Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt

berlin

Ein Donnerstag im November

Ein Donnerstag im November

Sicherlich, es gab schon schönere Zeiten, aber man muss es eben nehmen, wie es kommt. Corona hat uns alle fest im Griff - auch heute wurde ein weiterer Rekord verzeichnet, was die Infektionszahlen angeht, die Todesfälle leider auch. Dazu passte dieser...

Post lesen

Ein dauergrauer Novembersonntag

Ein dauergrauer Novembersonntag

Der zweite und somit letzte Teil dieses Novemberwochenendes stand heute auf der Tagesordnung - kein schöner Tag - die Corona-Infektionszahlen steigen ungebremst und bieten unverändert Grund zur Besorgnis. Witterungstechnisch hätte ich mir auch einen schöneren...

Post lesen

Und nun steht das Wochenende vor der Tür

Und nun steht das Wochenende vor der Tür

Kurz gesagt - es war eine ziemlich chaotische und stressige Woche, die ich größtenteils im Home Office verbringen durfte - abgesehen von einem Präsenztermin in der Dienststelle ;-) Diese sind allerdings für die kommenden Tage gestrichen, da die Corona-Infektionszahlen...

Post lesen

Dauergrauer Start in den November

Dauergrauer Start in den November

So sonnig der Oktober endete, so dauergrau startete der November. Die Temperaturen gingen herunter, es regnete und die Sonne hatte keine Chance, durch die dicke Wolkendecke zu dringen. Ein eher ungemütlicher Tag, Corona hat die Welt nun mehr und mehr...

Post lesen

Winterzeit und Halloween

Winterzeit und Halloween

Nun ja, heute findet also der längste Tag des Jahres statt - es war ein spätsommerlicher und sonniger 31. Oktober, der mit Temperaturen um die 18 Grad aufwartete. Aufgrund der Zeitumstellung war ich etwas früher unterwegs, um zum Zoo zu gelangen. Allerdings...

Post lesen

Ein Orkan namens Ignatz und ein stürmischer Freitag

Ein Orkan namens Ignatz und ein stürmischer Freitag

Der gestrige Donnerstag verlief äußerst windig, um es einmal vorsichtig auszudrücken - der erste Herbststurm suchte Berlin und Brandenburg heim - mit orkanartigen Böen, Regen und Gewitter im Schlepptau. Und so geschah es, dass mehrere Grünanlagen in Berlin,...

Post lesen

Ein ziemlich grauer Wochenstart

Ein ziemlich grauer Wochenstart

So golden ging der Oktober nicht in die erste Arbeitswoche, ganz im Gegenteil, es war dauertrüb und grau, zweitweise nieselte es und in den kommenden Tagen warten in Berlin ausgeprägte Regengüsse in Begleitung mit Gewittern auf uns. Ich durfte heute dennoch...

Post lesen

Spätsommerliches Marathonwochenende

Spätsommerliches Marathonwochenende

Der zweite Teil des letzten Septemberwochenendes hatte einiges zu bieten - zum Einen fand hier der Berlin-Marathon statt, der in diesem Jahr sportliche 25.000 Teilnehmer auf den Plan rief, die sich durch die Straßen der Stadt quälten oder rannten, je...

Post lesen

Die erste Hälfte des letzten Septemberwochenendes

Die erste Hälfte des letzten Septemberwochenendes

Kaum zu glauben, aber in wenigen Tagen endet der erste Herbstmonat bereits und in weniger als drei Monaten ist Weihnachten ;-) Der heutige Samstag oder Sonnabend kam allerdings weniger sonnig, dafür aber grau, mit bedecktem Himmel und gelegentlichen Regenschauern...

Post lesen

Vor einem ereignisreichen Wochenende

Vor einem ereignisreichen Wochenende

Der letzte Arbeitstag vor einem Wochenende, dem letzten im September, stand heute auf der Tagesordnung. Der Sturm hatte sich mittlerweile etwas gelegt und ab und an zeigte sich die Sonne. Die Ereignisse des folgenden Wochenenendes werfen in Berlin ihre...

Post lesen