Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt

Septemberfreitag im Dauerregen

Es ist Herbst, das zeigte sich auch heute wieder. Nach dem gestrigen spätsommerlichen sonnigen Tag, kam dieser Freitag im dauerverregneten Gewand daher, so dass der Regenschirm heute mein ständiger Begleiter war ;-) Und so habe ich erst einmal den letzten Arbeitstag der Woche sportlich durchgezogen, während es draußen vor sich hin regnete. Immerhin, als ich am Nachmittag in Richtung Zoo startete, nieselte es nur noch dezent ;-)

Plato

Plato

Diese Witterung war wohl auch der Grund, warum es im Zoo recht leer zuging und man viele Bewohner desselben förmlich suchen musste ;-) Was allerdings nicht für Plato zutraf. Der Bär hing gemütlich über seinem Lieblingsbaumstamm ab und trotzte dort tapfer dem Regen :-)

Katjuscha

Katjuscha

Katjuscha sah das indes etwas anders. Sie hatte sich tief in den Höhleneingang mit Blick in den Bäreninnenhof zurückgezogen und war erst auf den zweiten Blick auszumachen. Jedenfalls beobachtete sie von dort aus aufmerksam, was dort drinnen wohl vor sich ging. So hatte sie wenigstens ein wenig Abwechslung, hoffe ich zumindest ;-)

Wildhund

Wildhund

Die Wildhunde lagen gemeinsam um einen Baumstamm herum und harrten dort aus. Regenwetter gefällt ihnen wohl auch nicht so sonderlich. Die Nasenbären hingegen ließen sich gar nicht erst blicken und auch die Polarwölfe hatten sich versteckt ;-)

Brillenpinguine

Brillenpinguine

Ich bin nun zum Robbenrevier abgebogen und habe feststellen dürfen, dass die dortigen Bewohner sich mit dem Regenwetter durchaus zu arrangieren wussten. Die Pinguine badeten oder standen gemeinsam am Ufer herum und ließen sich nassregnen. Die Seelöwen blieben lieber gleich im Wasser ;-)

Alpenmurmeltiere

Alpenmurmeltiere

Ich bin nun allmächlich in Richtung Ausgang geschwommen, nicht ohne vorher noch bei den Alpenmurmeltieren vorbeizusehen, die sich als wasserfest herausstellten, im Regen saßen und dort genüsslich ihren Nachmittagssnack verspeisten :-) Die Elefanten befanden sich unter ihrem geschützten Vordach und ich habe nun erst einmal den überdachten Zooshop aufgesucht, der gleichzeitig zum Ausgang führt.

Es war dennoch ganz angenehm im Zoo und ich freue mich, dass ich nach dieser stressigen Woche in den kommenden Tagen wieder etwas mehr Zeit dazu finden werde :-)

Und wie immer überlasse ich den Abschluss des Eintrages Knut.

Knut am 27. September 2008

Knut am 27. September 2008

Knut am 27. September 2010

Knut am 27. September 2010

Und nun kann es kommen, dieses letzte Wochenende im September, das sehr regnerisch und sehr sportlich ausfallen wird. Ein wenig Zeit zum Atemholen für mich ;-)

Zurück zu Home
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post
T
Hallo purzelbaum,<br /> bei Regen in den Zoo, das bekommst auch nur du fertig! Aber dennoch habe ich mich gefreut, einige aktuelle Fotos aus dem Zoo zu sehen bekommen und einen Regenbericht noch dazu, aber für das Wetter kannst du ja nix! Die Fotos vom Lieblingseisbärchen sind wie immer zuckersüß!<br /> Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.<br /> Viele liebe Grüße Tanja
Antworten
P
Hallo Tanja,<br /> ja, das mag sein *g* Immerhin war es dafür schön leer im Zoo, allerdings auch, was viele Tiere anging ;-) Ich freue mich, dass Dir die Fotos von Knut gefallen :-)<br /> Ich wünsche Dir ebenso ein schönes Wochenende.<br /> Liebe Grüße purzelbaum
T
Hallo purzelchen,<br /> ich hätte nicht gedacht, das du bei diesem Wetter im Zoo auftauchst, aber wenn man in der Woche keine Zeit hat, ist das dann wohl egal. Vielen lieben Dank jedenfalls für den Zoobesuch! Plato bewundere ich, bin aber diesmal ganz bei Katjuscha! Lieben Dank für die feinen Fotos von Knut.<br /> Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.<br /> Grüßle tony
Antworten
P
Hallo tony,<br /> genauso dachte ich es mir auch, wenn ich schon unter der Woche keine Zeit hatte, war mir der Regen am Freitag egal, ich wollte dennoch in den Zoo ;-) Plato ist cool, keine Frage, aber Katjuscha ist auf ihre Art eben auch clever ;-) Ich freue mich, dass Dir die Fotos von Knut gefallen und wünsche Dir ebenfalls ein schönes Wochenende.<br /> Liebe Grüße purzelbaum