Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt

Ein entspannter Februardonnerstag

Dieser vorletzte Arbeitstag vor dem Wochenende ging recht moderat und ruhig über die Bühne. Draußen schien die Sonne und ich habe mich gefreut, am Nachmittag noch einen kurzen Rundgang durch den Zoo machen zu können, habe dabei aber das Affenhaus weiträumig gemieden ;-)

Tosca vorn und Katjuscha hinten

Tosca vorn und Katjuscha hinten

Die Eisbärdamen genossen das vorfrühlingshafte Wetter, indem sie auf der Anlage schliefen und sich die Sonne auf den Pelz scheinen ließen ;-) Die Nasenbären warteten derweil auf die Fütterung, die kurz darauf auch stattfand :-)

Nasenbär in Erwartung der Fütterung

Nasenbär in Erwartung der Fütterung

Nyala

Nyala

Während meines Rundgangs verschlug es mich wieder einmal zu den Pinguinen und siehe da, ich entdeckte flauschigen Nachwuchs, der sich in sicherer Obhut seiner Eltern befand und streng behütet wurde - einen kurzen Blick auf den Kleinen konnte ich dann doch erhaschen :-)

Familie Brillenpinguin

Familie Brillenpinguin

Polarwolf

Polarwolf

Die Elefanten waren heute auf der Außenanlage zu bestaunen und schienen ebenfalls den vorfrühlingshaften Sonnenschein zu genießen. Besonders Anchali war gut drauf und ständig unterwegs von der Mama zur Tante und zurück ;-)

Anchali

Anchali

So wirklich gut besucht schien mir der Zoo heute nicht gewesen zu sein, was mich angesichts dieses Prachtwetters doch ein wenig wunderte, aber vielleicht war die Mehrheit im Affenhaus ;-)

Und natürlich überlasse ich wie gewöhnlich das Schlusswort des Eintrages meinem Herzenseisbärchen Knut.

Knut am 19. Februar 2009

Knut am 19. Februar 2009

Das Fotoalbum von diesem Tag, an dem sich Knut über frischen Schnee freute, kann hier durchgeblättert werden.

Was ich weniger erfreulich finde, ist die Tatsache, dass in den kommenden Tagen mal wieder, das Ganze geht allmählich in eine Endlosschleife, mit einem mehrtägigen Bahnstreik gerechnet werden muss und es dann auch wieder die S-Bahn erwischt. Ich frage mich allmählich, ob es hier wirklich noch um die Sache geht, oder um persönliche Eitelkeiten, Größenwahnsinn oder ähnliche unschöne Dinge... Aber vielleicht einigen sich die Tarifpartner doch noch in letzter Sekunde, woran ich allerdings nicht so recht glauben kann.

Egal, das Wochenende steht nun fast vor der Tür und irgendwie wird es mir schon gelingen, von A nach B zu kommen - das hat bisher immer geklappt.

Und nun genieße ich einen feinen Donnerstagabend :-)

Zurück zu Home
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post
F
Hallo purzelbaum,<br /> lieben Dank für die feinen Fotos aus dem Zoo. Das Affenhaus hätte ich heute wohl auch gemieden und würde das in den kommenden Tagen genauso halten, nachdem da gestern schon die Hölle los war. Hier gab es auch tolles Frühlingswetter mit Sonnenschein und blauem Himmel.<br /> Der GDL-Streik nimmt mittlerweile wirklich krasse Züge an und da man sich nicht am Verhandlungstisch einigen kann oder will (GDL) wird mal wieder das Land lahmgelegt. Tolle Aktion, immer schön auf dem Rücken der Fahrgäste. Da bekomme ich einen dicken Hals.<br /> Das Fotoalbum von meinem Lieblingseisbärchen ist allerliebst - sooo schön, wie sich der kleine Eisbär Knut über seinen Schnee freut :-)<br /> Ich wünsche Dir noch eine stressfreie Restarbeitswoche.<br /> Viele Grüße sendet Flo
Antworten
P
Hallo Flo,<br /> in das Affenhaus bekommt mich so schnell keiner mehr.<br /> Der GDL-Streik nervt nur noch und der sogenannte &quot;Gewerkschaftsvorsitzende&quot; seiner Kleinstgewerkschaft sowieso.<br /> Es war ein feiner Tag mit dem Herzenseisbärchen Knut, der sich so sehr über seinen frischen Schneefall freute. Ich werde das nie vergessen.<br /> Liebe Grüße purzelbaum, die Dir eine ebensolche Restwoche wünscht<br /> purzelbaum
B
Hi Purzelbaum,<br /> Anchali sieht man auf dem Foto gut an, wie sie über die Anlage düst.<br /> Dass du das Affenhaus gemieden hast, das war sicher richtig...<br /> Ein besseres Foto, als gestern wäre bestimmt auch heute nicht dabei rausgekommen.<br /> Die kleinen Pingi's sind ja süß.<br /> Nicht zu übertreffen ist natürlich Knut mit Brett und Schiefnase. Die Krähe war todesmutig!<br /> Da lag aber VIEL Schnee, und hier ist fast Frühling.<br /> Liebe Grüße Heidi
Antworten
P
Hallo Heidi,<br /> das stimmt sicherlich, die Tage von Rieke im Zoo Berlin sind gezählt und von daher habe ich Abstand genommen von einem neuerlichen Besuch im Affenhaus. Da dürfte es in den kommenden Tagen noch sehr viel voller werden. Der kleine Brillenpinguin schaut supersüß aus seinem Flauschfell. Knut, der Schnee und seine Freude darüber - das waren an diesem Tag die Highlights für mich. Hach,wer holt diese feine Zeit zurück...<br /> Liebe Grüße purzelbaum