Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt

Ein freier Donnerstag in der Novembermitte

Heute begannen für mich einige freie Tage, wobei ich heute morgen erst einmal gehalten war, in meiner Wohnung auszuharren, eines Termins sei Dank ;-) Glücklicherweise war dieser bald erledigt und ich konnte dann doch kurz vor neun Uhr in den Zoo starten, anstatt bis 13 Uhr zuhause zu hocken, wie im Extremfall angedroht ;-) Und so kam ich gegen halb zehn Uhr vor den Zootoren an und enterte dieselben.

Nachwuchs bei den Wasserbüffeln

Nachwuchs bei den Wasserbüffeln

Natürlich war ich wie gehabt zuerst im Bärenrevier. Die Polarwölfe wuselten unverändert über die Bärenanlage, während auf der Anlage der Wölfe geschäftiges Treiben herrschte. Auf der großen Eisbärenanlage saß Wolodja im Höhleneingang und bummerte gegen die Tür - offenbar wollte er hinein. Die kleine Anlage war leer, Katjuscha ließ sich auch diesmal nicht blicken.

Und so habe ich erst einmal eine Zoorunde eingelegt und das kleine Wasserbüffel-Kälbchen kennengelernt. Baustellen haben durchaus ihre Vorteile, man ist gezwungen, Wege einzuschlagen, die man sonst eher seltener geht ;-)

Meng Meng

Meng Meng

Im Zoo war es heute äußerst leer und selbst im Panda Garden hielten sich weniger als fünf Besucher auf. Meng Meng ging es heute ruhig an - sie lag auf ihrem Hochbett, hielt dort ein Nickerchen, um kurz darauf die Position zu wechseln und weiterzuschlafen - Action pur also ;-)

Jiao Qing saß indes gemütlich auf seiner Bank auf der Außenanlage, hatte Bambus um sich herum drapiert und futterte sich durch den Haufen Grünzeug :-)

Jiao Qing

Jiao Qing

Daraufhin habe ich noch im Tropenhaus vorbeigesehen, das ebenfalls auffallend leer war. Immerhin hatte ich so wieder einmal die Gelegenheit, die netten Bewohner aus nächster Nähe und in Ruhe beobachten zu können, ohne dass ich ständig einen Rucksack im Gesicht oder einen Kinderwagen in den Hacken hatte ;-) Und natürlich habe ich mich gefreut, Gorilla-Dame Fatou beim genüsslichen Frühstück zuschauen zu können :-)

Fatou

Fatou

Abschließend bin ich nun noch einmal zu den Bären zurückspaziert. Katjuscha war weiterhin nicht zu sehen. Wolodja hingegen hatte seine Bummerei am Eingang aufgegeben und saß entspannt auf dem Felsen mit Blick auf das Vogelhaus und schien guter Dinge zu sein ;-)

Ich habe mich daraufhin auf den Weg zum Ausgang begeben.

Wolodja

Wolodja

Den Abschluss des Eintrages überlasse ich auch heute Knut.

Knut am 15. November 2009

Knut am 15. November 2009

Das Fotoalbum von meinen Besuch bei Knut und Gianna darf gern hier durchgeblättert werden.

Das soll es in Kürze von diesem Donnerstag in der Monatsmitte gewesen sein - ich schnüre nun mein Ränzlein und bin dann erst einmal weg ;-)

