Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt

Der letzte Sonntag im Juni


Und nicht nur das - es ist auch der letzte Sonntag in der ersten Jahreshälfte. Der Juni geht dem Ende zu und das erste Halbjahr 2009 gleich mit. Ist rasend schnell rum gegangen. Aber noch ist es nicht soweit. Der heutige Sonntag präsentierte sich erst einmal kühl und bedeckt. Erst am frühen Nachmittag sollte für etwa zwei Stunden die Sonne scheinen.


Eisbär Knut war heute früh gleich in seinem Wassergraben unterwegs, dessen grüner Belag stetig zunimmt. Er bespielte verschiedene Teile, die man schon längere Zeit nicht mehr zu Gesicht bekommen hatte. Unter anderem wurde der Weihnachtsbaum kurz an die Wasseroberfläche gezerrt, um kurz darauf wieder in der Versenkung zu verschwinden. Und dann kam eine Baumscheibe ins Spiel, die nach Meinung einiger Besucher noch aus dem letzten Jahr stammen müsste. Gegen elf Uhr legte Knut sich zu einem Nickerchen nieder, das ungefähr zwei Stunden dauerte. Danach wurde Ball gespielt. Zur Fütterung, die heute sehr kurz ausfiel, war es natürlich wieder rappelvoll vor Knuts Gehege.


Das Fotoalbum von meinem heutigen Besuch bei Knut kann hier durchgeblättert werden.
Ich habe mich danach von Knut verabschiedet und mich nach Hause begeben. Unterwegs, die Sonne schien zwar nicht mehr, habe ich mir noch ein Eis gegönnt. War mal wieder nett heute. Ja, und jetzt laufen schon wieder die Vorbereitungen für die nächste Arbeitswoche. Und ab Mittwoch ist Juli...

Zurück zu Home
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post