Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt

Donnerstag, der 23. Januar

Der erste Monat des Jahres absolviert nun sein letztes Drittel, der Winter lässt weiter auf sich warten und so durfte man sich heute über sonnige sechs Grad freuen ;-) Ein Grund, um die Mittagszeit wieder einmal im Zoo vorbeizuschauen, der interessanterweise recht leer war, aber noch läuft ja die Konkurrenzveranstaltung namens Grüne Woche ;-)

Karl und Betty

Karl und Betty

Vorbei an den Panzernashörnern Betty und Karl, die futternd auf ihrer Anlage standen, ging es weiter zu Tapir Chico, der auf der Nachbaranlage unterwegs war und immer wieder einen sehnsüchtigen Blick nach nebenan warf ;-)

Mich zog es nun aber ins Bärenrevier.

Chico

Chico

Nachdem ich den diensthabenden Lippenbären begrüßt hatte, der auf Knuts ehemaliger Anlage herumturnte, hielt ich nach Plato Ausschau. Der Kragenbär lag einmal mehr im leeren Wassergraben und schlief. Dafür bekam ich heute die beiden Nasenbären zu Gesicht, die sich allerdings nicht lange draußen aufhielten und ziemlich schnell wieder in ihrem Häuschen verschwanden.

Katjuscha

Katjuscha

Nun ging es für mich weiter zur Eisbärenanlage und schon beim Näherkommen sah ich Katjuscha über dieselbe tapsen :-) Nachdem sie den Höhleneingang in Höhe des Vogelhauses inspiziert hatte, spazierte sie gemächlich in Richtung Mulchecke, die mit Tannenzweigen drapiert war. Daneben lagen ein Autoreifen und eine Kugel. Die Tannenzweige wurden kurz umsortiert, danach marschierte Katjuscha weiter und nahm ihren Stammplatz vor der Höhle auf der linken Seite der Anlage ein ;-)

Donnerstag, der 23. Januar
Donnerstag, der 23. Januar

Ich habe mich daraufhin von Katjuscha verabschiedet und bin langsam gen Ausgang spaziert. Kragenbär Plato schlief nach wie vor im Wassergraben und der Lippenbär war von seiner Anlage verschwunden. Sein Nachbar, der Anoa, beköstigte sich derweil an einem Tannenbaum.

Anoa

Anoa

Ich habe noch bei den wie immer futternden Elefanten vorbeigesehen und schon war ich aus dem Zoo heraus und die Großstadt hatte mich wieder.

Die Schlussrede des Eintrages überlasse ich diesmal Knut und Gianna.

Knut und Gianna am 23. Januar 2010

Knut und Gianna am 23. Januar 2010

Das Fotoalbum von meinem Besuch bei den beiden gutgelaunten Eisbärchen im Schnee darf gern hier durchgeblättert werden.

Das war er nun bereits, der vorletzte Donnerstag im Januar 2020 und auf Schnee warten wir in diesem Winter wohl vergeblich ;-)

Zurück zu Home
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post
D
Hallo purzelbaum,<br /> schön das du Katjuscha heute so munter unterwegs erlebt hast, das freut mich sehr, bin ganz glücklich! Ich bin wahrscheinlich immer zur falschen Zeit dort, ich erlebe Kati immer nur schlafend im Höhleneingang. Ich finde es auch gut, das sie nun Tannenzweige auf der Anlage hat.<br /> Das Fotoalbum von Knut und Gianna ist wie immer allerliebst.<br /> Liebe Grüße von Dieter
Antworten
P
Hallo Dieter,<br /> das freut mich, dass ich Dich glücklich machen durfte :-) Ich muss allerdings sagen, dass auch ich Katjuscha in der letzten Zeit eher selten wach und aktiv erlebt habe, meistens ging es mir wie Dir. Die Tannenzweige scheinen Katjuscha allerdings weniger zu interessieren ;-)<br /> Ich freue mich, dass Dir das Fotoalbum von Knut und Gianna gefällt :-)<br /> Liebe Grüße purzelbaum
F
Hallo purzelbaum,<br /> das ist schön, das du Katjuscha heute munter und offenbar auch fit angetroffen hat - sie macht einen guten Eindruck, wirkt wach und interessiert. Lieben Dank für den Bericht aus dem Zoo und das süße Fotoalbum von den beiden verspielten Eisbärchen Knut und Gianna!<br /> Starte gut in das Wochenende.<br /> Viele liebe Grüße von Flo<br /> l
Antworten
P
Hallo Flo,<br /> das hat mich auch sehr gefreut, Katjuscha so zu erleben, in der letzten Zeit war das nicht allzu oft der Fall ;-)<br /> Ich freue mich jedenfalls, dass Dir der Bericht aus dem Zoo und das Fotoalbum von Knut und Gianna gefallen hat.<br /> Ich wünsche Dir ebenso ein schönes Wochenende.<br /> Liebe Grüße purzelbaum