30. August 2011 2 30 /08 /August /2011 16:57

Der August befindet sich bereits auf der Zielgeraden und der Sommer scheint sich für dieses Jahr wohl schon verabschiedet haben. Es war ohnehin ein merkwürdiger solcher, dabei war dieser Sommer in Berlin im Vergleich aller Bundesländer am wärmsten. Mit 18,4 Grad! Was soll man dazu sagen ;-) Na, da freue ich mich jetzt einfach auf einen hoffentlich goldenen Herbst :-)

Mein Arbeitstag ging heute so eben rum und ich bin in einen Nachmittag hinausspaziert, der jeden Moment mit einem Regenschauer drohte. Glücklicherweise blieb es bei der Drohung in Form eines dunkelgrauen Himmels. Ich habe mich davon nicht beeindrucken lassen und habe dennoch eine Runde durch den Berliner Zoo gedreht.

Nancy

Nancy20110830 008

 

Eisbär Troll ist immer noch als Solist auf der großen Anlage unterwegs und gab heute nachmittag den Bettvorleger ;-) Die drei Mädels teilen sich nach wie vor die kleine Anlage. Heute gaben sich Nancy und Katjuscha die Ehre, während Tosca es vorzog, im Innengehege zu verweilen.

Katjuscha

Katjuscha20110830 010

 

Ich habe diese actionreiche Szenerie bald verlassen und mich stattdessen ein wenig anderswo umgeschaut. Lippenbär Jürgen thronte heute hoch oben auf einem Baum, um sich kurze Zeit später mit seiner Sutra zu zoffen. Die Polarwölfe trabten gelangweilt über die Anlage, die Braunbären saßen mal so rum, Malaienbärin Maika hockte in ihrer Felsöffnung und auch sonst war nicht wirklich viel los. Wenigstens Pinselohrschwein-Mini Thomu zeigte sich wieder einmal und hoppelte munter hinter der Mama her ;-)

Pinselohrschwein mit Nachwuchs

Pinselohrpigs20110830 018

 

Um der drohenden Regenwolke zu entgehen, habe ich bald darauf den Rückweg angetreten. Völlig unnötig, der Regen kam ja nicht und mittlerweile strahlt die Sonne vom Himmel.

Knut am 30. August 2008

Knut20080830-078.jpg

Knut am 30. August 2009

Knut20090830-019.jpg

Knut am 30. August 2010

Knut20100830 032

 

Das Fotoalbum von Knut vom 30. August 2008 kann hier angesehen werden. 

Bei der Leichtathletik-Weltmeisterschaft im fernen Südkorea gab es heute die erste deutsche Goldmedaille, nachdem die ersten Tage eher glücklos verliefen. Silber und Bronze gab es noch obendrauf. So kann es weitergehen, aber ich will ja nicht unverschämt werden ;-)

Und morgen geht er dann wirklich zuende, der Sommermonat August ;-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post
29. August 2011 1 29 /08 /August /2011 15:56

Das Wochenende liegt nun hinter mir und eine neue Arbeitswoche wartete heute auf mich. Der Sommer hat sich wohl nun auch endgültig verabschiedet und so wartete dieser Montag mit kühlen Temperaturen und gelegentlichen Regenschauern auf. Für die kommenden Tage sieht es ganz ähnlich aus.

Mein heutiger Arbeitstag verlief recht arbeitsreich und verging dadurch wie im Flug ;-) Da konnte ich recht bald in den Nachmittag starten.

Nancy und Tosca

TosNa20110829 004

 

Angekommen im Berliner Zoo fing es prompt an zu regnen. Egal, wozu gibt es Schirme ;-) Bei den Eisbären hat sich im Vergleich zum Wochenende nicht viel getan. Tosca, Nancy und Katjuscha befinden sich immer noch zusammen auf der kleinen Anlage. Das heißt, Tosca und Nancy taten das heute nachmittag, Katjuscha saß in der Höhle ;-) Tosca ging zwar auch ab und an mal nach drinnen, war aber nach kurzer Zeit wieder da ;-)

Troll auf der großen Anlage saß an der hinteren Felswand und schaute sich die Gegend an.

