18. Juni 2012 1 18 /06 /Juni /2012 17:16

Schöner kann die Woche gar nicht beginnen - das gestrige Fußballspiel wurde gewonnen, Deutschland steht im Viertelfinale der Fußball-EM, es ist herrliches Wetter und ich habe frei :-)

Und so habe ich einen für einen Montag sehr moderaten Start in den Tag hingelegt und mich ganz entspannt in den Berliner Zoo kutschieren lassen ;-)

Tosca 

Tosca20120618 016

 

Nun, morgen gibt es in Berlin Zeugnisse, das Schuljahr geht dem Ende zu und was liegt da näher, als einen Klassenausflug in den Berliner Zoo zu unternehmen. Jedenfalls war die Schulklassendichte heute immens ;-)

Und auch die Fütterung der Eisbärinnen war entsprechend gut besucht. 

Katjuscha 

Katjuscha20120618 025

 

Nach der Fütterung schnappte sich Katjuscha die Ballruine und schleppte sie in ihre Höhle. Tosca interessierte sich für einen Ast und Nancy für Toscas Ohr. Und heute hatte Tosca auch nichts dagegen, sich von Nancy die Öhrchen abschlecken zu lassen ;-) 

Nancy und Tosca 

TosNa20120618 033

 

Als es gegen Mittag ungemütlich heiß und drückend zu werden begann, habe ich den Heimweg angetreten und unterwegs noch das eine und andere erledigt ;-) 

Knut am 18. Juni 2009 

Knut20090618-014.jpg

Knut20090618-015.jpg

  Knut am 18. Juni 2010

Knut20100618 023

Knut20100618 055

 

Es war ein schöner freier Tag zum Wochenbeginn und ich finde es gerade ganz angenehm, dass es hier nun regnet und ein klein wenig grummelt ;-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post
17. Juni 2012 7 17 /06 /Juni /2012 15:49

Heute fand nun doch noch der Sommer statt und nach dem gestrigen verregneten Samstag endete dieses Wochenende doch ganz versöhnlich ;-)

Ich habe mich früh bei nettem Wetter ganz gemütlich auf den Weg zur Bahn gemacht und mich zum Berliner Zoo kutschieren lassen.

Nancy und Katjuscha

KaNa20120617 036

 

Bei den Eisbärinnen Tosca, Nancy und Katjuscha war bis zur Fütterung nicht gar so viel los und so habe ich erst einmal einen Rundgang durch den Zoo unternommen. Zur gut besuchten Fütterung waren Tosca und Katjuscha schnell im Wasser, nur Nancy fremdelte anfangs noch etwas mit dem nassen Element. Als die Brötchen und Nüsse vor der Besucherscheibe gefüttert wurden, war sie allerdings als Erste zur Stelle, dafür ließ sich diesmal Tosca Zeit ;-) Heute befand sich eine Ballruine auf der Anlage, die zu ihren besseren Zeiten wohl mal ein Basketball gewesen sein muss. Nancy beschäftigte sich kurz damit, dann interessierte sich Katjuscha dafür und legte sich damit hin ;-) Nancy war indes eher nach einer Kuschelrunde mit Tosca zumute, aber Tosca wollte heute lieber ihre Ruhe haben.

Das Fotoalbum von diesem Tag kann hier angesehen werden.

Tosca

Tosca20120617 044

 

Während meines Rundganges kam ich heute mehrmals bei den Polarwölfen vorbei. Der Nachwuchs wird immer munterer und lässt sich nun auch desöfteren auf der Anlage blicken. Den Wölfchen kann man beim Wachsen im wahrsten Sinne des Wortes zusehen ;-)

Polarwölfe

Polarwölfe20120617 049

 

Als ich am frühen Nachmittag heimwärts strebte, machten sich bereits Heerscharen von Menschen auf den Weg zur nahe gelegenen Fanmeile. Das letzte Spiel der deutschen Mannschaft in der Vorrunde der Fußball-Europameisterschaft findet heute abend statt und da wollten sich wohl viele rechtzeitig Plätze sichern, bevor es kein Hineinkommen mehr gibt ;-)

