Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt

Ein fast schon herbstlicher Augustsonntag

Der Sommer neigt sich dem Ende zu, könnte man meinen, heute wurden in den Morgenstunden einstellige Plusgrade verzeichnet. Störte mich nicht groß, ist ja alles eine Frage der richtigen Bekleidung.

Ich habe mich recht früh auf den Weg gemacht und bin das (vorerst) letzte Mal mit der Regionalbahn zum Zoo "ersatzverkehrt". Ab morgen befährt die S-Bahn wieder die gesamte Stadtbahnstrecke - pünktlich zum Beginn des Schuljahres, womit für viele auch die Urlaubszeit zuende geht.

Katjuscha

Katjuscha

Im Zoo war es anfangs noch recht leer und wie immer führte mich mein Weg zu den Eisbärinnen. Katjuscha lag noch in der Höhle und schlief, Tosca wanderte und Nancy saß noch recht entschlusslos und wohl auch ein wenig müde an der Felswand herum.

Und da bis zur Fütterung noch viel Zeit blieb, bin ich zu einem Zoorundgang aufgebrochen. Im Raubtierhaus wurde an der Scheibe zum Innengehege von Bao Bao, das zuletzt von Maika bewohnt wurde, mit kleinen, liebevollen Grußbotschaften an die beiden erinnert. Gestern vor zwei Jahren verstarb Bao Bao und an Maika wurde in diesem Zusammenhang auch gedacht. Ich fand das sehr rührend.

Tosca und Nancy
Tosca und Nancy

Tosca und Nancy

Pünktlich zur Fütterung der Eisbärinnen war ich natürlich zur Stelle. Heute war es so voll, dass man wirklich rechtzeitig dort sein musste, um noch einen Platz zum Fotografieren zu bekommen. Tosca war als Erste im Wasser, gefolgt von Katjuscha, bis sich auch Nancy, angefeuert von Besuchern, ins Wasser begab ;-)

Und so ließen sich die drei Fleisch und Fische schmecken. Hinterher wurde noch nach Futter getaucht und man wurde reichlich fündig ;-)

Als ich nach einem weiteren Rundgang noch einmal bei Tosca, Nancy und Katjuscha vorbeischaute, hatte sich Katjuscha bereits wieder in die Höhle begeben, Tosca lief und besah sich zwischendurch die Besucher und Nancy hatte auf einem Felsenhügel Platz genommen und sah Tosca von dort aus zu.

Das Fotoalbum von meinem heutigen Zoobesuch habe ich hier untergebracht.

Und natürlich fehlt auch Knut heute nicht.

Knut am 24. August 2010
Knut am 24. August 2010

Knut am 24. August 2010

Das Fotoalbum von diesem Tag mit Knut kann hier angesehen werden.

Mittlerweile ist es mir wirklich ein Rätsel, warum für Berlin ständig Regen vorhergesagt wird und kaum welcher runterkommt - dafür stürmt es hier grad ein wenig und die Sonne scheint.

Was mir kein Rätsel, sondern völlig klar ist, sind die Tatsachen, dass morgen die letzte Augustwoche startet und in vier Monaten Weihnachten ist ;-)

Zurück zu Home
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post
H
Hallo Purzelbaum,<br /> immerhin hab ich nun eine Benachrichtigung bekommen, dass es bei dir Neuigkeiten gibt! Endlich funktioniert das.<br /> Das wetter könnte von mir aus so bleiben, zur Not gibt es ja Jacken :-)<br /> Danke für die schönen fotos, die du aus dem Zoo mitgebracht hast. Egal, ob Tosca beim absprung, die ele's, Siddy oder das Polarwölfchen, ALLE gefallen mir sehr!<br /> Auch das Knut Album ist Klasse, und das Lieblingsbärchen futtert Lachs - hm :-)<br /> Liebe Grüße Heidi
Antworten
P
Hallo Heidi,<br /> ich habe den Fehler gefunden. Was bei der alten Version noch automatisch klappte, muss bei der neuen Version jedesmal neu aktiviert werden...<br /> Vielen lieben Dank für die vielen Fotokomplimente. Knut kann natürlich nicht übertroffen werden, das ist ganz klar.<br /> Liebe Grüße purzelbaum
R
Hallo purzelbaum,<br /> man wird älter und vergesslich... Ich wollte nur noch sagen, dass ich die Erinnerung an Bao Bao und Maika auch sehr rührend finde und gerührt bin. Schön, dass so etwas nun erlaubt ist.<br /> Grüße noch einmal und ein paar mehr diesmal von rebecca
Antworten
P
Hallo rebecca,<br /> das mit dem Älterwerden blenden wir zwei beide jetzt einfach mal aus - jünger wird schließlich keiner ;-)<br /> Ich hatte einen dicken Kloß im Hals, als ich diese wirklich wunderbar warmherzigen Widmungen für Bao Bao und Maika gelesen habe - sie waren innen angebracht und nicht außen, wie an der Eisbärenanlage für Knut, wo diese nach ein paar Minuten verschwunden waren. Offenbar wird so etwas mittlerweile zugelassen. Warum eigentlich auch nicht?<br /> Liebe Grüße purzelbaum
R
Hallo purzelbaum,<br /> ich freue mich, dass Du hier heute wieder so ein schönes Fotoalbum hingezaubert hast plus Bericht. Knut ist natürlich das Sahnehäubchen obendrauf. Vielen lieben Dank für alles und eine schöne Woche gewünscht und schon bin ich wieder weg - morgen mehr.<br /> Grüße rebecca
Antworten
P
Hallo rebecca,<br /> vielen Dank für das Fotokompliment - mit Zaubern hat das allerdings gar nichts zu tun, aber ich weiß ja, wie Du es meinst ;-) Knut ist natürlich der Hit schlechthin und das wird er immer bleiben, ganz klar. Ich wünsche Dir eine ebenso feine Woche und sende viele liebe Grüße