Troll

Troll20110829 013

 

Ich habe noch einen kleinen Regenrundgang unternommen, habe die Alpenmurmeltiere erstmals in trauter Zweisamkeit angetroffen und bin, vorbei an futternden Elefanten und Alpakas in Richtung Ausgang spaziert.

Alpenmurmeltiere

Murmeltiere20110829 018

 

Ich war kaum zu Hause, da ging es so richtig los, ein Regenschauer löste den nächsten ab. Gerade noch rechtzeitig angekommen ;-)

Knut am 29. August 2009

Knut20090829-067.jpg

Knut am 29. August 2010

Knut20100829 143

 

Das Album mit Knut vom 29. August 2010 kann hier angeschaut werden.

Der Wochenstart liegt nun hinter mir und ich schaue jetzt mal, was ich mit dem angebrochenen Montagabend noch so anfange ;-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post
28. August 2011 7 28 /08 /August /2011 15:41

Dieser letzte Augustsonntag präsentierte sich recht kühl, aber trocken mit gelegentlichen Sonnenanteilen. Ein Wetter zum Durchatmen - ich jedenfalls fand es ganz angenehm.

Und so habe ich heute vormittag ein paar Stunden im Berliner Zoo zugebracht, der heute angenehm übersichtlich besucht war ;-)

Tosca und Nancy

TosNa20110828 030

 

So allmählich beginnen sich die Eisbärinnen und Eisbär Troll füreinander zu interessieren. Anfangs waren auf der kleinen Anlage nur Nancy und Katjuscha zu sehen. Tosca war im Innenbereich, wo nur noch ein Gitter die beiden Anlagen voneinander trennte. Man hörte es einige Male laut bummern und Troll, der gerade auf der großen Anlage auf der gegenüberliegenden Seite des Gitters im Höhleneingang stand, schnuffte laut und legte den Rückwärtsgang ein. Das war ihm dann wohl zu temperamentvoll. Später war nur noch Nancy auf der kleinen Anlage, weil auch Katjuscha "gucken gehen" musste. Interesse ist also vorhanden ;-)

Katjuscha

Katjuscha20110828 042

 

Nach der Fütterung waren die drei Ladies im Wasser und auch Troll schwamm eine Weile, um danach die Anlage zu erkunden. Die teilweise sehr steilen Wege auf der Anlage waren eine Herausforderung für den doch etwas behäbigen und sehr großen Troll - da musste er einige Male überlegen, wie er denn nun wieder hoch auf die Anlage kommt. Alles eine Frage der Übung, aber Troll hatte dann wohl erst einmal genug und er machte es sich auf der Anlage bequem und das Trenngitter interessierte ihn auch nicht mehr. Als ich ging, waren Tosca und Katjuscha bereits wieder im Innengehege vor dem Gitter, während Nancy über die kleine Anlage kreiselte. Die kommende Zeit der Zusammenführung wird sicher spannend.

Troll

Troll20110828 052

 

Das Fotoalbum des Eisbärenquartetts von diesem Sonntag kann man sich hier zu Gemüte führen. Andere Tiere kamen an diesem Wochenende leider zu kurz, aber wenn man ständig von einer Eisbärenanlage zur nächsten sausen muss...

Knut am 28. August 2009

Knut20090828-019.jpg

Knut am 28. August 2010

Knut20100828 065

 

Das Fotalbum von Knut vom 28. August des letzten Jahres kann man hier anschauen.

Das Wochenende mit dem vorangegangenen Kurzurlaub geht nun bereits wieder dem Ende zu und morgen hat mich der Alltag wieder. Es war eine nette kleine und vor allem spannende Auszeit und jetzt wartet noch ein kleiner, feiner Sonntagabend auf mich ;-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post
27. August 2011 6 27 /08 /August /2011 15:48

Dieser letzte Augustsamstag dieses Jahres blieb wettermäßig hinter den Erwartungen zurück. Obwohl ich es nach der gestrigen Backofenhitze ganz angenehm fand, dass es wieder etwas kühler geworden ist. Dass der für den Nachmittag angekündigte Regen allerdings bereits am Vormittag seinen Anfang nahm, war weniger nett. Wenigstens schauerte es nur ab und an für kurze Zeit.