Knut am 17. Juni 2009

Knut20090617-001.jpg

Knut20090617-009.jpg

Knut am 17. Juni 2010

Knut20100617 009

Knut20100617 057

 

Nun sehe ich gespannt den abendlichen Fußballspielen entgegen und hoffe, dass die deutsche Nationalmannschaft heute das Ticket für das Viertelfinale löst. Warten wir es ab ;-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post
16. Juni 2012 6 16 /06 /Juni /2012 16:53

Nun ja, mit dem sonnigen Sommerwetter wurde es heute nichts. Bereits früh prasselte der Regen gegen die Fensterscheiben und das weckte nicht die besten Erwartungen an diesen Tag. Egal, als ich dennoch losmarschierte, war es trocken und neben mir noch einen Unzahl Menschen unterwegs, die sich offenbar auch nicht von diesem Wetter abschrecken lassen wollten ;-)

Angekommen im Berliner Zoo, führte mich mein erster Weg selbstverständlich zu den Eisbärinnen.

Tosca und Nancy

TosNa20120616 003

 

Bei meinem Eintreffen dort spielten Tosca und Nancy miteinander im Wasser. Katjuscha wollte auch dabei sein und kam recht bald dazu. So spielte Tosca kurz mit Katjuscha, bevor Nancy mit Katjuscha weiterspielte. Tosca sah eine Weile zu und ging dann auf die Insel. Vor der Fütterung waren alle drei Bärinnen an Land bzw. auf der Insel und warteten. Zum Abschluss der Fütterung bekamen sie heute Fladenbrote serviert.

Das Fotoalbum vom heutigen Zoobesuch habe ich hier untergebracht.

Nancy und Katjuscha

KaNa20120616 013

 

Kurz nach der Fütterung habe ich mich für heute aus dem Zoo verabschiedet und eine kleine Reise durch Berlin unternommen. Der Himmel wurde immer dunkler und ich ahnte nichts Gutes ;-)

Und wie es so ist, als ich am Tierpark aus der U-Bahn kam, ging gerade der schönste Wolkenbruch hernieder. Und so bin ich bei strömendem Regen in den Tierpark marschiert und habe mich erst einmal untergestellt ;-)

Aika

Aika20120616 018

 

Nach einer langen Weile hörte es dann endlich auf zu regnen und ich habe den Weg zur Eisbärenanlage eingeschlagen. Aika und Tonja waren heute zu sehen und da dort nicht wirklich viel los war, habe ich mich auf den Weg zur Elefantenanlage gemacht. Prompt wurde ich vom nächsten Wolkenbruch überrascht, die Elefanten waren nur durch einen dichten Regenschleier zu erkennen und die nächstgelegene Unterstellmöglichkeit war meine ;-)

Die nächste Regenpause habe ich genutzt, um noch einmal bei den Eisbären vorbeizuschauen. Aika lag auf der Anlage oder marschierte ein wenig von einem Höhleneingang zum anderen. Tonja spielte kurz am Wasser, konnte sich zu einem Bad aber nicht entschließen und war bald wieder oben auf der Anlage.

Als der nächste Regenguss einsetzte, hatte ich dann endgültig die Nase voll und den Weg zum Ausgang gesucht, auch wenn ich den lieben großen Troll dadurch wieder nicht zu Gesicht bekommen habe.

Ein kurzes Album gibt es dennoch zu sehen, nämlich hier.

Tonja

Tonja20120616 044

 

Der Regen setzte sich auch am Nachmittag noch munter fort, jetzt wagt sich gerade ein schüchternes Sönnchen durch die Wolkendecke, hat aber nicht wirklich eine Chance. Da kann ich nur hoffen, dass der morgige Sonntag seinem Namen alle Ehre macht ;-)

Knut am 16. Juni 2009

Knut20090616-007.jpg

Knut20090616-065.jpg

 

Das Fotoalbum von diesem Tag kann hier durchgeblättert werden.

