Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt

Siebenschläfertag

Heute findet er also statt, der Siebenschläfertag. Und wenn es nach der Bauernregel geht, gilt dieser Tag als wetterbestimmend für die kommenden sieben Wochen. Das lässt ja hoffen, dass das heutige Traumwetter noch ein "paar" Tage hält. Die Sonne strahlte heute nur so vom knallblauen Himmel :-)

Ich habe dieses Prachtwetter natürlich ausgenutzt und habe auch ein wenig Farbe getankt :-)

 

Knut20100627 028

 

Eisbär Knut hielt heute vormittag erst einmal nicht so sonderlich viel vom Wetter, das heißt, er maß ihm nicht wirklich viel Beachtung bei. Er schlief. Gianna lief ihre Runden und nahm ab und zu ein kurzes Bad. Nicht lange danach, kam auch Knut nicht eben schnell in die Gänge und wanderte ab in Richtung Wassergraben. Und schnell war auch Knut im Wasser. Gianna schwamm weiter ihre Runden und Knut schaute sich nach anderweitiger Beschäftigung um. Schnell hatte er einen Baumstamm entdeckt und spielte kurz mit ihm. Danach folgte seine Räkel- und Schmink-Show, in deren Ergebnis er sich wieder recht dunkel eingefärbt präsentierte. Kurz darauf begannen die benachbarten Lippenbären ihren Ehezoff, der wieder einen beachtlichen Geräuschpegel zur Folge hatte. Gianna erschrak sich wieder, sauste über die Anlage und sprang mehrere Male hektisch ins Wasser, um kurz darauf wieder über die Anlage zu zirkeln. Knut hielt derweil ein Nickerchen - ihn störte der Lärm der beiden benachbarten Streithähne offensichtlich überhaupt nicht ;-)

 

Knut20100627 104

 

Einige weitere Bilder vom heutigen Sonntag kann man an dieser Stelle anschauen.

Auf dem Heimweg am frühen Nachmittag konnte ich Heerscharen von "geschmückten" Menschen bewundern, die auf dem Weg zur Fanmeile waren. Wenig später habe ich gehört, dass dieselbe bereits eine halbe Stunde vor Spielbeginn des Achtelfinals wegen Überfüllung gesperrt werden musste. Bei einem Fassungsvermögen von einer halben Million Menschen ist das doch eine beachtliche "Leistung".

Und jetzt hoffe ich mal, dass das heute gut ausgeht für die deutsche Nationalmannschaft. Gut sieht es ja schon mal aus :-)))

Zurück zu Home
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post
T
<br /> Hi,<br /> das war so ein endgutes Spiel, spannend und supertoll gespielt. Das hat so richtig Spaß gemacht. Schöne Bilder von den beiden Eisbären übrigens.<br /> <br /> <br />
Antworten
P
<br /> <br /> Hallo toni,<br /> <br /> <br /> "endgut" halte ich für eine richtig "endgute" Begriffsfindung :-) Aber es stimmt schon, das Spiel hat wahnsinnig viel Spaß gemacht! Und Danke für das Kompliment :-) Liebe Grüße purzelbaum<br /> <br /> <br /> <br />
H
<br /> Hi Purzelbaum,<br /> na ja, gegen den Angstgegner gewonnen...Klasse!<br /> Siebenschläfer lässt auch hoffen und Knut infat schwarz mit Stirnstrich ist auch Spitze!<br /> Alles in Allem, ein schöner Sonntag.<br /> Liebe Grüße Heidi, die sogar ein wenig Farbe in DK bekommen hat.<br /> PS:Die zankenden Lippenbären ärgern wohl Gianna sehr?!<br /> <br /> <br />
Antworten
P
<br /> <br /> Hallo Heidi,<br /> <br /> <br /> ja, ein "historischer Sieg" wie er jetzt genannt wird. Da muss ich wohl erst mal in die historischen Hintergründe eintauchen ;-) Aber es war ein schönes Spiel, allerdings mit ein paar<br /> Angstmomenten zwischendurch. Ein feiner Sonntag, finde ich auch :-) Die süße Maus Gianna ist wirklich gestresst von dem Lärm der Lippenbären - die verbreiten aber auch eine Höllenlärm, das ist<br /> einfach unglaublich! Ich hoffe, dass die beiden sich baldmöglichst beruhigen, damit Gianna sich allmählich wieder einkriegt. Da macht man sich wirklich Sorgen um die kleine Bärin, während Knut<br /> das ganz gelassen nimmt. Liebe Grüße und einen feinen Sonntagabend wünscht purzelbaum<br /> <br /> <br /> <br />