28. April 2012 6 28 /04 /April /2012 16:32

Unglaublich, aber wahr - es ist April und in Berlin wurden heute fast 30 Grad gemessen. Die Sonne schien den ganzen Tag von einem unglaublich blauen Himmel - nicht einmal die Ahnung einer Wolke ließ sich blicken.

Ich habe mich recht früh auf den Weg in den Berliner Zoo gemacht, zu einer Zeit, als die Temperaturen noch erträglich waren, was sich schnell ändern sollte ;-)

Katjuscha

Katjuscha20120428 021

 

Die Eisbärinnen waren mehr oder weniger aktiv, als ich an der Anlage ankam. Tosca war auf der Insel, Nancy und Katjuscha liefen hin und her, bevor sich Letztere wieder auf ihren Stammplatz vor dem Höhleneingang besann und diesen einnahm. Und so wartete man gemeinsam der Fütterung entgegen.

Tosca

Tosca20120428 022

 

Und sie hatten allen Grund dazu - heute wurden die Eisbärinnen regelrecht verwöhnt. Neben dem Fleisch gab es Vollkornbrote und Lachse. Nancy und Katjuscha schwammen zur Besucherscheibe und genossen dort die Köstlichkeiten, während Tosca lieber auf der Insel blieb. Die Leckereien fanden auch so den Weg zu ihr ;-) Nach der Fütterung legte Nancy schnell ein Verdauungsschläfchen ein, Katjuscha schwamm noch einige Runden, während sich Tosca auf der Insel mit einem Stöckchen beschäftigte.

Einen kurzen Überblick über den heutigen Vormittag kann man sich hier verschaffen.

Nancy

Nancy20120428 023

 

Nach einem Zoorundgang habe ich gegen Mittag den Heimweg angetreten, auf den Tierparkbesuch habe ich temperaturbedingt verzichtet. Diese "Gradzahlen" sind einfach nicht meine. Aber es war dennoch ein schöner Zoobesuch :-)

Knut am 28. April 2010

Knut20100428 011

Knut20100428 034

 

Nun ja, wie die Wetterprognose ankündigt, legt der Sommer morgen noch eine Schippe drauf. Ich hoffe ja mal nicht, dass diese Jahreszeit vorzeitig ihr Pulver verschießt ;-)

Aber schön war er, dieser Sommertag im April :-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post
27. April 2012 5 27 /04 /April /2012 16:53

20120427 020

 

Der heutigen letzte freitägliche Arbeitstag liegt nun hinter mir und jetzt erwartet mich ein Wochenende mit sommerlichen Temperaturen. Bereits heute Nachmittag bekam man einen kleinen Vorgeschmack vom kommenden Wochenende. Eine Jacke war da nicht notwendig und ein Großteil der Menschen war bereits kurzärmelig unterwegs.

Tosca

Tosca20120427 012

 

Ich habe heute nachmittag das Wochenende mit einem kurzen Zoobesuch eingeläutet. Der Berliner Zoo war heute wieder ein einziger Kindergeburtstag - unzählige Kindergruppen waren unterwegs. Die Eisbärinnen störte das nicht - Nancy und Katjuscha schliefen, wobei letztere in ihrem Höhleneingang mehr zu erahnen als zu sehen war. Und auch Tosca blinzelte nur einmal kurz in die Sonne, um danach zu ruhen.

Braunbärin auf Klettertour

Braunbär20120427 003

 

Dafür sorgte die Braunbärin für Abwechslung - sie saß oben auf dem Baum und wollte offenbar hoch hinaus ;-) Nach einem stark verkürzten Rundgang - es war schlicht zu laut im Zoo - habe ich mich schnell auf den Rückweg begeben.

Knut am 27. April 2009

Knut20090427-012.jpg

Knut20090427-017.jpg

Knut am 27. April 2010

Knut20100427 017

Knut20100427 020

 

Nun liegt diese Arbeitswoche, die wirklich turboschnell vergangen ist, hinter mir und ich kann mich jetzt auf ein sonniges und sommerliches Wochenende freuen :-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post
26. April 2012 4 26 /04 /April /2012 16:25

Diese Woche nimmt in Windeseile ihren Lauf - es ist Donnerstag und das Wochenende ist nun schon fast in greifbare Nähe gerückt :-)

Natürlich galt es auch heute den Arbeitstag zu bewältigen, aber das war irgendwann erledigt. Und da sich das Wetter heute nicht an die Vorhersage hielt und der für den Mittag angedrohte Regen ausblieb, habe ich am Nachmittag einen kurzen Zoorundgang eingeschoben.

