Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt

Ein sommerlicher Donnerstag im Mai

Dies ist also der erste Eintrag im Privatmodus hier im Blog, um das eingangs erwähnt zu haben. Als ich Ende 2008 dieses Blog startete, habe ich nie gedacht, dass es einmal so weit kommen würde. Nun gut, ich warte erst einmal ab, wie sich die Dinge so ab morgen entwickeln werden.

Dieser Donnerstag war für mich der letzte Arbeitstag dieser kurzen Woche und so bin ich recht gut gelaunt des Morgens zur Bahn spaziert, die mich zu meiner Arbeitsstelle beförderte. Auch heute schien durchgehend die Sonne, die Temperaturen schraubten sich im Tagesverlauf auf 27 Grad hoch, was noch nicht das Ende der Fahnenstange bedeutet. In den kommenden Tagen sollen die 30 Grad erreicht werden und man fabuliert bereits vom wärmsten Mai seit Beginn der Wetteraufzeichnungen.

Katjuscha

Katjuscha

Natürlich habe ich den Nachmittag und das sonnige Wetter genutzt, um im Zoo vorbeizusehen und habe schnurstracks den Weg zum Bärenrevier eingeschlagen. Überraschenderweise war heute im Zoo besuchertechnisch kaum etwas los ;-)

Kragenbär Plato saß auf seiner Anlage und war damit beschäftigt, seine Nachbarn, die Polarwölfe, zu beobachten. Allzu interessant kann das allerdings nicht gewesen sein, die taten nämlich nichts.

Auf der großen Eisbärenanlage war auch heute Wolodja, der gerade rückwärts aus der Höhle heraustapste, die Katjuschas Anlage am nächsten liegt.

Katjuscha ihrerseits lag mit dem Kopf voran auf ihrer Seite in der Höhle und präsentierte ihre plüschigen Hintertatzen.

Wolodja

Wolodja

Wer weiß, was da vorgefallen war, aber Wolodja ist nicht der erste junge Eisbär, den Katjuscha verschreckt ;-)

Wolodja lief nun noch einige Runden über seine Anlage und war dann schnell im Wasser, wo er leider wieder seine üblichen Schwimmübungen absolvierte, aber sich zwischendurch wenigstens kurz für seine Besucher interessierte.

Auf der Anlage der Wildhunde waren heute drei Tiere zu sehen, am Montag war man dort noch zu zweit unterwegs.

Plato

Plato

Vorbei an den abwesenden Nasenbären habe ich noch einmal bei Plato vorbeigesehen, der seinen langweiligen Beobachtungsposten bei den Polarwölfen aufgegeben hatte, es sich im Grünen gemütlich machte und genüsslich einen Salatkopf verspeiste :-)

Auf einen Besuch im Panda Garden habe ich heute verzichtet, da ich annahm, dass dies heute keine Panda-Temperaturen sind und die Bären ohnehin nur in ihren verglasten Wohnzimmern zu sehen waren. Bekanntlich lieben sie ja Temperaturen möglichst unter 20 Grad und idealerweise regnerisch und das traf heute nicht zu ;-)

Zwergpflusspferd

Zwergpflusspferd

Aber auch andere Tiere schienen dieses Wetter nicht so toll zu finden. Die Warzenschweine hatten sich verkrümelt, das Zwergflusspferd lag platt im Schatten auf seiner Anlage und die Murmeltiere ließen sich erst gar nicht blicken.

Dafür präsentierten sich die Elefanten gut gelaunt auf ihrer Anlage und zerknackten lautstark Laubäste.

Anchali

Anchali

Nachdem ich noch das diensthabende Panzernashorn besucht hatte, habe ich den Weg durch den Zooshop zum Ausgang eingeschlagen und war bald auf dem Heimweg.

Der Abschluss des Eintrages bleibt selbstverständlich Knut vorbehalten.

Knut am 24. Mai 2009

Knut am 24. Mai 2009

Das Fotoalbum von meinem Sonntagsbesuch bei einem verspielten Eisbärchen Knut kann hier angesehen werden.

Das soll es fürs Erste gewesen sein mit dem ersten Blogeintrag im privaten Modus. Die Sonne scheint unverändert und unverdrossen und vor mir liegen einige freie Tage, was will man mehr :-)

Zurück zu Home
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post
R
Moni hat mir alles per e-mail geschickt. Ich bin heute im Library und nutze deren Computer.<br /> Vielen Dank Werde versuchen ob es auch Zuhaud bei mein Knuphone surfen geht
Antworten
P
Lieber ralph,<br /> schön, dass Du hier reinschaust. Monika habe ich die Kontaktdaten zugesandt, die sie auch in Deinem Namen bei mir abgefragt hat. Hoffentlich kannst Du auch mit Deinem Knuphone hier lesen.<br /> Liebe Grüße purzelbaum
H
Liebe Purzelbaum,<br /> nur ganz kurz, denn ich fahre morgen für 3 Tage weg. <br /> Anmeldung geht perfekt.<br /> Danke für den schönen Post.<br /> Liebe Grüße Heidi
Antworten
P
Liebe Heidi,<br /> dann wünsche ich Dir schon einmal eine gute Reise. Gut, dass die Anmeldung doch reibungslos funktioniert. Ich freue mich, dass dir der Eintrag gefallen hat.<br /> Liebe Grüße purzelbaum
F
Hallo purzelbaum,<br /> danke für die Mail und nun möchte auch ich mich für die reibungslose Abwicklung bedanken, das klappt wirklich super!<br /> Und dann gibt es auch gleich noch einen aktuellen Bericht aus dem Zoo und ein supersüßes Album von Knut.<br /> Jetzt kann sie kommen, die DSGVO *grins*<br /> Schön, das man hier weiter lesen und kommentieren kann.<br /> Viele Grüße von Flo
Antworten
P
Hall Flo,<br /> das freut mich zu lesen. Die DSGVO treibt heute bereits munter ihre Blüten, habe ich gelesen.<br /> Aber ich habe nun doch eine Lösung gefunden, die mir am sichersten erscheint. Ich freue mich jedenfalls, dass Du mich auch im privaten Blog besuchst.<br /> Liebe Grüße purzelbaum
A
Hallo purzelbaum,<br /> lieben Dank für die Übermittlung der Anmeldedaten und es klappt, es ist wirklich total easy!<br /> Ich freue mich das du heute wieder einmal im Zoo sein konntest und bedanke mich für den Bericht und die Fotos und natürlich ebenso für das Fotoalbum vom Pfingstmontag. Ein spielender Wolodja und eine badende Katjuscha und ein kletternder Panda, was will man mehr!<br /> Das Fotoalbum vom spielenden Eisbärchen Knut ist natürlich zauberhaft.<br /> Jedenfalls freue ich mich, dass du auch im Privatmodus erreichbar bist.<br /> Viele liebe Grüße sendet andy
Antworten
P
Hallo andy,<br /> das freut mich, dass es auch bei Dir geklappt hat. Schön, dass Dir die aktuellen Berichte und Fotos sowie das Album aus dem Zoo gefallen und natürlich das Album vom Herzenseisbärchen. Ich hoffe ja immer noch, dass ich das Blog bald wieder auf öffentlich setzen kann, aber momentan sieht es eher nicht danach aus.<br /> Liebe Grüße purzelbaum