Natürlich habe ich den Vormittag dazu genutzt, im Berliner Zoo vorbeizuschauen und zu sehen, wie es den Eisbären so ergeht.

Katjuscha

Katjuscha20110827 005

 

Die Eisbärinnen waren wie gestern auf der kleinen Anlage untergebracht. Katjuscha war oft im Wasser, spielte mit einem Laubast, einem Baumstamm und gärtnerte die herabhängenden Pflanzen von der Anlagenmauer. Nancy nahm auch kurz ein Bad, wartete dann aber an Land lieber auf die Fütterung. Tosca zog es heute vor, auf dem Trockenen zu bleiben. Die drei bekamen zum Abschluss der Fütterung Vollkornbrote spendiert. Danach war Katjuscha wieder im Wasser anzutreffen, während Tosca und Nancy an Land blieben und kurz miteinander kuschelten.

Tosca (vorn) und Nancy

TosNa20110827 016

 

Eisbär Troll war wie gestern allein auf der großen Anlage und tat nicht viel. Er lag die meiste Zeit flach auf dem Felsen und präsentierte den Besuchern seine mächtige Rückenansicht. Nur zur Fütterung bequemte er sich gemächlich in Richtung Wasser, futterte sein Vollkornbrot und ein Stück Fleisch und ignorierte alles, wofür er hätte ins Wasser müssen ;-)

Auf dieser Website kann man sich anschauen, wie Troll als ganz kleiner Eisbär im Zoo Wuppertal aussah (vielen lieben Dank an die Tippgeberin).

Troll

Troll20110827 045

 

Das Fotoalbum von meinem heutigen Besuch im Zoo kann hier angesehen werden.

Knut am 27. August 2010

Knut20100827 013

 

Ein Fotoalbum mit Bildern von Knut vom 29. August 2009 habe ich hier neu hochgeladen. Knut ließ es an diesem Tag gemächlich angehen, schlief erst einmal aus, bevor er mit dem Spiel im Wasser "loslegte".

Ich werde mir jetzt jedenfalls einen gemütlichen Samstagabend gönnen, während es draußen regnet und regnet ;-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post
26. August 2011 5 26 /08 /August /2011 15:31

Angekündigt war es ja, aber heute fand hier in Berlin wirklich eine wahre Gluthitze statt. Also hieß es, die geplanten Aktivitäten in die Morgen- und Vormittagsstunden zu verlegen. Und so war ich trotz Urlaub recht früh auf den Beinen und auf dem Weg zum Berliner Zoo.

Troll

Troll20110826 016

 

Auf der Eisbärenanlage machte gerade ein imposanter Eisbär mit markanten Gesichtszügen einen Erkundungsspaziergang. Neuankömmling Troll, der vor zwei Tagen aus dem Tierpark Berlin in den Zoo umgesiedelt wurde, machte seine erste Bekanntschaft mit der Anlage. Nach einem kurzen Landgang war Troll im Wasser und kurz darauf schmuste dieser Hüne von einem Eisbär mit den Besuchern an der Scheibe ;-)

Nancy, Tosca und Katjuscha

TosKaNa20110826 033

 

Die Eisbärinnen waren derweil auf der kleinen Nachbaranlage untergebracht und wurden später dort auch gefüttert. Heute gab es zum Abschluss Fladenbrote. Auch Troll bekam etwas Futter ins Wasser geworfen und futterte es nach kurzem Zögern auf. Im Tierpark gibt es keine öffentlichen Fütterungen, da war er wohl anfangs etwas erstaunt ;-)

Troll

Troll20110826 050

 

Troll scheint sich jedenfalls ganz wohlzufühlen, wovon sich auch zwei seiner Tierpfleger aus dem Tierpark überzeugen konnten, die schauen kamen, wie es "ihrem" Troll in der neuen Umgebung so ergeht. Ich bin gespannt, wie es mit Troll und den drei Damen Tosca, Nancy und Katjuscha in der folgenden Zeit so weitergeht.

