Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt

Ein sonniger Sommertag ganz für mich

Bereits am Donnerstag in ein verlängertes Wochenende starten zu können, ist natürlich eine feine Sache :-) Zumal dieser Tag auch witterungstechnisch ganz nett daherkam - mit sonnigen 27 Grad, worüber man sich wirklich nicht beklagen kann.

Und so habe ich mich am frühen Vormittag auf den Weg in den Tierpark begeben, wenn ich schon einmal unter der Woche die Gelegenheit dazu habe ;-)

Hertha

Hertha

Und tatsächlich war es dort heute nicht gar so voll, wie an den Samstagen, an denen ich sonst gewöhnlich im Tierpark vorbeischaue. Obwohl, vor der Eisbärenanlage war es alles andere als menschenleer, wobei noch viel Zeit bis zur kommentierten Fütterung vergehen sollte ;-) Dafür sorgte eine junge Dame namens Hertha, die wie entfesselt im Wasser herumtobte, während Mama Tonja auf dem Sonnendeck lag und ein Schläfchen hielt ;-)

Ein sonniger Sommertag ganz für mich

Hertha hatte jedenfalls viel Spaß mit einem neuen Spielzeug, das, wie man während der kommentierten Fütterung erfuhr, am Vortag angekommen war und gestern erst einmal ausgiebig von Tonja getestet wurde. Vermutlich war sie deshalb so müde ;-) Und so ergriff Hertha heute die Gelegenheit und probierte sich nun ihrerseits an dem neuen Beschäftigungsutensil aus. Immer wieder versuchte sie, das Teil auf die Scholle zu werfen, was ihr auch einige Male gelang, hatte aber wohl nicht damit gerechnet, dass das Ding postwendend wieder herunterrollt und im Wasser landet ;-)

Ein sonniger Sommertag ganz für mich

Desweiteren hatte eine große Kunststoffrolle den Weg in das Wasserbecken zurückgefunden, die vor einiger Zeit für Tonja angeschafft wurde. Hertha fand das Ding wohl minderchic, es ist wohl einfach noch zu groß für sie, dafür wurde der blaue Ball kurzzeitig bespaßt, bevor das neue Spielzeug wieder an der Reihe war. Mittlerweile fand sich die kommentierende Tierpflegerin mit dem Futtereimer ein und Tonja, die vorher nur kurz einen Blick auf ihre spielende Tochter geworfen hatte, um danach weiterzuschlafen, erhob sich und wanderte zum Ufer herunter ;-)

Tonja

Tonja

Hertha hatte dies natürlich bemerkt und sauste aus dem Wasser über die Anlage der Mama hinterher und war prompt vor ihr im Wasser, schnappte sich den Eisbergsalat und paddelte ans Ufer, wo Tonja ihr erst einmal eine Salathälfte abnahm ;-) Kurz darauf war Tonja dann selbst im Wasser und ließ es sich dort schmecken :-)

Ein sonniger Sommertag ganz für mich

Hertha indes war bereits wieder in der Spielecke verschwunden und kümmerte sich um das neue Spielzeug. Und auch Tonja "schwänzte" kurz darauf die Kommentierung und folgte ihrer Tochter in besagte Ecke. Kaum angekommen, schnappte sie sich ihrerseits das Spielzeug und Hertha hatte das Nachsehen. Aber da ist ja noch der blaue Ball :-)

Tonja und Hertha

Tonja und Hertha

Der Wasserzulauf, in den Hertha so gern fast hineingekrochen wäre und ihre Spielzeuge mit Vorliebe dort drin deponiert hatte, ist nun übrigens versiegelt, soll heißen mit Metallstäben versperrt, nicht, dass Hertha eines Tages dort drin steckenbleibt. Eine Gefahrenquelle weniger :-)

Nach diesem feinen Erlebnis bin ich gemütlich zum Ausgang gewandert und habe mich heimwärts begeben.

Der Abschluss des Eintrages bleibt selbstverständlich Knut vorbehalten.

