Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt

Ungemütlicher Wochenstart

Regnerisch, grau und trüb startete diese neue Woche. Es war zwar von den Temperaturen her etwas milder als in den vergangenen Tagen, dafür hatte ich den Eindruck, es wird im Laufe des Tages eher dunkler als heller. Ein Montag im Halbdunkel, sozusagen ;-)

Die neue Arbeitswoche wurde von mir sportlich in Angriff genommen und der erste Arbeitstag durchgezogen und das war es von meiner Seite auch schon, was es von diesem Tag zu berichten gibt. Als Ausgleich für aktuelle Infos und Fotos lasse ich diesmal eine kleine fotografische Nachlese von meinem sonntäglichen Zoobesuch hier.

Chinesisches Wasserreh

Chinesisches Wasserreh

Verschmuster Wasserbüffel-Nachwuchs

Verschmuster Wasserbüffel-Nachwuchs

Träumerle Knut hat "bärige" Gesellschaft erhalten

Träumerle Knut hat "bärige" Gesellschaft erhalten

Polarwolf

Polarwolf

Nasenbär

Nasenbär

Mittlerweile hat es sich hier so richtig eingeregnet und die Aussichten für die kommenden Tage sehen leider nicht viel besser aus. Egal, Hauptsache, das Wochenende wird freundlicher ;-)

Das Schlusswort des Eintrages überlasse ich selbstverständlich Knut.

Knut am 25. Januar 2009

Knut am 25. Januar 2009

Das Fotoalbum von diesem Tag bei Knut darf hier durchgeblättert werden.

Das soll es kurz und knapp von diesem 25. Januar 2016 gewesen sein. Immerhin, der Start in die neue Woche liegt hinter mir ;-)

Zurück zu Home
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post
A
Hallo purzelbaum,<br /> du hattest die Tage ja schon geschrieben, dass die kleine Statue von Knut mit zwei Bärchen geschmückt wurde. Schön zu sehen, dass das "Träumerle" Knut auch am Sonntag noch so eine nette Gesellschaft hatte. Danke auch für die anderen Fotos aus dem Zoo, aber das Foto von dem kleinen Knut-Denkmal mit den beiden Teddys hat mich doch sehr berührt. Schön, dass er nicht vergessen wird, der unvergessene kleine Eisbär Knut.<br /> Liebe Grüße sendet andy
Antworten
P
Hallo andy,<br /> ja, ich hatte das in einem der Beiträge vor einigen Tagen bereits erwähnt. Nun, die Bärchen waren am Sonntag immer noch bei Knut und leisteten ihm Gesellschaft. Vergessen ist er nicht, der Knut...<br /> Lieben Dank für die Fotokomplimente.<br /> Liebe Grüße purzelbaum
Z
Hallo purzelbaum,<br /> feine Eindrücke hast du aus dem Zoo und dem Tierpark mitgebracht und tolle Fotos gemacht. Der Tierpark im Schnee muss toll sein, leider komme ich viel zu selten dorthin. Der süße Besuch an der kleine Statue Knut, der Träumer ist sehr rührend... Lieben Dank für die feinen Fotoalben vom Eisbärchen, die du immer wieder zeigst, ich kann mich nicht sattsehen...<br /> Ich wünsche Dir noch eine gute neue Woche.<br /> Viele Grüße sendet der Zoofreund
Antworten
P
Hallo Zoofreund,<br /> im Schnee sieht es im Zoo als auch im Tierpark sehr viel netter aus als bei Schmuddelwetter. Aber der riesige Baum-/Waldbestand im Tierpark gewinnt dadurch natürlich deutlich mehr - es ist wunderschön dort, nicht nur im Schnee. Es lohnt sich :-) Die beiden Stoffbärchen an der Knut-Statue berühren in der Tat. Ich freue mich, dass Dir die Fotoalben von Knut gefallen.<br /> Ich wünsche Dir ebenfalls noch eine schöne neue Woche.<br /> Liebe Grüße purzelbaum