Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt

Sonntag, der 6. Januar

Im Gegensatz zu dem gestrigen überwiegend sonnigen Tag ließ sich der Planet heute nicht blicken, sondern versteckte sich hinter einer dicken, grauen Wolkendecke. Immerhin, es blieb trocken ;-)

Ich habe mich am Vormittag gemütlich auf den Weg in den Zoo begeben, der bei meinem Eintreffen dort bereits recht gut besucht war.

Polarwolf

Polarwolf

Bevor ich zu den Eisbären kam, überraschten mich die Polarwölfe zuerst einmal mit einem Heulkonzert, so dass ich dort erst einmal ein Weilchen stehenblieb. Im Wasserbecken der großen Eisbärenanlage schwamm Wolodja seine Runden und bespaßte die Besucher an der Scheibe. Auf der kleinen Nebenanlage lag noch ein Stück Fleisch, das Katjuscha wohl vom Frühstück übriggelassen hatte und über das sich nun die Krähen hermachten.

Jiao Qing

Jiao Qing

Ich habe daher beschlossen, erst einmal nach anderen Zoobewohnern zu sehen. Im Panda Garden war zu dieser Zeit, außer diversen Besuchern, nur Jiao Qing zu beobachten, der über seine Anlage tapste.

Nun gut, das Tropenhaus gegenüber ist ja auch ganz interessant und so habe ich dorthin erst einmal einen Abstecher unternommen.

Meng Meng

Meng Meng

Zurück im Panda Garden, war inzwischen Meng Meng aufgetaucht, enterte ihre Anlage und suchte sich den größten Bambusvorrat, der dort zu finden war. Und schon war die Bärin im Bambusdickicht verschwunden und futterte sich emsig durch dasselbe ;-)

Bevor ich zum Bärenrevier zurückwanderte, habe ich noch der Adlerschlucht einen Besuch abgestattet, um dort den Schneeeulen und dem Bartkauz Hallo zu sagen ;-)

Wolodja

Wolodja

Bei den Eisbären hatte sich in der Zwischenzeit eher wenig getan. Katjuscha glänzte weiterhin durch Abwesenheit, während Wolodja unverändert seine Runden vor der Besuchersichtscheibe schwamm. Bevor ich mich gen Ausgang begab, habe ich noch bei den Wildhunden vorbeigesehen. Heute ließ sich die komplette Mannschaft, also auch die vier Kids, draußen blicken :-)

Afrikanische Wildhunde

Afrikanische Wildhunde

Ich habe das doch recht muntere Treiben noch eine Weile beobachtet, bevor ich mich dann wirklich aus dem Zoo verabschiedete.

Das Schlusswort des Eintrages bleibt auch diesmal Knut vorbehalten.

Knut am 6. Januar 2009

Knut am 6. Januar 2009

Das Fotoalbum von meinem Besuch bei Knut, der auch an diesem Tag viel Spaß im Schnee hatte, ist hier zu finden.

Morgen hat mich dann auch bereits der Alltag wieder und ich sehe der kommenden Woche milde gespannt entgegen ;-)

Zurück zu Home
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post
B
Lieber Purzelbaum,<br /> hab lieben Dank, dass du uns immer mit in den Zoo nimmst.<br /> Deine Fotos und Berichte sind so schön.<br /> Liebe Grüße <br /> Sylvia und Tibi
Antworten
P
Liebe Sylvia und Tibi,<br /> das tue ich doch gern und freue mich, wenn Dir die Fotos und Berichte gefallen :-)<br /> Liebe Grüße purzelbaum
F
Hallo purzelbaum,<br /> schade, das sich Katjuscha in den letzten Tagen kaum noch blicken lässt, aber es ist schön zu hören, dass es ihr gut geht. Lieben Dank für den Zoobericht und die Fotos dazu und natürlich das supersüße Fotoalbum vom süßesten Eisbärchen ever.<br /> Viele Grüße sendet Flo
Antworten
P
Hallo Flo,<br /> Katjuscha geht es gut, davon konnte ich mich heute überzeugen :-) Schön, dass Dir der Zoobericht und die Fotos dazu gefallen haben und Knut natürlich auch :-) Das süßeste Eisbärchen ever - so ist es :-)))<br /> Liebe Grüße purzelbaum
H
Liebe Purzelbaum,<br /> wieder kein Katjuscha Foto, dafür aber viele schöne andere Bilder - Danke.<br /> Die Wildhunde sind total süß, könnte man glatt "bekuscheln" :-)<br /> Knut, wie immer - süßes Lieblingsbärchen.<br /> Ich wünsch Dir guten Wochenstart.<br /> Liebe Grüße Heidi
Antworten
P
Liebe Heidi,<br /> Katjuscha wird gleich nachgeliefert - heute hatte ich Glück :-) Die Wildhunde würde ich eher nicht bekuscheln wollen, die netten Tierchen haben eine enorme Beißkraft, danach kannst Du Dich von Deinen Knochen verabschieden ;-)<br /> Knut ist natürlich immer ein Hingucker.<br /> Ich wünsche Dir ebenso eine gute neue Woche.<br /> Liebe Grüße purzelbaum
T
Hallo purzelbaum,<br /> schade das sich Katjuscha im Moment etwas rar macht, aber Hauptsache, es geht ihr gut. Den Pandas scheint das aktuelle Wetter ganz gut zu gefallen. Lieben Dank für den Zoobericht und das süße Fotoalbum von Knut im Schnee.<br /> Komme gut in die neue Woche.<br /> Grüßle tony
Antworten
P
Hallo tony,<br /> Katjuscha geht es gut und ich habe sie heute gesehen :-) Aktuell herrscht hier tatsächlich Panda-Wetter, die mögen es kühl und regnerisch. Ich freue mich, dass Dir der Zoobericht und das Fotoalbum von Knut gefallen.<br /> Ich wünsche Dir eine gute neue Woche.<br /> Liebe Grüße purzelbaum