Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt

Herbstanfang

Herbstanfang

Nun ist er also auch kalendarisch oder astronomisch da - der Herbst - um 16.21 Uhr war es soweit. So richtig herbstlich kam dieser heutige 22. September aber eher nicht daher - mit Temperaturen um die 20 Grad und durchgängigem Sonnenschein erinnerte er eher an den Sommer. Morgen sollen die Temperaturen sogar noch einige Grade höher klettern.

Herbstanfang

Heute eilten meine Gedanken ständig zurück zu diesem Montag, den 22. September 2008. Ebenfalls ein Herbstanfang und mit ebenso schönem, fast noch sommerlichem Wetter. Hinter mir lag ein unvergesslich schönes Wochenende, das ich im Zoo bei Knut verbracht habe. Am Samstag bekam das Bärchen von seinem Ziehpapi vom Bärenhof aus ein Spielzeug in den Wassergraben geworfen - es war die grüne Kugelkette, die zu diesem Zeitpunkt noch ein wenig zu groß für Knut war. Am Sonntag hatte Knut dann den Dreh rausbekommen, wie man die Bälle über die Glasscheibe wirft und sowohl er als auch seine Besucher hatten eine Menge Spaß an diesem Spiel. Und am Ende des Montags kam dann der Schock, als ich hörte, dass Knuts Ziehpapi, Thomas Dörflein, nicht mehr lebt...

Herbstanfang

An diesem Tag ging eine wunderbare, unvergessliche Zeit zuende, eine Zeit, in der man miterleben konnte, wie ein kleiner Eisbär dank der aufopfernden Pflege und Fürsorge und Liebe seines Ziehpapis wuchs und gedieh. Und man wurde Zeuge einer gegenseitigen Liebe zwischen Knut und Thomas Dörflein. Vergessen werde ich das nie und ich wünschte, sie wären beide noch hier...

Herbstanfang

Aus gegebenem Anlass überlasse ich den Abschluss des Eintrages dem unvergessenen Dream-Team.

Knut und Thomas Dörflein

Knut und Thomas Dörflein

Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.

Jean Paul

Zurück zu Home
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post
S
Ich habe mich speziell die letzten beiden tage extrem mit dem bärchen und seinem wunderbaren ziehvater beschäftigt.....es macht mich sehr traurig dass ein so wunderbarer mensch so früh gehen musste.....und das bärchen so schnell hinterher....die beiden waren einmalig auf dieser welt
Antworten
P
Da hast Du vollkommen recht - diese wunderbare Geschichte gibt es nur einmal...<br /> Liebe Grüße purzelbaum
F
Hallo purzelbaum,<br /> beim Zurückblättern in deinem Blog finde ich diesen zu Herzen gehenden Eintrag erst jetzt, dafür Danke zu sagen ist es nie zu spät. Das Danke an Thomas Dörflein kommt leider um etliche Jahre zu spät, aber eigentlich ist es für ein danke nie zu spät, deshalb hier und heute.<br /> Flo, die sich ganz herzlich für diesen wunderbaren und gleichzeitig traurigen Eintrag bedankt.
Antworten
P
Hallo Flo,<br /> ich danke Dir sehr herzlich.<br /> Liebe Grüße purzelbaum
A
Hallo purzelbaum,<br /> einfach nur Danke für diesen feinen und zu Herzen gehenden Eintrag. Mehr Worte braucht es nicht.<br /> Viele Grüße Angie
Antworten
P
Bitte, gern geschehen :-)<br /> Liebe Grüße purzelbaum
T
Hallo purzelbaum,<br /> danke für diesen berührenden Blogeintrag und noch einmal Danke dass du diese Erinnerungen an dieses letzte Wochenende des Dream-Teams noch einmal Revue passieren lässt und uns daran teilhaben lässt. Das verdeutlicht die Dramatik des Ereignisses noch einmal. Das Foto ist sehr beeindruckend und rührend. Auch ich werde mich immer wieder an dieses Märchen, das uns Knut und Thomas Dörflein geschenkt haben, erinnern. Und auch ich wünsche mir, die beiden wären noch da.<br /> Viele Liebe Grüße sendet Tanja
Antworten
P
Hallo Tanja,<br /> da hast Du recht, das was am 22. September 2008 geschah, lässt sich so schwer verstehen, wenn man das Ganze im Kontext mit dem wunderschönen Wochenende davor sieht.<br /> Liebe Grüße purzelbaum
T
Hallo purzelchen,<br /> danke für diesen einfühlsamen Beitrag heute, mir ging der 22. September heute auch ständig im Kopf herum. Die Schilderung dieses Wochenendes und des folgenden Montags hat mich sehr berührt, ebenso wie das Foto vom Dream-Team. Da spürt man die Liebe zwischen Knut und seinem Ziehpapa förmlich. Ich wünsche mir auch, die beiden wären noch da.<br /> Grüßle tony und nochmals lieben Dank für diesen berührenden Eintrag
Antworten
P
Hallo tony,<br /> lieben Dank zurück.<br /> Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.<br /> Liebe Grüße purzelbaum