Tosca

Tosca20120426 005

 

Der Zoo war heute nur mäßig besucht, aber das war um so angenehmer. Auf der Eisbärenanlage herrschte die übliche nachmittägliche Ruhe. Nancy und Katjuscha schliefen tief und fest. Tosca saß auf einem Felsen im vorderen Teil der Anlage und schien sich für die Kindergruppe vor der Anlage zu interessieren. Da war an Schlaf nicht zu denken ;-)

Nasenbär

Nasenbär20120426 009

 

Die Nasenbären waren auf ihrer Anlage unterwegs und schienen auf ihre Fütterung zu warten, vielleicht fanden sie aber auch nur die Besucher interessant ;-) Die Besucherscheibe an der Anlage der Polarwölfe war dicht belagert, obwohl dort nicht wirklich etwas los war. Die Braunbärin im Nachbargehege döste derweil vor sich hin ;-) Die anderen Bären habe ich heute nicht zu Gesicht bekommen.

Braunbärin

Braunbär20120426 013

 

Ich habe noch einen kurzen Rundgang zu anderen Tieren folgen lassen, aber so wahnsinnig spannend war das heute alles nicht ;-)

Knut am 26. April 2009

Knut20090426-059.jpg

Knut20090426-168.jpg

 

Das Fotoalbum von diesem Tag kann hier durchgeblättert werden.

Knut und Gianna am 26. April 2010

Knut20100426 077

Knut20100426 079

 

Ich lasse diesen Donnerstag nun gemütlich ausklingen, um für den morgigen Freitag fit zu sein und dann kann es kommen, das Wochenende :-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post
25. April 2012 3 25 /04 /April /2012 16:02

Die Wochenmitte ist mit dem heutigen Tag also erreicht und den Großteil der Arbeitswoche habe ich heute damit hinter mich gebracht :-) Das Wetter ist nach wie vor recht frühlingshaft, bevor es morgen mächtig aufwärts gehen soll mit den Temperaturen.

Mein Arbeitstag liegt nun auch hinter mir und so bin ich am Nachmittag in Richtung Zoo gestartet. Pünktlich zum Zeitpunkt meiner Ankunft dort begann es zu regnen ;-)

Katjuscha

Katjuscha20120425 002

 

Aber da ich nun schon einmal dort war, habe ich dennoch einen kurzen Rundgang unternommen. Bei den Eisbärinnen ging es heute nicht sehr spannend zu - Katjuscha drehte ihre Runden über die Anlage, während Tosca und Nancy auf dem Felshügel ein Nickerchen hielten.

Tosca und Nancy

TosNa20120425 003

 

Nun ja, da wollte ich nicht weiter stören und so habe ich meinen Kurzrundgang im Regen fortgesetzt. Viel war allerdings bei den anderen Tieren auch nicht los, so sie denn zu sehen waren. Und so fand ich mich bald vorn bei den Elefanten wieder, die sich synchron über die Anlage futterten.

 

Eles20120425 016

 

Und da ein Zoospaziergang im Regen wirklich nicht das Wahre ist, habe ich die Gelegenheit genutzt und den Rückzug angetreten. Wie es so ist, mittlerweile scheint hier wieder die Sonne ;-)

Knut am 25. April 2010

Knut20100425 054

Knut20100425 167

 

Das Fotoalbum von diesem Tag kann hier angesehen werden.

Nun strebt dieser Mittwoch bereits dem Abend entgegen und mich trennen noch zwei Arbeitstage vom kommenden Wochenende, an dem es sommerlich warm werden soll :-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post
24. April 2012 2 24 /04 /April /2012 16:48

Auch dieser Dienstag ging recht anständig über die Bühne - das Frühlingswetter fand auch heute noch statt und das angekündigte Regenwetter fiel - zumindest bis jetzt - aus. Ein Grund mehr, den heutigen Arbeitstag sportlich über die Runden zu bringen und den Nachmittag für einen kurzen Zoobesuch zu nutzen - eine Idee, die ich nicht allein hatte ;-) 

Nancy 

Nancy20120424 013

 

Den Eisbärinnen waren die Besucher heute nachmittag herzlich egal - alle drei schliefen - jede an einer anderen Stelle. Lediglich Nancy ließ etwas mehr als nur ein Stück Fell von sich sehen ;-)

Um so munterer waren heute die Polarwölfe, die wuselten recht lebhaft über ihre Anlage. Kein Wunder, dass man da Durst bekommt ;-) 

Polarwolf 

Polarwolf20120424 009

 

Zur Seehundfütterung kam ich leider viel zu spät und so hielten sich die Aktivitäten dort in Grenzen - man schwamm und lag ein wenig.

