Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt

Frostiger Märzanfang

Frostiger Märzanfang

Heute begann mit dem Monat März gleichzeitig der meteorologische Frühling - bei Sonnenschein und sibirischen Minusgraden; dazu wehte ein eisigkalter Wind. Da passt statt eines Frühblühers tatsächlich eher eine Eisblume hierher ;-)

Natürlich hatte Berlin unter den Folgen der Kälte zu leiden - besonders die S-Bahn tat sich dabei täglich hervor - ob nun Signal-, Weichen- oder Schrankenstörung - die ganze Palette wurde geboten und ich bin ganz froh, dass wenigstens die U-Bahn störungsfrei ihren Dienst tat und ich zuverlässig von A nach B befördert wurde.

Bei dieser Eiseskälte habe ich auf Zoobesuche bisher verzichtet und so überlasse ich Knut die alleinige Hauptrolle des Eintrages :-)

Knut am 29. Februar 2008

Knut am 29. Februar 2008

Knut am 1. März 2009
Knut am 1. März 2009

Knut am 1. März 2009

Knut am 1. März 2010
Knut am 1. März 2010

Knut am 1. März 2010

Das Fotoalbum von meinem Sonntagsbesuch 2009 bei einem sehr spielfreudigen Knut, der sich außerdem über Seifenblasen freuen durfte, darf gern hier durchgeblättert werden.

Frostiger Märzanfang

Und zum Schluss lasse ich noch einen feinen Frühblüher hier, in der Hoffnung, dass dieser bald diese sibirischen Frostgrade aus Berlin vertreibt - auch heute nacht sollen es wieder -14 Grad werden *bibber* ;-)

Zurück zu Home
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post
H
Kann ich total verstehen!<br /> Knut ist IMMER einen Post wert <3 <3 <3 <br /> Liebe Grüße Heidi
Antworten
P
Liebe Heidi,<br /> da hast Du vollkommen recht, er war so ein liebenswürdiger, verspielter und bezaubernder kleiner Eisbär und es war so ein toller Tag mit und bei ihm, dass ich das nie vergessen werde - es war traumhaft schön.<br /> Liebe Grüße purzelbaum
A
Hallo purzelbaum,<br /> dieser Frühlingsanfang ist wirklich der sibirischen Kälte zum Opfer gefallen, die Eisblume passt also. Eisbärchen Knut war da ja wettertechnisch etwas angepasster, obwohl ich mir vorstellen kann, dass diese Temperaturen in Verbindung mit Schnee ihm sehr viel besser gefallen hätten. Das Fotoalbum vom Spieleeisbärchen, der über Seifenblasen staunt, ist wie immer zum Verlieben süß! Danke fürs Zeigen! Ich hoffe, die Schneeglöckchen bringen nun wirklich den Frühling.<br /> Viele Grüße sendet andy
Antworten
P
Hallo andy,<br /> die sibirische Kälte hält auch heute noch an, ab morgen soll es mit den Temperaturen aber ein wenig aufwärts gehen. Ich bin mir sicher, dass Knut diese Temperaturen auch nur im Schnee gefallen hätten ;-) <br /> Liebe Grüße purzelbaum
T
Hallo purzelbaum,<br /> das war wirklich kein Frühlingsanfang wie er im Bucher steht, das war sibirischer Winter heute, auch wenn der Schnee fehlte. Da passt die Eisblume wirklich perfekt! Das Fotoalbum von Knut ist wieder zuckersüß, wie hat er sein Bärchenleben genossen... Danke für die Schneeglöckchen, vielleicht vertreiben sie wirklich den Winter!<br /> Viele Grüße sendet Tanja
Antworten
P
Hallo Tanja,<br /> heute war es auch nicht besser, in den kommenden Tagen soll es aber nun doch nicht mehr gar so eisig werden. Ich freue mich, dass Dir das Fotoalbum von Knut gefällt, es war so ein schöner Tag :-)<br /> Liebe Grüße purzelbaum