19. September 2012 3 19 /09 /September /2012 16:01

Diese Woche hat wieder einen ziemlich rasanten Start hingelegt und ehe man es sich versieht, ist bereits die Wochenmitte erreicht ;-)

Und heute konnte ich am Nachmittag bei sonnigem Septemberwetter tatsächlich wieder einmal kurz im Zoo vorbeischauen, der diesmal sehr übersichtlich besucht war.

Katjuscha

Katjuscha20120919 001

 

Bei den Eisbärinnen war nicht gar so viel los - Katjuscha bewachte einmal mehr ihren Höhleneingang, Tosca lief und Nancy versuchte zu schlafen, was angesichts des Baustellenlärms heute wohl nicht so ganz einfach war.

Auf der Hecke der Eisbärenanlage lag heute eine Sonnenblume für Knut...

Nasenbär

Nasenbär20120919 008

 

Ich habe noch bei den Nasenbären und Polarwölfen vorbeigeschaut, den Seelöwen und Pinguinen einen Besuch abgestattet, den Pinselohrschwein-Nachwuchs besichtigt (leider stand die Mama immer im Weg) und habe nach einer kurzen Runde noch bei den Elefanten vorbeigeschaut.

Anchali

Elemini20120919 019

 

Wirklich spannend war das heute alles nicht, ich hatte noch zu tun und so habe ich kurzerhand umpriorisiert, den Rückweg aus dem Zoo angetreten und mich anderen Dingen gewidmet, die erledigt werden wollten ;-)

Knut am 19. September 2009

Knut20090919-020.jpg

Knut20090919-077.jpg

Knut und Tosca am 19. September 2010

Knut20100919 164

Knut20100919 169

 

Das war es in aller Kürze vom heutigen sonnigen Septembermittwoch ;-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post
16. September 2012 7 16 /09 /September /2012 15:07

Der heutige Sonntag geriet tatsächlich noch einmal ein wenig sommerlich :-) Die Temperaturen übersprangen knapp die 20-Grad-Marke und in der Sonne war es angenehm warm ;-)

Ich war wieder recht früh auf dem Weg und unterwegs in den Zoo.

Katjuscha

Katjuscha20120916 027

 

Bei den Eisbärinnen war auch am heutigen Morgen Ruhe angesagt, woran sich bis zur Fütterung nichts großartig ändern sollte. Gelegenheit also, anderen Zoobewohnern einen Besuch abzustatten. Pünktlich zur heute sehr gut gesuchten Fütterung fand ich mich wieder bei den Eisbärinnen ein. Und diesmal waren alle drei Bärinnen im Wasser und ließen sich vor der Besucherscheibe die Brötchen und Nüsse schmecken.

Das vervollständigte Fotoalbum von diesem Wochenende ist an dieser Stelle zu finden.

Tosca und Nancy

TosNa20120916 046

 

Heute hatte ich die Gelegenheit, wieder einmal den Alpenmurmeltiernachwuchs zu Gesicht zu bekommen. Zumindest ein Mini ließ sich heute auf der Anlage blicken. Schon ganz schön groß geworden, der Zwerg ;-)

Alpenmurmeltierchen

Alpenmurmelmini20120916 011

 

Um die Mittagszeit habe ich den heutigen Zoobesuch beendet und mich auf den Heimweg begeben.

Knut am 16. September 2009

Knut20090916-013.jpg

Knut20090916-042.jpg

Knut am 16. September 2010

Knut20100916 009

Knut20100916 029

 

Dieser Sonntag neigt sich nun auch bereits wieder seinem Ende entgegen und bevor mich morgen der Arbeitsalltag wieder hat, genieße ich jetzt noch ein wenig diesen herrlichen Spätsommerspätnachmittag ;-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post
15. September 2012 6 15 /09 /September /2012 15:23

Endlich Wochenende - und pünktlich zu diesem wöchentlichen Großereignis verschlechterte sich das Wetter. Ich war recht früh unterwegs und wurde auf dem Weg zur Bahn bereits von einem leichten Nieselregen begrüßt. Diesen tapfer ignorierend, habe ich meinen Weg fortgesetzt und kam recht schnell im Berliner Zoo an ;-)

Katjuscha

Katjuscha20120915 020

 

Mein erster Weg führte mich selbstverständlich zur dortigen Eisbärenanlage. Dort war noch nicht allzu viel los. Einzig Tosca war munter, während Nancy und Katjuscha noch schliefen. Einen langen Rundgang später hatte sich Katjuscha vor dem Höhleneingang postiert, während Nancy gerade heftig gähnend munter wurde.