Malaienbärin Maika war kurzzeitig auf der Anlage unterwegs, um kurz darauf in ihrer Felsspalte zu verschwinden. Und die Elefanten gingen ihrer Lieblingsbeschäftigung nach - sie futterten, ebenso wie ihre Nachbarn, die Alpakas. 

Seehund 

Seehund20120424 017

 

Ich habe mich recht bald durch die Besucherströme in Richtung Zooausgang gekämpft und per S-Bahn den Heimweg eingeschlagen. Immerhin war für den Nachmittag Regenwetter angedroht worden ;-)

Knut und Gianna am 24. April 2010 

Knut20100424 006

Knut20100424 107

 

Das Fotoalbum von diesem Tag habe ich hier untergebracht.

Das war es in Kürze von diesem Dienstag, dem letzten im April. Und da diese Woche wohl wieder den Turbo eingelegt hat, gibt es morgen bereits das Wochenbergfest zu feiern :-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post
23. April 2012 1 23 /04 /April /2012 16:02

20120423 027

 

Pünktlich zum Wochenbeginn kehrte heute der Frühling zurück - sonniges Wetter mit angenehmen Temperaturen herrschten heute vor und sogar der angekündigte Regen fiel aus ;-)

Nichtsdestotrotz musste ich heute die neue Arbeitswoche in Angriff nehmen und durfte dieses nette Wetter anfangs nur durch das Bürofenster bewundern.

Tosca  Tosca20120423 008

 

Jedenfalls war diese nette Witterung ein Grund, am Nachmittag in den Zoo zu huschen ;-) Die Idee hatten so einige, der Zoo war doch recht belebt. Nicht ganz so belebt ging es bei den Eisbärinnen zu - Nancy und Katjuscha schliefen tief und fest - einzig Tosca saß auf der Anlage, schaute sich aufmerksam die Besucher an und zog ein freundliches Gesicht ;-)

Braunbärinnen 

Braunbär20120423 013

 

Auch andernorts ging es eher ruhig zu -  eine Braunbärin lag lässig auf ihrer Anlage und schaute nach den Polarwölfen, die sich wieder einmal in den hinteren Teil ihrer Anlage verkrümelt hatten, während die zweite Bärin in ihrer Höhle lag und schlief. Malaienbärin Maika saß in ihrer Felsspalte und Lippenbär Jürgen muss sich wohl in den Höhleneingang zurückgezogen haben.

So habe ich heute der Pinselohrschwein-Familie einen Besuch abgestattet ;-)

Pinselohrschweine

Pinselohrpigs20120423 017

 

Nach einer kurzen Runde habe ich den Heimweg eingeschlagen - es musste noch einiges erledigt werden und die Zeit ist nun leider nicht dehnbar ;-)

Knut am 23. April 2009

Knut20090423-065.jpg

Knut20090423-138.jpg

 

Das Fotoalbum von diesem Tag kann hier angesehen werden.

Das war es in Kürze von diesem Wochenstart und der Frühling sollte jetzt gern noch eine Weile bleiben :-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post
22. April 2012 7 22 /04 /April /2012 15:20

Der heutige Sonntag kam etwas wechselhaft daher - zumindest musste man heute mit gelegentlichen Regenschauern rechnen. Also habe ich sicherheitshalber den Regenschirm eingesteckt und bin am Morgen in Richtung Berliner Zoo aufgebrochen ;-)

Nancy

Nancy20120422 024

 

Auf der Eisbärenanlage herrschte anfangs noch sonntägliche Ruhe. Tosca und Nancy waren gemeinsam auf dem hinteren Felsenhügel anzutreffen, wobei Nancy versuchte, Tosca die Ohren abzuschlecken, was diese heute nicht so amüsant fand ;-) Katjuscha saß wieder vor dem Höhleneingang und ließ die Zeit verstreichen.

