Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt

Nur noch ein Monat bis Weihnachten

Oh je, jetzt wird es wirklich allmählich Zeit, dass ich mich dieser Problematik annehme. Geschenketechnisch, meine ich. Im Umkehrschluss heißt das natürlich, in einem Monat ist der Spuk schon wieder fast vorbei. Die beiden Seiten einer Medaille...
Dieser Dienstag war eigentlich ganz nett. Arbeitstechnisch nur ein halber - ab Mittag hatte ich frei. Wettertechnisch eher durchwachsen - mittags regnete es ziemlich heftig, danach strahlte die Sonne nur so.

 


Eisbär Knut erkundete gegen halb eins bereits seine frisch gereinigte Anlage und inspizierte seinen neu und frisch befüllten Wassergraben. Der Baumstamm wurde kurz bearbeitet, ansonsten tobte und tauchte er im Wasser. Um diese Zeit hörte der Regenguss auch ziemlich abrupt auf. Bis zur Fütterung beobachtete Knut die Reinigungsarbeiten im Nachbargehege. Kurz nach der Fütterung erschien dann auch Gianna auf der Anlage. Knut rettete noch schnell ein Stück Fleisch und einige Fische vom oberen Teil der Anlage, bevor die beiden miteinander schmusten. Gianna verschwand kurz darauf im Wasser, schwamm, beobachtet von Knut, und auch hier wurde wieder gebusselt.


Ein paar weitere Bilder von heute sind hier zu sehen.

Gegen halb drei Uhr habe ich dann den Heimweg angetreten. War ganz schön, so ein kurzer halber Arbeitstag mitten in der Woche...

Zurück zu Home
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post
D
<br /> Jetzt sogar weniger als ein Montag nur noch, freu mich schon riesig drauf! Weihnachten ist immer die schönste Zeit des Jahres.<br /> <br /> <br />
Antworten
P
<br /> Na, dann schon mal eine schöne Adventszeit...<br /> <br /> <br />