Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
Blog von purzelbaum

Blog von purzelbaum

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt

Veröffentlicht am von purzelbaum
Veröffentlicht in : #Zoo Berlin, #Knut

Heute geht sie also zuende, die erste Hälfte des Jahres 2016 - ab morgen geht es abwärts ;-) Der heutige Tag war für mich ein recht entspannter Arbeitstag, das Wetter war angenehm, auch wenn sich die Sonne kaum blicken ließ, einer dicken Wolkendecke sei Dank, was ich persönlich nicht so schlimm finde ;-)

Ich habe es mir heute nicht nehmen lassen, am Nachmittag wieder einmal im Zoo vorbeizuschauen.

Katjuscha

Katjuscha

Auf dem Weg zum Eingang kamen mir diverse Kindergruppen entgegen, die ihren Zoobesuch bereits beendet hatten; genug Touristengruppen bevölkerten jedoch immer noch den Zoo ;-)

Eisbärin Katjuscha war wach und auf der Seite des heute neu- bzw. wiedereröffneten Vogelhauses anzutreffen. Das Vogelhaus habe ich heute allerdings links liegen lassen, das werde ich mir in den kommenden Tagen genauer ansehen. Katjuscha schien es jedenfalls interessant zu finden, dass auf dieser Seite vor ihrer Anlage auf einmal wieder so viel los war und musste das beobachten ;-)

Siddy

Siddy

Vorbei an den im Schmusemodus befindlichen Polarwölfen und der Anlage der Nasenbären, auf der sich heute niemand blicken ließ, habe ich bei Siddy vorbeigeschaut. Sie stand vor dem Zaun, die ihre Anlage vom Bärenhof trennt und warf sehnsüchtige Blicke dorthin. Ab und zu bekommt sie um diese Zeit einige Leckerlis serviert, aber das blieb heute wohl aus.

Asiatische Elefanten

Asiatische Elefanten

Der Bau des neuen Eingangsbereiches geht nun wohl auch in den Endspurt, jedenfalls ging es dort sehr geräuschvoll zu, was einige Tiere wohl ziemlich irritierte. Die Steinböcke hatten sich verkrümelt, der Tahr raste wie aufgedreht über seine Anlage und versuchte, ins Innengehege zu gelangen und Panzernashorn Yohda war für seine Verhältnisse ebenfalls sehr schnell unterwegs und stand keinen Moment still.

Die Elefanten dagegen futterten sich unbeeindruckt durch ihr frisches Gras und dekorierten sich damit ;-)

Alpenmurmeltier

Alpenmurmeltier

Den Alpenmurmeltieren schien der Lärm erstaunlicherweise auch nichts auszumachen - sie genossen gemeinschaftlich ihr Obst, Gras und Gemüse.

Ich musste nun zeitbedingt den Zoo verlassen und bestaunte auf dem Weg zur S-Bahn eine dicke dunkelgraue Wolkendecke, die glücklicherweise dicht hielt ;-)

Und natürlich überlasse ich den Abschluss des Eintrages auch heute Knut.

Knut am 29. Juni 2008

Knut am 29. Juni 2008

Das Fotoalbum von diesem feinen Tag bei Eisbärchen Knut kann hier angesehen werden.

Heute starten nun die Viertelfinalspiele der Fußball-Europameisterschaft und so heißt es nun wieder mitfiebern. Glücklicherweise ist morgen bereits Freitag, das Wochenende steht vor der Tür und so kann man sich ganz dem Fußball widmen, wenn man es denn möchte ;-)

Kommentiere diesen Post

tony 06/30/2016 21:41

Hallo purzel,
das ist wieder ein interessanter Bericht aus dem Zoo, Katjuscha musste natürlich kontrollieren, was da vor dem Vogelhaus vor sich ging. Ich hoffe, die sehnsuchtsvollen Blicke von Siddy waren nicht umsonst. Das Vogelhaus hat eine gewaltige Veränderung durchgemacht und ich kann es verstehen dass du am Tag der Eröffnung nicht dort gewesen bist, aber das Wochenende naht ja.
Ich schaue auch mit einem halben Auge Fußball, aber so richtig spannedn wird es erst übermorgen.
Einen guten Start in den Juli und einen ebenso guten in das Wochenende wünsche ich Dir.
Grüßle tony

purzelbaum 07/01/2016 17:33

Hallo tony,
natürlich muss Katjuscha im Augen behalten, was sich auf dieser Seite ihrer Anlage so tut. Das Vogelhaus werde ich am Wochenende genauer unter die Lupe nehmen.
Das gestrige Fußballspiel war, bis auf die Anfangsphase und das Elfmeterschießen zum Schluss, eher eine perfekte Einschlafhilfe ;-)
Ich hoffe, Du bist ebenfalls gut im Monat Juli angekommen.
Liebe Grüße purzelbaum

Zoofreund 06/30/2016 20:45

Hallo purzelbaum,
bevor ich gleich wieder vor dem TV hocke (du wohl auch?) möchte ich dir noch für den aktuellen Bericht aus dem Zoo danken und die Fotos natürlich. Das Vogelhaus möchte ich mir auch noch ein paar Tage aufsparen, der Bericht jedenfalls klingt vielversprechend. Möglicherweise begegnen wir uns ja?
Lieben Dank für das süße Fotoalbum vom Lieblingseisbärchen, das es für mich immer bleiben wird, da kommt nix dazwischen.
Ich wünsche dir einen schönen Fußballabend und sende viele liebe Grüße.
Der Zoofreund

purzelbaum 07/01/2016 17:31

Hallo Zoofreund,
natürlich, Fußball muss sein in diesen Tagen ;-)
Das Vogelhaus werde ich mir am Wochenende genauer und ausführlicher anschauen.
Für mich wird Knut ebenfalls immer das Lieblingseisbärchen bleiben, das ist völlig klar :-)))
Ich wünsche Dir auch heute einen schönen Fußballabend.
Liebe Grüße purzelbaum

Besucherzähler

Drymat

Datenschutzerklärung

Gehosted von Overblog