Tosca

Tosca20120422 030

 

Obwohl es pünktlich zur Fütterung zu regnen begann, war selbige sehr gut besucht. Nancy stellte sich ein ums andere Mal auf, um ja nicht übersehen zu werden und Katjuscha demonstrierte ihre wiederentdeckten Sprungkünste. Zum Abschluss der Fütterung bekamen die Bärinnen Vollkornbrote und große Lachse spendiert. Nach diesem opulenten Mahl musste sich selbstverständlich erst einmal ausgeruht werden :-)

Das Fotoalbum von diesem Tag ist hier zu finden.

Katjuscha

Katjuscha20120422 035

 

Um die Mittagszeit habe ich den Rückweg angetreten und unterwegs einen Zwischenstopp bei meiner Sonnenbank eingelegt. Das war nicht die schlechteste Idee, nach einiger Zeit war es doch richtig frisch heute.

Knut und Gianna am 22. April 2010

Knut20100422 058

Knut20100422 087

 

Das Fotoalbum von diesem Tag kann sich hier angeschaut werden.

Nun geht dieser Sonntag bereits seinem Ende entgegen, bevor mich morgen wieder der Arbeitsalltag in seine Arme schließt ;-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post
21. April 2012 6 21 /04 /April /2012 16:31

Nachdem der gestrige Tag mit Regenschauern und Gewitter endete, war heute die Luft wieder rein und es erwartete mich ein Samstag mit Bilderbuchwetter - Sonne satt und Temperaturen, die schon an der 20-Grad-Grenze kratzten. Ein perfekter Start ins Wochenende also.

Und so habe ich mich des Morgens auf den Weg in den Berliner Zoo gemacht ;-)

Nancy, Katjuscha und Tosca (von links nach rechts)

TosKaNa20120421 037

 

Die Eisbärinnen Tosca, Nancy und Katjuscha ließen den Tag gemächlich angehen. Tosca war bald auf der Insel, Nancy nahm ein Tatzenbad und Katjuscha bewachte einmal mehr den Höhleneingang. Und so warteten die drei gemeinschaftlich der Fütterung entgegen. Zu selbiger waren alle drei Bärinnen sehr schnell im Wasser - Tosca und Katjuscha stellten ihre Sprungfreude unter Beweis und als Nancy einmal im Wasser war, blieb sie während der Fütterung auch gleich dort ;-) Zum Abschluss der Fütterung bekamen die drei Fladenbrote als Dessert ;-)

Einige weitere Fotos vom heutigen Vormittag habe ich hier untergebracht.

Aika

Aika20120421 046

 

Nach einer kurzen Reise mit S- und U-Bahn war ich recht bald im Tierpark Berlin, vor dessen Kasse sich heute eine beachtliche Schlange gebildet hatte.

Angekommen an der dortigen Eisbärenanlage bekam ich Aika und Tonja zu sehen. Die beiden genossen die Sonne, spazierten herum oder entspannten und schließlich war Tonja im Wasser und spielte mit einem Baumstamm. Der Wechsel zu Troll um die Mittagszeit fand heute nicht statt, aber in der vergangenen Woche wurde um diese Zeit auch nicht gewechselt. Möglicherweise wurde der Rhythmus geändert.

Das Fotoalbum aus dem Tierpark kann sich hier angeschaut werden.

Tonja

Tonja20120421 093

 

Am frühen Nachmittag habe ich dann den Heimweg angetreten und mich auf die Rückreise gemacht. Es reichte dann auch wirklich, obwohl es wieder ein sehr schöner Tag war.

Knut am 21. April 2009

Knut20090421-013.jpg

Knut am 21. April 2010

Knut20100421 078

 

Das war es in Kürze von diesem Sonnensamstag im April und ich bin gespannt, ob der morgige Sonntag genauso freundlich um die Ecke kommt ;-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post
20. April 2012 5 20 /04 /April /2012 16:11

Meinen gestrigen Urlaubstag habe ich dazu genutzt, mich ein wenig außerhalb Berlins umzuschauen, was die Zoolandschaft andernorts so hergibt. Und so hat es mich gestern in den Zoo Eberswalde verschlagen. Mit dem Zug ist Eberswalde in einer guten halben Stunde zu erreichen und nach einer kurzen Busfahrt befindet man sich bereits am Ziel. Das Wetter war hervorragend, geradezu passend für solch einen Ausflug, sonnig und mit angenehmen Temperaturen.