Es war dennoch ein recht netter Samstag und irgendwo wird der Regen ja wohl gebraucht ;-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post
15. Juni 2012 5 15 /06 /Juni /2012 16:56

Nun liegt also auch der letzte Arbeitstag dieser Woche, die wirklich den Turbo eingeschaltet zu haben schien, hinter mir und ich kann mich auf das Wochenende freuen :-)

Und so habe ich das Ende der Arbeitswoche mit einem Kurzbesuch im Zoo eingeläutet - bei sonnigem Wetter mit angenehmen Temperaturen.

Tosca

Tosca20120615 019

 

Der Zoo war heute wieder sehr gut besucht, vor allem viele Kindergruppen waren unterwegs.

Bei den Eisbärinnen bot sich mir keine große Überraschung - diesmal schliefen Nancy und Katjuscha, während Tosca freundlich um sich schaute ;-)

Dafür drehte die Braunbärin richtig auf - sie tobte wild mit einem Ast im Wasser herum und war kaum zu bremsen in ihrem Tatendrang.

 

Braunbär20120615 001

 

Die Nasenbären turnten in den Bäumen herum, der Kragenbär übte sich im Rückwärtslaufen und Lippenbärin Devi spazierte über ihre Anlage und freute sich offenbar über jeden Besucher, der bei ihr stehenblieb ;-)

Auf dem Weg zum Ausgang habe ich noch bei den Elefanten und Alpakas vorbeigeschaut, die sich jeweils über einen Berg Grünzeug hermachten.

Lippenbärin Sutra

Lippenbär20120615 009

 

Ich habe mich bald darauf auf den Heimweg gemacht. Bei der S-Bahn knirschte es heute wieder mächtig - nachdem eine Viertelstunde keine Bahn kam, folgten vier hintereinander im Minutentakt ;-)

Knut am 15. Juni 2008

Knut20080615-154.jpg

Knut20080615-177.jpg

Knut und Gianna am 15. Juni 2010

Knut20100615 035

Knut20100615 043

 

So, dieser Freitag geht nun also seinem Ende entgegen und in Berlin kann man sich über ein sommerliches Juniwochenende freuen :-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post
14. Juni 2012 4 14 /06 /Juni /2012 17:02

Nach dem gestrigen Fußballspiel bin ich heute früh doch etwas müde in diesen Tag gestartet. Aber immerhin endete das Spiel der deutschen Mannschaft gegen die Niederlande mit einem erfreulichen Ergebnis :-)

Aber das half alles nichts, ich musste dennoch früh raus und bin in einen recht trüben und kühlen Donnerstag gestartet. Mein Arbeitstag verging recht zügig, der angekündigte Regen blieb auch heute aus und so habe ich spontan doch noch im Zoo vorbeigeschaut ;-)

Katjuscha

Katjuscha20120614 001

 

Im gut besuchten Zoo habe ich zuerst bei den Eisbärinnen vorbeigesehen. Mich erwartete keine Überraschung - man schlief. Soll heißen, Tosca und Nancy schliefen, während Katjuscha lang ausgestreckt auf der Anlage lag und Ausschau hielt, wonach auch immer.

Die Wildhunde waren dafür umso aktiver und jagten sich über ihre Anlage, um sich kurz darauf meinen Blicken zu entziehen ;-)

Afrikanischer Wildhund

Wildhund20120614 010

 

Die Nasenbären turnten und wuselten im Gebüsch herum, die Polarwölfe trabten unverdrossen über ihre Anlage und die Braunbärin nebenan lag gemütlich auf dem Rücken, hatte alle viere von sich gestreckt und offenbar ihre innere Mitte gefunden ;-)

 

Braunbär20120614 015

 

Einen kurzen Rundgang später habe ich mich aus dem Zoo treiben lassen und bin gemütlich nach Hause gefahren. Es lag nichts an und so konnte ich mir etwas Zeit lassen ;-)

Knut am 14. Juni 2009

Knut20090614-005.jpg

Knut20090614-127.jpg

 

Das Fotoalbum von diesem Tag habe ich hier untergebracht.

