Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt

Ein erfrischender Maisamstag

Dieser Samstag kam mit feinen 21 Grad in der Spitze und recht windig daher, auf Regen wartete man vergeblich und so war diese Witterung perfekt für einen Besuch im Tierpark. Fand nicht nur ich ;-) Vor den Kassen des Tierparks hatten sich lange Schlangen gebildet, was mich nicht störte, ich durfte mit meiner Jahreskarte direkt hinein und die unendlichen Weiten entern. Natürlich landete ich zuerst vor der Eisbärenanlage ;-)

HerthaHertha
HerthaHertha

Hertha

Offenkundig hatte es sich mittlerweile herumgesprochen, dass der Eisbären-Talk wieder stattfindet und so war das Rund um die Anlage schon ordentlich gefüllt. Tonja wanderte über die Anlage, während Hertha im Wasserbecken unterwegs war und alles bespaßte, was ihr an Spielzeug vor oder zwischen die Tatzen kam. Während Tonja ihre biologische Uhr bereits wieder auf elf Uhr eingestellt hatte und pünktlich auf die kommentierende Pflegerin mit dem Futtereimer wartete, verpasste Hertha die Angelegenheit fast und musste erst mehrmals gerufen werden. Und so war Tonja die Erste am Ort des Geschehens und sicherte sich eifrig Äpfel und Birnen, die im Wasser landeten ;-) Bald war auch Hertha zur Stelle und sicherte sich ihren Anteil, fand aber wohl mehr Gefallen an der Kunstscholle.

TonjaTonja
TonjaTonja

Tonja

Nach diesem feinen Erlebnis habe ich auf einen weiteren Rundgang durch den Tierpark verzichtet, zumal es dort immer voller wurde. Als ich auf den Vorplatz trat, hatten sich die Schlangen vor den Kassen zwischenzeitlich mindestens vervierfacht. Über die mögliche Wartezeit vor denselben habe ich mir keine weiteren Gedanken gemacht, sondern mich der U-Bahn anvertraut, die mich sicher und pünktlich gen Heimat beförderte.

Den Abschluss des Eintrages überlasse ich wie immer Knut.

Knut am 14. Mai 2010

Knut am 14. Mai 2010

Das Fotoalbum von meinem Besuch beim Eisbärchen kann hier betrachtet werden.

Mittlerweile hat sich nun doch die Sonne durch die tagsüber vorherrschende Wolkendecke gekämpft und bereitet Berlin einen sonnigen Samstagabend :-)

Zurück zu Home
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post