Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt

Schneegriesel und ein kaum wahrgenommener Streik

Auch am heutigen Tag hatte der Winter Berlin im Griff. Ich habe einen neuen Ausdruck kennengelernt - Schneegriesel. Ich vermute mal, es handelt sich um diese Mixtur aus Graupel und Schnee, der heute öfter mal auf mich herunterrieselte. So richtig angenehm ist diese Art von Niederschlag allerdings nicht. Zumindest dann nicht, wenn er sich mit eisigem Wind verbündet.

Der hier hatte damit überhaupt keine Probleme:


Knut hatte sich heute so richtig eingedreckt und war als Eisbär nicht mehr so ohne weiteres zu erkennen. Aber diese Witterungsbedingungen sagen ihm ja ohnehin zu. Bevor er sich diese Farbgebung zulegte, war er baden...

Der angekündige Bahn-Streik ging heute an Berlin weitgehend vorbei. Es hatte wohl vor allem den Raum München und das Ruhrgebiet erwischt. Warten wir mal ab, wie sich die weiteren Tarifverhandlungen gestalten. Beim nächsten Mal ist Berlin bestimmt dabei.


Knut sieht die Situation ganz entspannt. Er räkelt sich ausgelassen auf seinem Schneegriesel-Sand-Haufen. Er muss sich auch keine Gedanken machen, wie er im Falle eines Bahnstreiks am besten von A nach B kommt.

Ach ja, und der Jackpot im Lotto wurde auch gestern nicht geknackt. Am Samstag wartet eine Rekordgewinnsumme auf denjenigen, der die richtigen Zahlen zum richtigen Zeitpunkt tippt. Danach erfolgt eine Zwangsausschüttung. Aber mit diesen Details beschäftige ich mich nicht.

Zurück zu Home
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post