Erdmännchen

024 Erdmännchen

 

Der Zoo Eberswalde befindet sich in einem Waldgebiet, einige Anlagen sind begehbar - Hunde müssen dort draußen bleiben - dafür wurden an den Eingängen zu den Anlagen sogenannte "Hundeparkplätze" eingerichtet. Überhaupt ist dieser Zoo sehr einfallsreich und mit viel Liebe zum Detail gestaltet. Aufgrund der Waldlage hat man zeitweise den Eindruck, allein mit sich, der Welt und den Tieren zu sein. Ein idealer Ort zum Entspannen.

Bennett-Känguru

039 Känguru

 

Nun zu den Tieren - die Artenvielfalt des Berliner Zoos bietet der Zoo Eberswalde selbstverständlich nicht - verfolgt aber wohl auch nicht diesen Anspruch, setzt statt dessen vielmehr auf großzügige, einfallsreich gestaltete und naturnahe Anlagen.

Kurz und gut, es war ein tolles Erlebnis und eine Freude, diesen liebenswerten, kleinen Zoo kennengelernt zu haben, der praktisch vor der Haustür Berlins zu finden ist.

Das Fotoalbum vom gestrigen Ausflug kann hier angeschaut werden.

Brillenpinguin

087 Brillenpinguin

 

Eisbären gibt es im Zoo Eberswalde nicht und so ganz ohne Eisbär geht hier gar nichts, von daher gibt es hier das Fotoalbum vom heutigen Tag aus dem Zoo Berlin mit den Hauptdarstellerinnen Tosca, Nancy und Katjuscha.

Knut am 19. April 2009

Knut20090419-070.jpg

Knut20090419-205.jpg

 

Und auch Knut darf heute nicht fehlen, das Fotoalbum vom 19. April 2009 findet sich hier.

Es war ein netter kleiner Kurzurlaub und jetzt kann es kommen, das Wochenende :-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post
18. April 2012 3 18 /04 /April /2012 16:04

Dieser Mittwoch brachte für mich den letzten Arbeitstag dieser Woche mit sich. Da startet man gleich viel entspannter in den Tag :-) Das Wetter war auch heute wieder recht angenehm und ich hoffe einfach, dass dies auch in den kommenden vier Tagen so bleibt.

Diese kurze Arbeitswoche lag bald hinter mir und so habe ich mich am Nachmittag mit einem kurzen Zoobesuch belohnt ;-)

Tosca

Tosca20120418 001

 

Bei den Eisbärinnen stand das übliche nachmittägliche Ruheprogramm auf der Tagesordnung. Nancy und Katjuscha schliefen tief und fest, während Tosca mit Blick auf die Besucher auf der Anlage lag und döste ;-)

Die Polarwölfe wuselten über ihre Anlage, die Nasenbären ebenfalls und die Braunbärin nebenan hatte eine witzige Denkerpose eingenommen ;-)

Braunbärin

Braunbär20120418 012

 

Vorn bei den Elefanten ging es etwas lebhafter zu - natürlich, man futterte sich gemächlich über die Anlage. Alles in allem war es heute recht ruhig im Zoo, sowohl was die Tiere als auch die Besucher anging ;-)

Asiatischer Elefant

Elefant20120418 017

 

Nun ja, allzu viel Zeit hatte ich heute ohnehin nicht und so habe ich den Rest des Nachmittags anderweitig genutzt.

Knut und Gianna am 18. April 2010

Knut20100418 016

Knut20100418 040

 

Das Fotoalbum von diesem Tag habe ich hier geparkt.

Nun liegen also ein paar freie Tage vor mir - ich werde jetzt mein Ränzlein für den morgigen Ausflug schnüren und mir noch einen entspannten Mittwochabend bereiten :-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post

Über Dieses Blog

  • : Blog von purzelbaum
  • Blog von purzelbaum
  • : Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt
  • Kontakt

Besucherzähler

Gästebuch

Falls mal wieder die Kommentarfunktion streikt oder einfach so...

Meine Picasa-Fotoalben

Hier geht es zu meinen Fotoalben bei Picasa / Google+

Kategorien