. Am Sonntag ist dann der meteorologische Frühlingsanfang. Das hat zwar nicht wirklich etwas zu sagen, soll wohl nur eine Vereinfachung aus statistischen Gründen sein, dass die Meteorologen den Beginn der Jahreszeiten auf den jeweiligen Monatsersten gelegt haben. Im Grunde kümmert sich außer dieser Berufsgruppe so wirklich keiner darum - für mich jedenfalls beginnt der Frühling erst am 20. März und nicht schon am Sonntag. Aber das kann jeder halten, wie er will...

Zurück zu Home
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post