Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt

Julifinale

Der Monat Juli verabschiedete sich heute mit angenehmen Temperaturen, gelegentlich ließ sich die Sonne blicken, um ab und an hinter einer dünnen Wolkendecke zu verschwinden.

Ich war heute wieder recht früh unterwegs zu meinem Sonntagsbesuch im Zoo Berlin und kam kurz nach neun Uhr dort an. Als erstes musste ein kleines Hindernis überwunden werden - die Drehkreuze am Eingang hatten heute morgen offenbar beschlossen, die Jahreskarteninhaber nicht in den Zoo zu lassen ;-)

Gut, irgendwann war das Problem gelöst und ich dann doch drin im Zoo :-)

Brauner Kapuziner mit Zwillingsnachwuchs

Brauner Kapuziner mit Zwillingsnachwuchs

Nach einem kurzen Blick auf die Eisbärenanlage - Katjuscha lag noch im Höhleneingang und schlief - habe ich eine Runde durch den Zoo gedreht. Es war zu der Zeit noch relativ leer und ruhig.

Flamingos

Flamingos

Die Elefanten waren heute damit beschäftigt, sich in ihren Schlammkuhlen zu amüsieren und Hautpflege zu betreiben. Hornrabe Clyde lief seine Stammstrecke ab und Braunbärin Siddy enterte gerade ihre Anlage, bewaffnet mit einem großen Stück Fleisch.

Blaustirnamazone

Blaustirnamazone

Katjuscha war zwar mittlerweile wach, stand aber noch recht entschlusslos auf ihrer Anlage herum und so habe ich mich ein wenig im Vogelhaus umgesehen, das seit der zweiten Neueröffnung Ende Juni immer erstaunlich gut besucht ist - da hat sich der Aufwand ja gelohnt :-)

Und endlich war dann auch Katjuscha ein wenig in Bewegung geraten, insofern, als sie ein gemütliches Sitzbad im Wasser nahm :-)

Katjuscha

Katjuscha

Kurz vor Mittag habe ich mich zum Zooausgang aufgemacht und konnte beobachten, dass das Drehkreuzproblem mittlerweile gelöst worden ist und die Besucher nun mehr oder weniger ungehindert den Zoo betreten konnten - das wird schon noch mit den Drehkreuzen ;-)

Den Zooshop habe ich auch heute wieder auf dem kürzesten Weg durchquert - ich schaue mir das Ding vielleicht bei Regenwetter einmal genauer an ;-)

Der Abschluss des heutigen Eintrages bleibt natürlich Knut vorbehalten.

Knut am 31. Juli 2010

Knut am 31. Juli 2010

Das Fotoalbum von diesem feinen Julisamstag bei Knut darf hier durchgeblättert werden.

Das war es hier im Blog aus dem Juli 2016 und morgen darf der Monat August eingeläutet werden ;-)

Zurück zu Home
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post
F
Hallo purzelbaum,<br /> einen interessanten Sonntag schilderst du hier :-) Die mitgebrachten Fotos sind wie nicht anders zu erwarten allererster Güte - lieben Dank, ebenso für das tolle Fotoalbum von Knut.<br /> Ich wünsche ebenfalls noch ein gutes Juliende und eine ebenso guten Start in den Monat August.<br /> Viele Grüße sendet Flo
Antworten
P
Hallo Flo,<br /> danke für die lieben Fotokomplimente, sowohl aus dem Zoo als auch von Knut. Der gestrige Zoobesuch war in der Tat recht interessant ;-)<br /> Liebe Grüße purzelbaum, die Dir ebenfalls einen feinen Start in den August wünscht :-)
T
Hallo purzelchen,<br /> feine Fotos hast du wieder aus dem Zoo mitgebracht. Über dein Erlebnis vor den Drehkreuzen musste ich erst einmal laut lachen, so witzig hast du das beschrieben. Obwohl es nicht witzig war, kann ich mir vorstellen.<br /> Lieben Dank für das feine Knut-Album, was mir wie immer sehr gut gefällt.<br /> Einen guten Start in den August wünsche ich dir!<br /> Grüßle tony
Antworten
P
Hallo tony,<br /> die Drehkreuze sind im Moment wohl noch etwas störanfällig, aber vielleicht bekommt man das bald in den Griff ;-)<br /> Ich freue mich, dass Dir die Fotos aus dem Zoo und das Fotoalbum von Knut gefallen.<br /> Ich wünsche Dir ebenfalls einen feinen Monat August.<br /> Liebe Grüße purzelbaum
R
Hallo purzelbaum,<br /> Interessantes gibt es aus dem Zoo zu berichten und ich freue mich, das ich so immer auf dem Laufenden bleibe. Über den neuen Eingangsbereich mag man durchaus geteilter Meinung sein, zumal ja nicht alles so funktioniert, wie es funktionieren sollte. Den einzigen Ausgang durch den Zooshop finde ich jedenfalls auch fragwürdig.<br /> Über die Kapuzinermama mit den Zwillingen habe ich mich sehr gefreut, die Flamingos geben ein hübsches Farbspiel, ebenso die Blaustirnamazone. Fein, das Katjuscha heute ein Bad nahm, sie sieht sehr gut aus nach meinem Dafürhalten.<br /> Und über Knut muss ich nichts sagen, der kleine Eisbär ist wie immer unübertrefflich :-)<br /> Ich wünsche Dir einen guten Start in den August.<br /> Grüße rebecca
Antworten
P
Hallo rebecca,<br /> das freut mich sehr, dass Dich die Geschehnisse aus dem Zoo interessieren und Du hier immer auf dem Laufenden bleibst. Der Eingangsbereich existiert seit gerade drei Tagen und gerade sagte der Zoodirektor im rbb, dass man hier noch mit Kinderkrankheiten zu tun hat - der Weisheit letzter Schluss ist das wohl noch nicht.<br /> Lieben Dank für die Fotokomplimente - Katjuscha sieht wirklich sehr proper aus und hat prächtiges Fell.<br /> Natürlich ist Knut wie immer nicht zu toppen.<br /> Liebe Grüße purzelbaum