Knut am 22. August 2009

Knut am 22. August 2009

Das Fotoalbum von meinem Besuch bei einem ebenfalls sehr spielfreudigen Eisbärchen Knut darf hier durchgeblättert werden.

Ich genieße nun noch diesen feinen sonnigen Donnerstag und stürze mich so ganz nebenbei auf die Fotoflut aus dem Tierpark, bevor ich mich morgen auf einen hoffentlich feinen freien Freitag freuen darf ;-)

Zurück zu Home
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post
M
Hallo purzelbaum,<br /> so schön zu sehen und zu lesen, dass es der kleinen Hertha im Tierpark so gut geht und Mama Tonja sich nun auch endlich einmal eine Auszeit von diesem anstregenden Kind gönnen darf! Ist doch schön zu beobachten wie schnell die kleine Eisbärin wächst und immer selbständiger wird. Schön,das man hier auch auf die Sicherheit achtet und schon im Vorfeld Gefahrenquellen entschärft!<br /> Das Fotoalbum vom Herzenseisbärchen Knut ist wie immer zuckersüß, lieben Dank dafür!<br /> Ich wünsche Dir noch ein schönes verlängertes Wochenende.<br /> Viele liebe Grüße sendet Micha
Antworten
P
Hallo Micha,<br /> ich finde es auch gut, dass Tonja sich nun ab und an etwas Ruhe gönnt; Hertha ist ja doch recht anstrengend, kann ich mir vorstellen ;-) Und sie ist ja auch durchaus in der Lage, sich selbst zu beschäftigen und spielt ausdauernd :-)<br /> Ich freue mich, dass Dir das Fotoalbum von Knut gefällt und bedanke mich sehr für die Wünsche.<br /> Liebe Grüße purzelbaum
T
Hallo purzelbaum,<br /> den ersten Urlaubstag hast du ja schon einmal fein ausgenutzt und im Tierpark vorbeigesehen. Ich finde es ganz toll, das immer wieder neue Spielzeuge für die Eisbären angeschafft werden, die sind ja nun sehr spielfreudig und müssen beschäftigt werden! Ebenfalls finde ich es absolut toll das das Zulaufrohr nun abgesichert wurde! Lieben Dank für den interessanten Bericht und die Fotos und natürlich für das feine Fotoalbum von Knut!<br /> Ich wünsche dir noch eine feine Zeit.<br /> Viele Grüße sendet Tanja
Antworten
P
Hallo Tanja,<br /> es war wirklich schön im Tierpark und eine schöne Idee für den ersten Urlaubstag. Ich freue mich auch immer sehr, wenn ich sehe, dass die Tiere beschäftigt werden und einfach Spaß haben :-) Schön, dass Dir der Bericht und die Fotos gefallen haben und natürlich das Fotoalbum von Knut :-)<br /> Vielen Dank für die guten Wünsche.<br /> Liebe Grüße purzelbaum
T
Hallo purzelchen,<br /> fein das du den freien Tag für einen Besuch im Tierpark genutzt hast und die Freude von Hertha und auch Tonja mit ihrem neuen Spielzeug erleben durftest! Es ist schön, das die beiden immer wieder neues Beschäftigungsmaterial bekommen und offenbar viel Freude und Spaß damit haben! Kein Wunder, das die Fütterung da eher am Rande ablief!<br /> Lieben Dank ebenso für das feine Fotoalbum von Knut.<br /> Ich wünsche dir noch eine schöne freie Restwoche.<br /> Grüßle tony
Antworten
P
Hallo tony,<br /> es war wirklich Klasse im Tierpark gestern und natürlich muss das neue Spielzeug erst einmal auf Herz und Nieren getestet werden - Spaß hatten sowohl Hertha als auch Tonja damit :-)<br /> Ich freue mich, dass Dir das Fotoalbum von Knut gefällt.<br /> Ich wünsche Dir schon einmal ein schönes Wochenende.<br /> Liebe Grüße purzelbaum