Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
Blog von purzelbaum

Blog von purzelbaum

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt

Veröffentlicht am von purzelbaum
Veröffentlicht in : #Tierpark Berlin, #Knut
International Polar Bear Day

Ich möchte es natürlich nicht versäumen, an den heute weltweit begangenen Welteisbärentag zu erinnern. Dieser soll auf die Bedrohung der wildlebenden Eisbären durch den Klimawandel aufmerksam machen sowie eine Sensibilisierung für diese Problematik erreicht werden.

Was den Klimawandel angeht, der unter anderem dazu beiträgt, dass die Polkappen schmelzen und die Schnee- und Eisfläche weltweit abnimmt, was im Besonderen die Arktis betrifft - aufgehalten werden kann er wohl nicht, aber man kann durch sein eigenes Tun auch im Kleinen dazu beitragen, dass diese unselige Entwicklung zumindest ein wenig verlangsamt werden kann. Ob dies den Eisbären in der Wildnis auf lange Sicht tatsächlich hilft und dazu führt, dass die Bestände nicht noch weiter abnehmen, ist sicher fraglich. Unstrittig ist jedoch, dass jeder ein wenig dafür tun kann, dass es nicht dazu kommt, Eisbären eines Tages nur noch in Zoos bewundern zu dürfen.

Ich habe natürlich heute Eisbären besucht, nämlich Tonja und Hertha im Tierpark :-)

Hertha

Hertha

Bei meinem Eintreffen vor der Eisbärenanlage sah ich bereits eine beträchtliche Besuchermenge vor der Anlage stehen. Das Wasserbecken füllte sich allmählich mit dem frischen kühlen Nass und Hertha ließ es sich nicht nehmen, das Wasser zu testen und dabei diverse Beschäftigungsutensilien zu bespielen :-)

Tonja

Tonja

Tonja kreiselte in der Zwischenzeit über die Anlage und nahm diese in Augenschein. Hertha schaute ab und an nach der Mama, spielte aber dann doch eifrig weiter, mit allem, was ihr zwischen die Tatzen kam ;-)

Hertha

Hertha

Nachdem Tonja sich kurz in der Mulchecke gewälzt hatte, fand sie wohl, dass es nun auch an der Zeit für ein Bad wäre und gesellte sich zu ihrer Tochter. Diese schien nur darauf gewartet zu haben und sofort begannen die beiden, miteinander im Wasser zu spielen, zu schmusen und zu raufen. Der Wasserspiegel war aber noch eher seicht, an Tauchen war noch nicht zu denken.

Tonja und Hertha
Tonja und Hertha

Tonja und Hertha

Herthas Spielfreude schien Tonja jedenfalls angesteckt zu haben, also schnappte sie sich erst ein Holzteil und ließ sich damit rücklings im Wasser treiben. Kurz darauf war ihr Puck kurz der Gegenstand ihres Interesses, aber schon war Hertha wieder zur Stelle und wollte mit der Mama spielen :-)

Tonja

Tonja

Tonja ließ sich kurz dazu herab und widmete sich dann dem Tau, das am Felsen der Anlage befestigt war. Und natürlich wollte Hertha sofort wissen, was ihre Mama da so anstellt :-)

Die zwei sind eben immer noch ein feines Team, obwohl Tonja wohl ganz gern ab und an ihre Ruhe hätte ;-)

Tonja und Hertha

Tonja und Hertha

Auf einen Rundgang durch den Tierpark habe ich heute verzichtet, es war noch einiges zu erledigen und so habe ich den Weg zum Ausgang eingeschlagen, von dem mir gerade die nächste Besucherwelle entgegenkam.

Die Schlussrede an diesem ganz besonderen Tag hält natürlich ein ganz besonderer kleiner Eisbär.

Knut am Welteisbärentag 2010

Knut am Welteisbärentag 2010

Das Fotoalbum von meinem Besuch bei Knut und Gianna ist hier zu finden.

Ich wünsche heute allen Eisbären, ob nun in Zoos oder in der Wildnis, dass sie ein feines Leben haben, eine schöne Anlage bzw. immer festes Eis unter den Tatzen und ausreichend Futter!  Und ein Umdenken bei den Menschen, die diesen wunderschönen Tieren in der Wildnis gerade das Leben richtig schwer, um nicht zu sagen, unmöglich machen... Es ist allerhöchste Zeit, wenn man diesbezüglich noch etwas ändern will und kann!

Kommentiere diesen Post

Angie 02/27/2021 20:58

Hallo purzelbaum,
das Statement unterschreibe ich von vorn bis hinten!
Fein das Tonja und Hertha nun wieder frisches Wasser bekommen und sich darüber freuen und spielen!
Das Fotoalbum von Knut und Gianna ist wunderbar!
Liebe Grüße sendet Angie

purzelbaum 02/28/2021 15:18

Hallo Angie,

vielen lieben Dank fürs Unterschreiben :-)

Tonja und Hertha waren richtig gut drauf und haben ihr frisches Wasser so richtig genossen.

Fein, dass Dir das Fotoalbum von Knut und Gianna gefällt.

Liebe Grüße purzelbaum

tony 02/27/2021 20:25

Hallo purzelchen,

diesen Brandbrief unterschreibe ich doch glatt!
Vielen lieben Dank für den Besuch bei Tonja und Hertha, die offenbar einen feinen Tag hatten und ihr frisches Wasser genossen.

Das Herzenseisbärchen ist wie immer wunderbar und süß und passt richtig gut zum Welteisbärentag.
Ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende.
Grüßle tony

purzelbaum 02/28/2021 15:16

Hallo tony,

danke für die Unterschrift ;-)

Seit Tonja und Hertha wieder Wasser haben, sind die beiden wieder richtig aktiv; im Zoo ist es leider noch nicht so weit ;-)

Das Herzenseisbärchen passt eigentlich immer, nicht nur zum Welteisbärentag :-)

Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag.

Liebe Grüße purzelbaum

Heidi 02/27/2021 19:34

Liebe Purzelbaum,
im Rundfunk wurde angekündigt, dass die 3 Berliner Eisbären heute besonders überrascht werden.
Ich hoffe auf die "Abendschau" <3
Dein "Aufruf" erreicht hoffentlich ganz viele Leute <3
Aber du hast so viele schöne Fotos heute mitgebracht, da freue ich mich sehr darüber.
Katjuscha besuchst du sicher morgen...
Im Link zum Lieblings Eisbärchen ist das erste Foto auch sehenswert :-)
Liebe Grüße Heidi

purzelbaum 02/28/2021 15:14

Liebe Heidi,

von einer Überraschung für die Eisbären habe ich weder etwas gesehen noch gehört. Wenn Katjuscha, Tonja und Hertha gestern überrascht wurden zu ihrem Ehrentag, dann entweder vor der Öffnungszeit oder hinter den Kulissen, um Menschenansammlungen zu vermeiden.

Im Tierpark bei Tonja und Hertha war es auch so sehr schön und im Zoo heute auch :-)

Fein, dass Dir das Fotoalbum von Knut gefällt.

Liebe Grüße purzelbaum

Besucherzähler

Drymat

Datenschutzerklärung

Gehosted von Overblog