Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt

Rekordverdächtig

Nachdem uns Anfang des Jahres für mehr als zwei Wochen die Sonne verlassen hatte - es wurde damit der Rekord an sonnenlosen Tagen aus dem Jahr 1964 gebrochen - ist das Wetter dieser Tage kräftig dabei, den nächsten Rekord zu brechen. Diesmal den Kälterekord. Hier in Berlin befindet man sich seit Tagen im zweistelligen Minusbereich. Und für die kommende Nacht sind Temperaturen von minus 20 Grad vorhergesagt worden. Schneien soll es auch wieder! Und auf den Berliner Wasserstraßen sind mittlerweile Eisbrecher im Einsatz...

Knut20100126 049
Die Eisbären Knut und Gianna brauchen derartiges selbstverständlich nicht ;-) Die beiden sorgen selbst dafür, dass ihr Wassergraben beschwimm- und bespielbar bleibt. Das Zertrümmern von Eisschollen bereitet den beiden Bären sogar Vergnügen :-) Heute wurde wieder gespielt und geschmust, ansonsten wälzte man sich mit Vergnügen im Schnee und rutschte begeistert bäuchlings auf der Schneedecke herum :-))) Das Fotoalbum vom heutigen Tag kann hier angesehen werden.

Knut20100126 052

Tja, als Eisbär kommt man bei diesen Temperaturen mit seinem Fell aus. Ich brauche früh unglaublich viel Zeit, um mich in die vielen "Schalen zu werfen" und trotzdem ist es draußen nur für kurze Zeit auszuhalten, dann hat sich das Gefühl aus den Fingern und Zehen verabschiedet...

Bleibt als Trost: Knut und Gianna genießen dieses Wetter. Und als Trost für mich: In knapp zwei Monaten ist Frühlingsanfang ;-)

Zurück zu Home
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post
D
<br /> Hi Purzelbaum,<br /> <br /> meinst, der Frühling kommt wirklich????? So langsam geht uns das Feuerholz für den Kamin aus, mei, das ist aber auch kalt!!!!!!<br /> <br /> DJ's wird das nun auch langsam zu kalt.<br /> <br /> Liebe Grüße<br /> DJ<br /> <br /> <br />
Antworten
P
<br /> Hi DJ,<br /> na, das will ich doch mal schwer hoffen, dass der Frühling kommt! Fragt sich nur, wann und wohin ;-) Glaube ich Dir gern, dass Dir allmählich auch kalt wird. Liebe Grüße purzelbaum<br /> <br /> <br />
M
<br /> Brrrr, bibber, aber dafür Eisbärenfreudewohlfühlwetter!<br /> Wir waren zwar wieder im Wald, doch immer wurde irgendwann eine Pfote in die Luft gestreckt und Frauchen oder Herrchen zogen ihren Handschuh aus und "tauten" die jeweilige Pfote auf. Somit hatten<br /> beide dann bald Eisfinger und so richtig hatten wir keinen Spaß, obwohl ich einen warmen Mantel anhatte. Die Kamera blieb in der Jackentasche und getroffen haben wir NIEMANDEN. Aber gönnene wir den<br /> Teddys ihre schöne Zeit und halten durch!<br /> Guter Trost, dass in 2 Monaten Frühling ist....<br /> Liebes wuffi Momo<br /> <br /> <br />
Antworten
P
<br /> Hi Momo,<br /> da habt Ihr ja alle ganz schön leiden müssen! Aber trotzdem tapfer durchgehalten! Ja, im Grunde gönne ich den Eisteddys dieses für sie wunderbare Wetter, aber mir reicht es jetzt, ehrlich gesagt,<br /> mit der Kälte! Naja, in zwei Monaten ist Frühling - zumindest kalendarisch... Liebe Grüße purzelbaum<br /> <br /> <br />