Nun ist diese Arbeitswoche fast geschafft, ab morgen soll sich hier in Berlin der Sommer zurückmelden und dann geht es auch bereits auf das Wochenende zu :-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post
13. Juni 2012 3 13 /06 /Juni /2012 16:27

Kaum zu glauben, diese Woche ist wohl in Siebenmeilenstiefeln unterwegs und nun ist bereits die Hälfte herum ;-) Der heutige Mittwoch kam noch einmal mit angenehmen Temperaturen daher und da auch der angekündigte Regen vorerst ausfiel oder woanders stattfand, habe ich nach Arbeitsschluss noch einen kleinen Schwenk in den Zoo machen können :-) 

Tosca 

Tosca20120613 009

 

Der Zoo war recht gut besucht, was die Eisbärinnen nicht davon abhielt, ihr Nachmittagsschläfchen zu absolvieren. Katjuscha war einmal mehr im Höhleneingang verschwunden, Nancy schlief auf dem Plateau und Tosca schlummerte höchst dekorativ auf der Insel ;-) Da wollte ich nicht weiter stören und bin weitergewandert.

Bei den Polarwölfen ging es recht turbulent zu und auch der dreifache Nachwuchs war zugegen ;-) Zwei der Minis rauften im hinteren Teil der Anlage, wobei sich immer wieder einer der "Großen" genötigt sah, da einzugreifen. Was die beiden Wölfchen nicht davon abhielt, die Rauferei sofort wieder fortzusetzen. Das dritte Wölfchen befand sich weiter vorn und setzte sich für einige Momente ruhig hin, bevor es davon wuselte ;-) 

Polarwölfchen 

Polarwölfchen20120613 011

 

Die Braunbärin im Nachbargehege posierte auch sehr schön, der Rest der Bären schlief wiederum.

Das Panzernashorn machte sich über einen Berg frisches Grünzeug her und auch die Alpakas und Elefanten waren gerade versorgt worden ;-) 

  Elefant20120613 018

 

Da sich wie aufs Stichwort doch noch ein kleiner Regenschauer ankündigte und ich ohnehin wenig Zeit hatte, habe ich die Gelegenheit genutzt und den Rückweg angetreten. 

Knut und Gianna am 13. Juni 2010 

Knut20100613 021

Knut20100613 052

 

Das Fotoalbum von diesem Tag kann hier angesehen werden.

Ich werde mir jetzt einen netten Mittwochabend genehmigen und hoffe selbstverständlich auf ein spannendes Fußballspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen die Niederlande ;-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post
12. Juni 2012 2 12 /06 /Juni /2012 16:59

Dieser Dienstag präsentierte sich mit einem lustigen Wetterdurcheinander. Früh bin ich bei trockenem Wetter gerade noch bei meiner Arbeitsstelle angekommen, als es auch schon begann, heftig zu regnen. Glück gehabt, eine Bahn später und ich wäre in den Regenschauer mitten hinein geraten ;-) Nun, danach war es vorerst vorbei mit dem Regen und die Sonne ließ sich blicken. Und auch am Nachmittag schien sie noch und ich habe mich zum Zoo aufgemacht :-)

Nasenbär  Nasenbär20120612 004

 

Das Foto von der lieben Nancy will Overblog leider heute nicht zeigen ;-) Aber so dramatisch ist das auch nicht, da alle drei Eisbärinnen tief und fest schliefen. Dafür ging bei den Nasenbären die Post ab - da wurde in den Bäumen herumgeturnt, dass man allein vom Zusehen eine Genickstarre bekam. Wenigstens ein Nasenbär blieb am Boden und machte dort ein wenig Gymnastik ;-)

Ich habe noch bei den futternden Elefanten und Alpakas vorbeigeschaut und dem Panzernashorn einen Besuch abgestattet, das gerade einen entlaubten Baumstamm balancierte, als der nächste Regenschauer daherkam ;-) 

Panzernashorn 

Panzernasi20120612 024

 

Und so habe ich dann doch lieber die nächste Bahn gen Heimat genommen bei diesem trügerischen Wetter ;-) 

Knut und Gianna am 12. Juni 2010 

Knut20100612 093

Knut20100612 096

 

Das Fotoalbum von diesem Tag habe ich hier untergebracht

Das war es in Kürze vom heutigen Tag und ich hoffe jetzt einfach mal, dass der Beitrag erscheint, bevor die Blogsoftware wieder ihren Dienst einstellt ;-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post
11. Juni 2012 1 11 /06 /Juni /2012 16:17

