Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt

Pfingstsonntag 2010

pfingsten00010

 

Der war richtig schön, dieser Pfingstsonntag. Zwar schien erst ab Mittag die Sonne, aber der Vormittag war auch recht nett. Es war zwar nicht sonderlich warm und früh etwas drückend, dafür aber trocken. Das soll sich ja ab morgen leider ändern. Aber vielleicht ändert sich die Wetterprognose bis morgen noch *malfestaufdenHoffnungsknopfdrückend* Ich war erschreckend früh auf den Beinen und musste erst einmal die Erfahrung machen, dass der öffentliche Nahverkehr heute eher etwas neben sich stand. Irgendwie funktionierte - nichts - so richtig. Naja, es war Pfingstsonntag, noch dazu überaus früh und mich hetzte ja keiner. Und ich kam ja doch ans Ziel. Jedenfalls hatte ich die Gelegenheit, einige wunderlich aufgeputzte Personen bestaunen zu dürfen (Pfingstochsen vielleicht?).

 

Knut20100523 035

 

Bei diesen beiden netten jungen Eisbären ging heute früh die Post ab. Von 7 Uhr bis nach 10 Uhr tobten Knut und Gianna wie entfesselt im Wassergraben herum, hetzten sich über die Anlage, sprangen wieder ins Wasser, tobten, rauften, busselten, spielten und schmusten... So sieht wohl Sonntagslaune aus. Nach 10 Uhr wurde noch kurz an Land weiter gebusselt und gebuddelt, dann schliefen die beiden kurz nacheinander, vom Spielen müde, ein.

 

Knut20100523 061

 

Noch einige weitere Bilder vom heutigen Morgen / Vormittag gibt es hier zu sehen.

Kurz vor Mittag habe ich den Heimweg angetreten. Wahre Heerscharen hatten sich zu einer Megaschlange formiert, die an den Zookassen anstanden und Einlass begehrten. Ich hatte zwar damit gerechnet, dass es heute etwas voller werden könnte, aber mit solchen Menschenmengen hatte ich dann doch nicht gerechnet. Ich möchte gar nicht wissen, wie lang die hatten warten müssen, bis sie den Zoo dann endlich von Innen erleben konnten.

Ich werde mich jetzt der Eishockey-WM widmen, wo es für Deutschland heute gegen Schweden im "Kleinen Finale" um Platz 3 geht. Ich hatte ja damit gerechnet, dass es für das große Finale nicht reichen wird, war aber doch positiv überrascht, wie teuer die Mannschaft sich gestern im Halbfinale gegen Russland verkauft hatte. Respekt!

Egal, wie es heute ausgeht, dieser Pfingstsonntag war ein richtig schöner :-)))

Zurück zu Home
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post
R
<br /> Hallo purzelbaum,<br /> da kann ich mich nur anschließen - die Bilder sind fantastisch! rebecca<br /> <br /> <br />
Antworten
P
<br /> <br /> Vielen Dank für das nette Kompliment!<br /> <br /> <br /> <br />
H
<br /> Hi purzelbaum,<br /> wunderschöne Fotos hast du gemacht, Danke! Ich glaube, wir müssen uns die zwei Eisteddy's doch mal anschauen. Da wir unsere Schlappi's nicht sooo lange allein daheim lassen, ist ein Hundesitter<br /> nötig, denn sie dürfen ja nicht mit in den Zoo. Im Tierpark waren sie schon oft. Die zwei "Ausreckfotos" finde ich wieder besonders toll. Am Baum sieht man, wie riesig Gianna ist, wenn sich sich<br /> hochreckt.<br /> Schade, doch nur der vierte Platz, aber trotzdem gut gemacht, die Puckjäger!<br /> Dir noch einen schönen Pfingstmontag, hier scheint die Sonne!<br /> Ich sichte jetzt mal ca 100 Fotos von gestern, während hier noch ALLES tief und fest pennt, denn wir waren erst nach 1 Uhr daheim.<br /> Liebe Grüße Heidi<br /> <br /> <br />
Antworten
P
<br /> <br /> Hallo Heidi, danke für das Kompliment - Knut und Gianna haben es einem gestern aber auch leicht gemacht :-) Ist auf alle Fälle ein Erlebnis, die beiden mal zu erleben. Aber klar, Hunde dürfen<br /> nicht mit in den Zoo, da müsste man erst einmal "Abhilfe" schaffen. Mit dem Eishockey-Ergebnis bin ich eigentlich ganz zufrieden - erwartet hatte ich das nicht, auch wenn es "nur" der undankbare<br /> "Vierte" wurde. Ich wünsche ebenfalls noch einen schönen Pfingstmontag und viel Spaß beim Sichten der Fotoausbeute. Schön zu hören, dass Ihr wieder gut daheim angekommen seid :-) Liebe Grüße<br /> purzelbaum<br /> <br /> <br /> <br />