Iringa und Bomani

Löwenkids20110820 011

 

Schlimme Nachrichten gibt es von den Löwen zu vermelden. Diese beiden fünf Monate alten Löwenbabys sind nicht mehr. Durch einen falsch geöffneten Schieber gelangte ein erwachsener Löwe zu den beiden Kleinen und biss sie tot. Der Berliner Zoo scheint 2011 jedenfalls eine regelrechte Pechsträhne zu haben.

Knut am 26. August 2009

Knut20090826-026.jpg

Knut am 26. August 2010

Knut20100826 033

 

Ich jedenfalls habe mich kurz vor Mittag aus dem Staub, oder der Hitze gemacht und habe mich heimwärts befördern lassen. Und jetzt steht einem spannenden Wochenende nichts mehr im Wege :-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post
25. August 2011 4 25 /08 /August /2011 15:27

Heute war nun mein zweiter Urlaubstag, den ich etwas früher anging als den gestrigen. In der Nacht hatte es gegossen und gewittert und es war am Morgen noch ganz angenehm, etwas kühler und klarer. Das sollte sich schnell ändern ;-)

Ich habe mich wieder auf den Weg in den Berliner Zoo gemacht und traf kurz nach Öffnung dort ein.

Tosca und Katjuscha

TosKa20110825 022

 

Bei den Eisbärinnen sah man das gewohnte Bild. Eisbär Troll, der gestern nachmittag aus dem Tierpark in den Zoo umgezogen wurde, wird die ersten Tage hinter den Kulissen verbringen, um sich an die neue Umgebung und die Pfleger zu gewöhnen. Natürlich haben die drei Ladies mitbekommen, dass da etwas Neues und Unbekanntes ist - ständig stand eine von ihnen neugierig in einem der Höhleneingänge. Ansonsten geschah nichts Besonderes - man wartete gemeinsam der Fütterung entgegen, an deren Abschluss ihnen heute Rosinenbrote spendiert wurden. Troll bekam natürlich auch eins, selbstverständlich im Innengehege ;-) Nach der Fütterung waren die drei schnell wieder an Land, beobachteten die Bauarbeiten am benachbarten Vogelhaus und ließen sich bald zur Ruhe nieder.

Tosca und Nancy

TosNa20110825 030

 

Ich habe noch einen kurzen Rundgang durch den Zoo unternommen, der heute wieder recht übersichtlich besucht war, was ich als recht angenehm empfand. Und so habe ich die Gelegenheit genutzt, mir den Straußennachwuchs aus diesem Jahr, dreizehn an der Zahl, anzuschauen. Ganz schön groß, die "Kleinen" :-)

Straußennachwuchs Jahrgang 2011

Straussenküken20110825 035

 

Um die Mittagszeit, als es allmählich ungemütlich zu werden begann, habe ich den Weg zum Zooausgang eingeschlagen. Ein Eis und eine kleine Shoppingtour mussten dennoch sein, bevor ich den heimischen Gefilden zustrebte.

Knut am 25. August 2009

Knut20090825-005.jpg

Knut am 25. August 2010

Knut20100825 005

 

Auch dies war ein richtig netter Urlaubstag und auch morgen habe ich frei. Nun ja, morgen erwartet man hier in Berlin Temperaturen um die 33 Grad, was ich nun schon wieder übertrieben finde ;-) Ich lasse mich überraschen :-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post
24. August 2011 3 24 /08 /August /2011 15:08

Heute hat der Wetterdienst seine Panne vom gestrigen Tag wiedergutgemacht - bis jetzt jedenfalls stimmt die Vorhersage ;-)

Ich habe Urlaub und bin diesen schönen Sommertag etwas gemächlicher angegangen. Und so war ich erst nach zehn Uhr im Berliner Zoo und kam pünktlich zur Fütterung der drei Eisbärdamen :-)

Nancy und Tosca

TosNa20110824 015

 

Die bekamen heute zum Abschluss ihrer Fütterung frische Vollkornbrote spendiert, die selbstverständlich bevorzugt verspeist wurden. Danach sammelte Nancy noch ein paar Nüsse ein und futterte sie auf dem Trockenen. Katjuscha fand noch ein Stück Fleisch und Tosca machte sich im Wasser über ein paar verbliebene Brötchen her. Danach geschah nicht mehr viel, alle drei fanden sich ziemlich schnell an Land wieder und begaben sich zur Ruhe.