Und schon hat sie ihren Lauf genommen, die neue Arbeitswoche ;-) Dieser Montag verlief arbeitstechnisch ganz moderat, während draußen unverdrossen die Sonne schien. Jedenfalls war er irgendwann geschafft, der erste Arbeitstag der Woche und ich habe mich am Nachmittag mit einem Kurzbesuch im gut frequentierten Zoo belohnt ;-)

Tosca

Tosca20120611 007

 

Bei den Eisbärinnen war nicht so wahnsinnig viel los. Katjuscha lag im Höhleneingang und schlief, Nancy lag auf der anderen Seite der Anlage und tat das Gleiche. Tosca stand gegenüber der Vogelhausbaustelle und informierte sich über den Baufortschritt ;-)

Bei den Polarwölfen war doch etwas mehr los - die Wölfchen wurden gerade in die Höhle zurücktransportiert, zwei befanden sich bereits in selbiger und so bekam ich heute nur noch den dritten Mini-Wolf vor die Kamera, bevor auch dieser in die Höhle verfrachtet wurde ;-)

Polarwölfchen

Polarwölfchen20120611 013

 

Ich habe noch kurz bei den Nasenbären vorbeigeschaut, die fast uneinsehbar im Gebüsch herumwuselten und bin dann weiter zu den Seelöwen gewandert. Einer von ihnen lag auf dem Stein im Wasser und schien die Sonne zu genießen, die anderen erfrischten sich lieber im kühlen Nass ;-)

Kalifornischer Seelöwe

Seelöwe20120611 016

 

Bei den Elefanten und Alpakas waren gerade Laubäste verteilt worden und so hatte man dort gut zu tun. Das Panzernashorn war derweil damit beschäftigt, die Tür zum Innenbereich einzutreten ;-)

Naja, für mich gab es noch Einiges zu erledigen und so habe ich mich recht schnell in Richtung Heimat befördern lassen.

Knut am 11. Juni 2010

Knut20100611 015

Knut20100611 039

 

Das Fotoalbum von diesem Tag kann hier durchgeblättert werden.

In jedem Fall ist der Start in die neue Woche schon einmal geglückt, ich werde noch ein wenig Fußball-EM schauen und den Abend nett ausklingen lassen ;-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post
10. Juni 2012 7 10 /06 /Juni /2012 16:09

Der heutige Sonntag machte seinem Namen alle Ehre - die Sonne schien und scheint und scheint immer noch ;-) Da bereitet es schon Vergnügen, den freien Tag zu nutzen und ihn an der frischen Luft zu verbringen. Das dachten sich wohl auch an die 14.000 Radler, die am heutigen Velothon-Radrennen durch Berlin teilnahmen. Was einmal mehr zu diversen Komplettsperrungen der Straßen im Stadtgebiet führte ;-)

Nancy

Nancy20120610 022

 

Und so war ich auch heute wieder in einer gut gefüllten S-Bahn unterwegs zum Berliner Zoo. Die frühen Morgenstunden im Zoo sind immer die schönsten - man ist fast allein mit sich, der Natur und den Tieren. Die Eisbärinnen waren heute bereits früh aktiv. Tosca wanderte auf der Insel hin und her, während Nancy und Katjuscha im Wasser waren. Katjuscha versuchte, die an der Begrenzungsmauer der Anlage herabhängenden Laubäste zu erhaschen, was Nancy staunend beobachtete. Vor der Fütterung endete der Wasserspaß und man wartete gemeinsam an Land.

Katjuscha

Katjuscha20120610 027

 

Zum Abschluss der wieder gut besuchten Fütterung bekamen die Bärinnen frische Vollkornbrote, woraufhin man sich kaum noch für die Brötchen und Nüsse im Wasser interessierte. Nach der Fütterung unternahm Nancy einige Versuche, mit Tosca zu schmusen, was heute allerdings auf wenig Gegenliebe stieß. Und so ruhte man letztlich getrennt im Sonnenschein.

Das Fotoalbum vom Wochenende ist an dieser Stelle zu finden.

