Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt

Und nun Sommerzeit

Pünktlich zum Start der Sommerzeit präsentierte sich der kürzeste Sonntag des Jahres mit angenehmen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein. Ich war trotz der Zeitumstellung recht früh unterwegs und auf dem Weg in den Zoo. Zu meiner Überraschung war der Zoo um diese Zeit bereits außergewöhnlich gut besucht.

Ceylon-Hutaffe

Ceylon-Hutaffe

Nachdem ich mich überzeugt hatte, dass Katjuscha auch diesmal in ihrer Mulchecke lag, schlief und sich die Frühlingssonne auf den Pelz scheinen ließ, bin ich zum Panda Garden spaziert. Dieser war selbstverständlich ebenfalls sehr gut besucht. Beide Pandas waren in ihren jeweiligen Wohnzimmern. Während Jiao Qing sich dem Bambus widmete, lief Meng Meng wieder einmal rückwärts ;-) Ich habe daraufhin dem Tropenhaus einen Besuch abgestattet, das allerdings noch besser besucht war als der Panda Garden, so dass ich schnell wieder geflüchtet bin ;-)

Meng Meng

Meng Meng

Nach einer Runde durch den Zoo bin ich noch einmal in den Panda Garden zurück. Dort ging es mittlerweile noch belebter zu. Meng Meng hatte ihren Rückwärtsgang nun aufgegeben und saß in ihrem Wohnzimmer, wo sie sich der Bambusvernichtung hingab. Jiao Qing hatte derweil beschlossen, den Bambusverzehr auf seiner Außenanlage fortzusetzen, hatte dort seine Bank geentert und ließ es sich ebenfalls schmecken :-)

Jiao Qing

Jiao Qing

Nun gut, futternde Pandas sehen zwar niedlich aus, allzu spannend ist das auf Dauer allerdings nicht ;-) Und so habe ich meine Zoorunde fortgesetzt und habe dem Robbenrevier einen Besuch abgestattet. Natürlich ging es auch hier recht gut besucht zu ;-)

Kalifornische Seelöwen

Kalifornische Seelöwen

Jetzt wollte ich aber doch noch einmal zur Eisbärenanlage zurück, bevor es im Zoo noch voller zu werden versprach. Katjuscha lag immer noch in ihrer Mulchecke, ließ es sich gut gehen und hatte nur ein kurzes Blinzeln für ihre Besucher übrig, bevor sie ihr Sonntagsschläfchen fortsetzte ;-)

Katjuscha

Katjuscha

Ich habe dann aber doch das Weite, sprich, den Weg zum Ausgang gesucht. Vor den Zookassen hatten sich Schlangen von beachtenswerter Länge gebildet und immer mehr Menschen strebten besagten Kassen zu ;-)

Ich beschloss daher, das schöne Wetter noch ein wenig außerhalb des Zoos zu genießen. Es war ein feiner Abschluss dieses Wochenende.

Die Schlussrede des Eintrages halten heute Knut und Gianna.

Knut am 25. März 2010

Knut am 25. März 2010

Das Fotoalbum von meinem Besuch an einem ebefalls sonnigen Märztag bei Knut und Gianna darf hier durchgeblättert werden.

So, ich kümmere mich jetzt darum, alle Uhren auf den aktuellen Stand zu bringen, sofern diese sich nicht selbst umgestellt haben. Und die Sonne scheint immer noch strahlend hell vom Himmel, wie es sich für einen Sonntag gehört :-)

Zurück zu Home
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post
R
Liebe Purzelbaum Bin zurueck von meiner Reise und plaen jetzt vier Tage in Berlin von 19 bis 22 April.<br /> Ich hoffe sehr meine schoene Kati in Mulch zu sehen. Aber deine Bilder helfen sehr.
Antworten
P
Lieber ralph,<br /> das ist schön, dass Du wieder einmal in Berlin vorbeischauen willst und ich hoffe, Du hast dann auch die Gelegenheit, Katjuscha in ihrer Mulchecke zu erleben :-)<br /> Liebe Grüße purzelbaum
H
Hallo Purzelbaum,<br /> die Panda Fotos sind natürlich der Hit, aber ich liebe das Katjuscha Foto!<br /> Ich staune, dass trotz der Zeitumstellung der Zoo schon so früh gut besucht war.<br /> Zu Knut & Gianna muß ich nix schreiben - love!<br /> Liebe Grüße Heidi
Antworten
P
Hallo Heidi,<br /> lieben Dank für die Fotokomplimente, über die ich mich sehr gefreut habe. Die futternden Pandas sind mittlerweile alltäglich, über Katjuscha freue ich mich dann doch auch mehr :-) Über den so belebten Zoo um diese Zeit gestern war ich ebenfalls ziemlich irritiert ;-)<br /> Liebe Grüße purzelbaum
C
Hallo purzelbaum,<br /> schöne Fotos, Infos und Berichte aus dem Zoo hast du wieder mitgebracht, danke dafür! Und natürlich für das Herzenseisbärchen, das hier immer ein Zuhause hat :-)<br /> Komme gut in die neue Woche.<br /> Liebe Grüße von chris
Antworten
P
Hallo chris,<br /> bitte, sehr gern geschehen. Natürlich wird Knut hier nie fehlen, dafür ging dieses Blog schließlich an den Start :-)<br /> Ich wünsche Dir ebenfalls eine gute neue Woche.<br /> Liebe Grüße purzelbaum
B
Hallo purzelbaum,<br /> lieben Dank für die feinen Berichte und Fotos aus dem Zoo vom Wochenende! Das kann ich mir lebhaft vorstellen, dass an diesem schönen Frühlingstag alles unterwegs war, was Beine hatte!<br /> Das Fotoalbum von Knut und Gianna ist wie immer supersüß!<br /> Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche.<br /> Viele Grüße sendet dir brit
Antworten
P
Hallo brit,<br /> naja, angesichts der Zeitumstellung war ich gestern doch sehr erstaunt, dass es so früh bereits so voll war, normalerweise füllt sich der Zoo immer erst um die Mittagszeit ;-)<br /> Ich freue mich, dass Dir die Berichte und Fotos aus dem Zoo gefallen haben; ein Fotonachschlag kommt in den nächsten Tagen :-)<br /> Liebe Grüße purzelbaum