Zurück zu Home
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post
H
Hallo lieber purzelbaum!<br /> <br /> Vielen Dank für Deinen Zoobesuch mit Deinen schönen mitgebrachten Fotos.<br /> Ich mache mir ganz große Sorgen um das Geburtstagskind Katjuscha. <br /> Ich wünsche Dir wunderschöne Urlaubstage möglicherwise an der Ostsee.<br /> Liebe Grüße Heidi<br /> <br /> Liebe Katjuscha!<br /> Wie geht es Dir?<br /> Wir wollen froh sein<br /> darum gibt es diesen Reim.<br /> Herzlichen Glückwunsch zum 34. Geburtstag.<br /> Ich gratuliere Dir ganz herzlich<br /> Happy Birthday singe ich für Dich.<br /> Ganz viel Gesundheit und Wohlergehen<br /> und dass wir uns wiedersehen.<br /> Mit diesem ganz besonderen Tage reihe sich<br /> ein schönes behagliches Jahr für Dich.<br /> Von Herzen alles Liebe<br /> Heidi
Antworten
P
Liebe Heidi,<br /> nachdem ich Katjuscha auch einige Tage nicht gesehen hatte, waren bei mir auch Sorgen um sie vorhanden. Aber dann sah ich, dass Katjuscha ihren Geburtstag mit Makrelen von einem ihrer Lieblingspfleger auf der Außenanlage gefeiert hat, was mich sehr erleichtert hat :-)))<br /> Ich danke Dir sehr für das feine Geburtstagsgedicht für Katjuscha, ich schließe mich dem vollinhaltlich an :-)))<br /> Und ja, ich war tatsächlich an der Ostsee, aber dazu später mehr.<br /> Liebe Grüße purzelbaum
R
Liebe Purzelbaum<br /> Ich drucke die Daumen fuer Kati. Ich habe gedacht schon 2015 sie zu verabschieden. Auch ich Weiss von meiner Mutter, wann man einfach schlafen will, kommt es. Kati hat mir so viel Freude bereitet. Die Kati Schau im Sommer war die Hohepunkt
Antworten
P
Lieber ralph,<br /> das Daumendrücken hat geholfen, Katjuscha geht es gut und sie hat ihren 34. Geburtstag gefeiert und sah dabei sehr gut aus. Ich hoffe, Du darfst sie im Dezember noch gut und fit erleben, woran ich fest glaube. Ich gehe sie morgen wieder besuchen.<br /> Liebe Grüße purzelbaum
T
Hallo purzelbaum,<br /> danke erst einmal für die aktuellen News aus dem Zoo samt Bericht und Fotos. Allmählich beginne ich mir ja Sorgen um Katjuscha zu machen! Ich hoffe das es nur daran liegt, das ihr das gegenwärtige Wetter nicht passt und sie daher den Aufenthalt im Innenbereich vorzieht. Morgen wird sie 34 Jahre alt.<br /> Ich wünsche dir dennoch eine gute Reise und schöne Erlebnisse.<br /> Viele Grüße Tanja
Antworten
P
Hallo Tanja,<br /> das habe ich doch gern getan. Ich habe mir auch etwas Sorgen um Katjuscha gemacht, aber ihren Geburtstag hat sie ja auf ihrer Anlage mit Leckerlis feiern dürfen, wie ich gelesen habe und sie sah sehr gut aus :-)))<br /> Vielen lieben Dank für die Reisewünsche, alles Weitere dann später.<br /> Liebe Grüße purzelbaum
B
Hallo purzelbaum,<br /> auch von mir folgt hier ein Sammeldank für die Einträge der letzten Tage, die Berichte, Infos, Alben und Fotos und natürlich für Knut.<br /> Ich wünsche Dir eine gute Reise, komme gut hin und wieder zurück und habe gute und schöne Erlebnisse.<br /> Viele liebe Grüße von brit
Antworten
P
Hallo brit,<br /> bitte, sehr gern geschehen und danke für die lieben Reisewünsche.<br /> Alles Weitere später.<br /> Liebe Grüße purzelbaum
D
Hallo purzelbaum,<br /> zuerst einmal vielen Dank für die Einträge der letzten Tage, die wie immer sehr interessant und informativ waren. Schade das du auch heute Katjuscha nicht zu Gesicht bekommen hast. Dein Fotoalbum vom Zoo-Wochenende ist wie immer sehr sehenswert und das Fotoalbum von Knut wie immer nicht zu übertreffen.<br /> Wir wünschen dir eine gute Reise und viele feine Erlebnisse.<br /> Viele Grüße senden D & E
Antworten
P
Hallo, Ihr beiden Lieben,<br /> ich habe es auch bedauert, dass ich Katjuscha vor meiner Abreise an die Ostsee nicht mehr zu Gesicht bekam, aber sie hat ihren Geburtstag ja gebührend feiern können, was mich für die alte Dame sehr freut. Ich freue mich, dass Euch das Fotoalbum vom Zoowochenende gefallen hat und natürlich ist Knut nie zu toppen.<br /> Lieben Dank noch für die lieben Reisewünsche, die tatsächlich gewirkt haben :-)))<br /> Liebe Grüße purzelbaum
A
Hallo purzelbaum,<br /> lieben Dank für den Bericht deines heutigen Zoobesuchs und den Fotos und natürlich für das feine Fotoalbum von Knut und Gianna. Schade, das du auch heute Katjuscha nicht gesehen hast, aber sie zieht wohl den Aufenthalt im Innenbereich vor, sei es ihr gegönnt.<br /> Ich wünsche dir jedenfalls eine feine Reise, wohin sie dich auch immer führen wird und hoffe das du heil und gesund zurückkehrst und natürlich auf einen Reisebericht.<br /> Viele Grüße andy
Antworten
P
Hallo andy,<br /> danke für die lieben Reisewünsche und den lieben Kommentar. Katjuscha soll an ihrem Geburtstag ein kleines Verwöhnprogramm erfahren haben, wie ich gelesen habe, was mich sehr für sie freut.<br /> Ich bin seit heute nachmittag wieder daheim und sortiere mich erst einmal wieder ein, aber einen Kurzbericht wird es heute sicher noch geben, der Rest folgt später.<br /> Liebe Grüße purzelbaum