Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt

Sommerliches Märzende

Heute endet nun der Monat März und mit ihm das erste Viertel des Jahres 2017. Der März präsentierte sich heute von seiner besten Seite, es herrschten Temperaturen um die 24 Grad und die Sonne glänzte durch Dauerpräsenz.

Da konnte ich es mir natürlich nicht nehmen lassen, zum Abschluss der Arbeitswoche am Nachmittag eine Runde durch den Zoo zu drehen, der verständlicherweise äußerst gut besucht war ;-)

Katjuscha

Katjuscha

Lippenbärmama Kaveri und ihr Sprössling waren heute nicht auf ihrer Anlage zu sehen und so bin ich weiter zu den Eisbären spaziert. Katjuscha war auf der kleinen Anlage und sah mir bereits entgegen.

Auf dem Weg zur großen Eisbärenanlage sah ich, dass das Vogelhaus mittlerweile wieder geöffnet worden ist, das seit Mitte November wegen der Vogelgrippe geschlossen war. Ich habe mich natürlich dort drin umgeschaut und festgestellt, dass die Freiflughallen noch immer nicht besucht werden können und auch die Volieren im Vogelhaus sind mit Absperrbändern versehen, um einen direkten Kontakt mit den Vögeln zu vermeiden, der eher den Vögeln schaden würde, für Menschen wäre das ungefährlich. Kurz gesagt, so ganz ausgestanden ist die Geschichte namens Vogelgrippe wohl doch noch nicht.

Hoodedsittich

Hoodedsittich

Nun musste ich aber doch endlich bei Wolodja vorbeisehen, der allerdings wieder seine Trainingsrunden im Wassergraben schwamm.

Die Polarwölfe hielten Siesta auf ihrer Anlage, während sich die Nasenbären heute nicht blicken ließen und das bei diesem Wetter ;-)

Wolodja

Wolodja

Kragenbär Plato hatte es sich hingegen auf einem dicken Baumstamm bequem gemacht und genoss die Sonne.

Die Bauarbeiten auf dem Kinderspielplatz, die auch heute munter voranschritten, interessierten ihn wohl nicht mehr so sonderlich ;-) Lippenbär Rajath sauste wieder ununterbrochen über seine Anlage.

Plato

Plato

Die Murmeltiere befinden sich immer noch im Winterschlaf, dafür ließ sich Tapir Chico wieder einmal auf seiner Anlage blicken.

Ich habe mich kurz darauf noch von den Elefanten vor dem Ausgang verabschiedet und bin durch den unvermeidlichen Shop aus dem Zoo entschwunden - natürlich waren die Kassen immer noch dicht umlagert ;-)

Chico

Chico

Den Abschluss des Eintrages überlasse ich diesmal Knut und Gianna.

Knut und Gianna am 30. März 2010

Knut und Gianna am 30. März 2010

Das Fotoalbum von diesem Tag kann hier angesehen werden.

Das war es also hier im Blog aus dem März 2017, man liest sich hier im April wieder ;-)

Zurück zu Home
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post
T
Hallo purzelchen,<br /> lieben Dank für diesen feinen Eintrag und die der letzten Tage ebenfalls, die ich gerade erst nachlesen konnte. Das ist ja ein Irrsinn, das man das Vogelhaus so lange schließen musste und es nun auch nur begrenzt wieder öffnen darf, immerhin hast du einen kleinen feinen Vertreter mitgebracht, den du heute wieder besuchen durftest. Lieben Dank auch für die anderen Fotos und den interessanten Bericht aus dem Zoo und natürlich für Knut und Gianna.<br /> Grüßle tony
Antworten
P
Hallo tony,<br /> danke fürs Nachlesen und den Kommentar. Ja, das Vogelhaus war Vogelgrippebedingt mehr als vier Monate geschlossen, aber an derartige Verordnungen muss man sich nun einmal halten ;-)<br /> Liebe Grüße purzelbaum
R
Hallo purzelbaum,<br /> nachdem ich mich netzbedingt hier einige Tage nicht melden konnte, kommt hier ein Sammelkommentar. Das Lippenbärbaby ist zuckersüß und es hat eine ganz feine Mama, neben der der Kleine noch winzig aussieht. Feine Fotos hast du mitgebracht, danke dafür und auch das Video vom Zoo ist einfach fein. Ich bin ja mal gespannt, wie der umgebaute Kinderspielplatz aussehen wird, aber das sieht doch schon ganz vielversprechend aus. Ganz lieben Dank auch für die aktuellen Fotos aus dem Zoo von heute und natürlich dafür, das du den Knut nicht vergisst.<br /> Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.<br /> Viele grüße sendet rebecca
Antworten
P
Hallo rebecca,<br /> nun, immerhin bist Du jetzt wieder online :-) Lieben Dank für den Sammelkommentar und Dir ebenfalls ein schönes sommerliches Wochenende gewünscht :-)<br /> Liebe Grüße purzelbaum