Katjuscha

Katjuscha20110824 016

 

So habe ich im Anschluss noch einen kleinen entspannten Rundgang durch den Zoo unternommen. Viel los war allerdings nicht - den meisten Tieren war es wohl zu warm ;-) Und so habe ich recht bald den Heimweg eingeschlagen.

Kronenkranich

Kronenkranich20110824 022

 

Unterwegs habe ich mich noch mit einer kleinen Shoppingtour belohnt und landete kurz vor Hereinbrechen der großen Hitze wieder in meinen vier Wänden. Auch mal nicht schlecht, so früh zu Hause zu sein, so konnte ich hier noch das Eine oder Andere erledigen ;-)

Knut am 24. August 2009

Knut20090824-018.jpg

Knut am 24. August 2010

Knut20100824 036

 

Das war heute ein ganz entspannter Urlaubstag an einem Mittwoch im August ;-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post
23. August 2011 2 23 /08 /August /2011 16:26

Der Wetterdienst hat sich bei seiner heutigen Fehldiagnose selbst übertroffen. Die Rede war von bedecktem, aber trockenen Wetter und Temperaturen um die 27 Grad. Letztere dürften weit unterboten worden sein, der für die Abendstunden erwartete Regen kam einen halben Tag zu früh und brachte gleich noch Gewitter mit. Jetzt ist schon wieder alles vorbei ;-)

Und so habe ich am Nachmittag nur einen kurzen Zoorundgang bei ziemlich unberechenbarem Wetter unternommen.

Tosca

Tosca20110823 005

 

Die Eisbärinnen waren zu dieser Zeit überraschenderweise alle wach und munter. Grund waren die geräuschvollen Bauarbeiten aus dem Bäreninnenhof. Ich habe keine Ahnung, was dort wieder gebastelt wurde. Und so hatten Tosca, Nancy und Katjuscha jede Menge zu erhorchen und zu erriechen, da blieb keine Zeit für ein Schläfchen. Katjuscha stellte sich schließlich stoisch vor den Höhleneingang, der der Lärmentwicklung am nächsten war und bewachte diesen ;-)

Katjuscha

Katjuscha20110823 008

 

Bei den anderen Zoobewohnern war nicht viel los, viele waren nicht zu sehen. Wahrscheinlich konnten sie diesem Wetter nicht viel abgewinnen, aller paar Minuten begann es zu regnen, um kurz darauf wieder aufzuhören. Da blieb man doch gleich im Trockenen. Dafür war es für die wenigen Besucher sehr angenehm ruhig und entspannend. Nach einer kleinen Stippvisite bei den Elefanten, deren Anlage gerade gesäubert wurde, habe ich mich auf den Rückweg gemacht.

 

Elefant20110823 012

 

Ich habe es knapp nach Hause geschafft, da brach hier das Gewitter aus. Wenn man sich jetzt den knallblauen Himmel anschaut, von dem die Sonne strahlt, kann man sich gar nicht mehr vorstellen, was hier vor kurzem noch los gewesen war ;-)

Knut am 23. August 2009

Knut20090823-140.jpg

Knut am 23. August 2010 

Knut20100823 031

 

Ich bin ja mal gespannt, wie warm es morgen statt der angekündigten 30 Grad wird. Etwas weniger wäre ja wirklich nett ;-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post
22. August 2011 1 22 /08 /August /2011 17:10

So, die Woche ist neu und der Sommer immer noch da. Temperaturen um die 26 Grad, knallblauer Himmel und keine Wolke in Sicht - so kam der heutige Tag in Berlin daher. Naja, wenigstens am Nachmittag hatte dann auch ich etwas davon ;-)

Nancy und Tosca

TosNa20110822 007

 

Im recht übersichtlich besuchten Berliner Zoo stand allgemeines Abhängen auf der Tagesordnung. Zumindest bei den meisten Zoobewohnern. Die Eisbärinnen schliefen - Katjuscha im Höhleneingang, wo auch sonst, Tosca und Nancy hatten sich ein schattiges Plätzchen an der Felswand gesucht. Die Polarwölfe lagen faul auf ihrer Anlage herum und die Nasenbären waren im schattigen Laubwerk mehr zu erahnen, denn zu sehen.

