Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt

Die Woche nimmt ihren Lauf

So wirklich erfreulich verlief der Wochenstart nicht - dauergrau und regnerisch, dazu keine guten Nachrichten von der Corona-Front - die Infektionszahlen steigen kontinuierlich an und es wurde diesbezüglich ein weiterer Rekord aufgestellt, was die Erkrankten und Todesfälle angeht.

Der heutige Dienstag kam wenigstens sonnig daher; die Corona-Nachrichten hingegen nicht - es folgte ein weiterer Negativ-Rekord.

Aber es gibt auch noch Lichtblicke in dieser trüben Zeit - diesmal kam er aus dem Zoo Rostock :-)

Sizzel mit ihren Zwillingsbärchen

Die siebenjährige Eisbärin Sizzel hat am 14. November Zwillinge zur Welt gebracht und kümmert sich hervorragend um sie. Papa der beiden Zwerge ist der gleichaltrige Akiak - ein Enkel des legendären Zuchtpaares Vienna und Churchill :-) Bisher sieht es gut aus und natürlich bleiben hier alle Daumen gedrückt, dass man im kommenden Frühjahr kleine Eisbären im Zoo Rostock bewundern darf ;-) Aber vorerst heißt es abwarten und hoffen.

Natürlich darf auch diesmal Knut nicht fehlen, der sich an diesem Tag über den ersten Schnee freuen durfte :-)

Knut am 23. November 2008

Knut am 23. November 2008

Das Fotoalbum von meinem Besuch bei Knut kann hier durchgeblättert werden.

Das soll es kurz und knapp für heute gewesen sein; die Woche ist gerade gestartet - mal sehen, was sie in ihrem Verlauf noch für Überraschungen zu bieten hat ;-)

Zurück zu Home
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post