Tosca

Tosca20120610 042

 

Gegen Mittag habe ich den Rückweg aus dem sich immer mehr füllenden Zoo eingeschlagen und habe mich per S-Bahn auf die Heimreise gemacht. In netter Gesellschaft einiger Velothon-Teilnehmer samt ihrer Rennräder ;-)

Knut am 10. Juni 2009

Knut20090610-023.jpg

Knut20090610-034.jpg

Knut am 10. Juni 2010

Knut20100610 012

Knut20100610 038

 

Nun geht dieser Sonntag bereits wieder seinem Ende entgegen - das Wochenende ist wie immer viel zu schnell vergangen, finde ich. Kurz und gut, es war ein nettes solches und morgen hat mich der Arbeitsalltag wieder ;-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post
9. Juni 2012 6 09 /06 /Juni /2012 15:43

 Der heutige Samstag fand bei sonnigem Wetter und angenehmen Temperaturen statt. Ich war wieder früh unterwegs und habe mit einer Vielzahl Menschen die S-Bahn bevölkert. Wegen diverser Straßensperrungen haben heute wohl einige auf das Auto verzichtet und sich dem öffentlichen Nahverkehr anvertraut. Ich war recht früh im Berliner Zoo und fand mich anfangs allein an der Eisbärenanlage ein.

Katjuscha und Tosca 

TosKa20120609 011

 

Während Tosca und Katjuscha herumwanderten, nahm Nancy heute ein Bad. Und da Nancy schon einmal im Wasser war, blieb sie auch gleich dort und erlebte die Fütterung im Wasser ;-) Die Eisbärinnen wurden heute wieder richtig verwöhnt - nach dem Fleisch, den Brötchen und den Nüssen bekamen sie heute Fladenbrote und Riesenlachse spendiert.

Ein kleines Fotoalbum vom heutigen Vormittag habe ich hier untergebracht.

Tonja 

Tonja20120609 002

 

Nach einer kurzen Fahrt kam ich bald im Tierpark an. Auf der dortigen Eisbärenanlage waren heute Aika und Tonja zu sehen. Aika war recht bald im Wasser, während Tonja sie von Land aus beobachtete und irgendwann mit einem kühnen Satz ebenfalls im Wasser war. Die Anwesenheit von Aika im Wasser war ihr dann wohl doch noch etwas suspekt und so war sie bald wieder an Land, von wo aus sie Aika beobachtete ;-) 

Aika 

Aika20120609 060

 

Sehr lange blieb ich heute nicht bei den Eisbärinnen, sondern bin bald zur Elefantenanlage weitergewandert. Beide Mini-Rüsselchen waren mit der Herde draußen, der kleine Bogor und auch seine kleine, noch namenlose, Halbschwester. Sooo winzig und unglaublich niedlich sind die beiden Kleinen :-) 

Asiatische Elefanten mit Nachwuchs 

Eles20120609 020

Eles20120609 031

 

Auf dem Rückweg habe ich noch einmal kurz bei den Eisbären vorbeigeschaut, in der Hoffnung, Troll zu sehen. Nun, da hatte ich Pech, es waren immer noch Aika und Tonja auf der Anlage. Naja, vielleicht beim nächsten Mal ;-)

Es wurde dann aber auch Zeit, den Heimweg anzutreten und so habe ich mich für heute aus dem Tierpark verabschiedet.

Knut am 9. Juni 2009 

Knut20090609-009.jpg

Knut20090609-016.jpg

Knut und Gianna am 9. Juni 2010 

Knut20100609 078

Knut20100609 082

 

Das Fotoalbum von diesem Tag kann hier angeschaut werden.

Es war ein schöner und erlebnisreicher Samstag mit Prachtwetter und nun hoffe ich, dass der Tag auch fußballtechnisch so weitergeht ;-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post

Über Dieses Blog

  • : Blog von purzelbaum
  • Blog von purzelbaum
  • : Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt
  • Kontakt

Besucherzähler

Gästebuch

Falls mal wieder die Kommentarfunktion streikt oder einfach so...

Meine Picasa-Fotoalben

Hier geht es zu meinen Fotoalben bei Picasa / Google+

Kategorien