Entspannte Braunbärin

Braunbär20110822 003

 

Diese Braunbärin hatte sich ganz putzig an den Wasserrand gesetzt und staunte ihre staunenden Besucher an. Malaienbärin Maika war kurz auf der Anlage unterwegs, nahm aber gleich darauf wieder in ihrer Felsspalte Platz. Die Zwergflusspferde dösten ebenfalls und selbst die sonst so munteren Alpakas hatten es sich bequem gemacht. Das Panzernashorn hatte sich wenigstens zu einem Bad durchgerungen ;-)

Panzernashorn beim Bade

Panzernashorn20110822 016

 

Bei so viel Action habe ich es bei einem kurzen Rundgang belassen und habe nach kurzer Zeit den Heimweg angetreten. Das war auch gut so, denn die S-Bahn ließ sich heute wieder Zeit. Der Grund ist mir nicht bekannt.

Knut am 22. August 2009

Knut20090822-064.jpg

 

Das Fotoalbum von diesem Tag kann hier durchgeblättert werden.

Knut am 22. August 2010

Knut20100822 062

 

Das Fotoalbum von diesem Tag kann hier angeschaut werden.

Der Wochenstart liegt nun auch hinter mir, die Sonne scheint immer noch wie verrückt und ich freue mich jetzt auf den Montagabend :-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post
21. August 2011 7 21 /08 /August /2011 15:34

So ging der Sommer an diesem Sonntag in die Verlängerung. Grund genug, den Tag zu nutzen und ihn im Freien zu verbringen. Naja, größtenteils zumindest ;-)

Den Vormittag habe ich selbstverständlich wieder genutzt, um im Berliner Zoo vorbeizuschauen. Eine kluge Entscheidung, wie sich zeigte. Um die Mittagszeit herrschte an den Zookassen dann wieder Ausnahmezustand ;-)

Katjuscha 

Katjuscha20110821 015

 

Bei den Eisbärinnen war erst einmal nicht so viel los und so habe ich einen Rundgang durch den Zoo unternommen. Leider ging es auf den meisten anderen Anlagen auch nicht viel anders zu. Einzig die Löwenkinder tobten über die Anlage, ansonsten herrschte gepflegte Sonntagsruhe.

Zurückgekehrt zu den Eisbärinnen, hatte sich das Bild gewandelt. Tosca und Nancy spielten miteinander im Wasser, während Katjuscha ein Sitzbad nahm ;-) Toscas Versuche, sie zum Spielen zu animieren, schlugen fehl und so ging sie auf die Insel, während Nancy weiter entspannt im Wasser herumdümpelte. Nach der Fütterung war Katjuscha schnell wieder an Land, während sich Tosca und Nancy unverdrossen durch die Nüsse futterten. Danach war auch Nancy schnell wieder auf dem Trockenen und hielt kurz darauf auf dem Felshügel ein Nickerchen. Tosca nahm noch ein kurzes Sitzbad und war dann auch bald an Land.

  Tosca und Nancy

TosNa20110821 018

 

Das Fotoalbum vom heutigen Tag aus dem Zoo kann man hier anschauen.

Diese Schönheit ist mir bei meinem morgendlichen Zoo-Rundgang über den Weg geschwommen.

Coscorobaschwan 

Coscoroba20110821 001

 

Nun ja, um die Mittagszeit habe ich mich aus dem Zoo verabschiedet und bin Eis essen gegangen :-) Und nach einem anschließenden kurzen Spaziergang bin ich wieder in meinen vier Wänden gelandet.

Knut am 21. August 2010 

Knut20100821 132

 

Das Fotoalbum von Knut von diesem Tag kann hier angeschaut werden.

Unterm Strich war dieses Wochenende ein wunderschönes sommerliches solches ;-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post

Über Dieses Blog

  • : Blog von purzelbaum
  • Blog von purzelbaum
  • : Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt
  • Kontakt

Besucherzähler

Gästebuch

Falls mal wieder die Kommentarfunktion streikt oder einfach so...

Meine Picasa-Fotoalben

Hier geht es zu meinen Fotoalben bei Picasa / Google+

Kategorien