Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt

Juliwochenmitte

Der Monat geht jetzt ziemlich rigoros dem Ende zu - es ist Urlaubszeit und ich durfte mich nach meinem gestrigen Kurzurlaub wieder der arbeitenden Bevölkerung zugesellen. Naja, die Urlaubszeit macht sich auch hier bemerkbar - kaum Kollegen da, nur die Arbeit wird deswegen nicht signifikant weniger. So war der Arbeitstag mir nichts dir nichts vergangen. Der Sommer nimmt wettertechnisch gerade eine kleine Auszeit und es stört mich - überhaupt nicht. Die verantwortlichen Tiefs Silke und Tina bringen in den nächsten Tagen auch noch ein wenig Regen mit. Was soll es ;-)

 

Knut20100728 003

 

Die Urlaubs- und Ferienzeit machte sich auch im Zoo bemerkbar. Vor Knuts Anlage standen die Besucher in mehreren Reihen - man konnte kaum treten und wenn man irgendwo einen halbwegs brauchbaren Platz erwischt hatte, blieb man besser, wo man war. Knut war heute sehr verspielt unterwegs - er tobte im Wasser herum, bespielte einen Hantelrest und warf diesen mehrmals zu seinen Besuchern hinüber. Zur Fütterung bekam er eine Riesenportion Weintrauben und einen auch nicht eben kleinen Lachs spendiert. Was natürlich zur Folge hatte, dass für Gianna wieder einiges übrig blieb. Sie sicherte sich noch etwas Obst, den Salat und ein Stück Baguette. Danach blieb sie gleich im Wasser, während Knut oben auf dem Felsen zufrieden seine Lachstatzen leckte.

Das Fotoalbum von meinem heutigen Besuch bei Knut kann hier durchgeblättert werden.

 

Knut20100728 042

 

Die Untersuchung der Ereignisse während der Loveparade liefert täglich neue Erkenntnisse. Die Zahl der Todesopfer hat sich auf 21 erhöht. Die Organisation dieses Events muss eine einzige Katastrophe gewesen sein. Allmählich kommen die ganzen Schlampereien, die Sicherheitsvorkehrungen, die keine waren betreffend, ans Licht. Es ist schon unglaublich mit welchem Dilettantismus die ganze Sache angegangen wurde. Und was die Schuldfrage betrifft? Da werden munter die Verantwortlichkeiten hin und wieder zurück geschoben. Wer letztlich den Schwarzen Peter in der Hand halten wird, ist zur Zeit noch völlig offen. Obwohl ich davon ausgehe, dass davon mehrere Karten im Spiel sein dürften.

Die Leichtathletik-EM verläuft für Deutschland derzeit noch völlig medaillenlos. Aber man ist ja erst ganz am Anfang ;-)

Nun ja, es ist Mittwochabend und zwei Arbeitstage hat diese Woche nur noch :-)

Zurück zu Home
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post