Pünktlich zur Fütterung begann es wie aufs Stichwort wieder zu regnen, was die Besucher mehr störte als die Eisbärinnen. Allzu groß war der Hunger heute wohl nicht; über die vor der Besucherscheibe servierten Brötchen und Nüsse machte sich einzig Nancy her ;-) Tosca suchte im Wasser noch eine Weile erfolglos nach Fleisch und wenig später befanden sich die drei Eisbärinnen an Land und es kehrte Ruhe ein.

Ein kleines Fotoalbum von diesem wenig ereignisreichen Vormittag kann hier angesehen werden.

Tosca und Nancy

TosNa20120915 026

 

Deutlich aktiver war heute Spitzmaulnashornmädchen Akili. Die Kleine sauste wie aufgezogen über die Anlage, dass meine Kamera kaum folgen konnte :-)

Spitzmaulnashorn-Mini Akili

Nashornmini20120915 006

 

Gegen Mittag habe ich den Rückweg angetreten, es wurde mit der Zeit auch recht kühl. Ein Tierparkbesuch fiel heute wegen des dort stattfindenden Kindertages und der damit zu erwartenden Zuschauermengen aus.

Knut am 15. September 2009

Knut20090915-020.jpg

Knut20090915-063.jpg

 

Das Fotoalbum von diesem Tag habe ich hier untergebracht.

Alles in allem war dieser Samstag in der Septembermitte ein ganz feiner solcher ;-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post
14. September 2012 5 14 /09 /September /2012 16:21

Um es kurz zu machen - die Arbeitswoche ist geschafft und das Wochenende steht nun vor der Tür.

Es wird zunehmend kühler in Berlin, wobei hier am Sonntag noch einmal die 20-Grad-Grenze anvisiert wird.

Diesen letzten Arbeitstag der Woche habe ich sportlich durchgezogen und starte nun ins Wochenende :-)

Der Zoobesuch fiel aus Zeitgründen flach und so kommt heute ausschließlich Knut zum Zuge.

Knut am 14. September 2008

Knut20080914 092

Knut20080914 134

 

Das Fotoalbum von diesem Tag kann hier angeschaut werden.

Knut am 14. September 2009

Knut20090914-020.jpg

Knut20090914-081.jpg

 

Das Fotoalbum von diesem Tag ist hier zu finden.

Das war es in aller Kürze und Knappheit für heute und ich freue mich nun auf das kommende Wochenende :-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post
13. September 2012 4 13 /09 /September /2012 16:53

In Berlin fand heute ein sonniger Herbsttag statt, zwar schon recht kühl, aber es wird eben Herbst. Dafür schien die Sonne seit dem späten Vormittag fast ununterbrochen von einem unglaublich blauen Himmel ;-)

Ich hatte zwar erst am Nachmittag etwas von diesem Wetter, habe aber dann auch die Gelegenheit genutzt, um im Zoo vorbeizuschauen.

Tosca

Tosca20120913 005

 

Die Umbauarbeiten an den Tropenbärenanlagen nehmen unverdrossen ihren Lauf, allerdings etwas weniger geräuschvoll als gestern.

Bei den Eisbärinnen herrschte die übliche nachmittägliche Ruhe - Nancy schlief, Katjuscha hatte sich neben der Vogelhausbaustelle postiert und Tosca lag auf der Anlage und war die Ruhe selbst ;-)

 

Braunbärin20120913 008

 

Die Braunbärin hatte sich heute wieder aus ihrer Höhle getraut, hielt aber den größtmöglichen Abstand zur Baustelle ;-) Die Nasenbären tobten durch das Gebüsch, während die Polarwölfe gegenüber friedlich schliefen. Nicht viel los also und so habe ich den Weg zu Spitzmaulnashörnchen Akili und Mama Ine eingeschlagen.

Akili war eifrig damit beschäftigt, sich mit Ästen und Laub auseinanderzusetzen, während ihre Mama ganz gelassen daneben stand und futterte ;-)

Spitzmaulnashörnchen Akili

Spitzmaulnasi20120913 012

 

Mit einem kurzen Schwenk bei den Elefanten vorbei, die sich schwungvoll mit Sand bewarfen, endete mein Rundgang und es ging heimwärts.

Knut am 13. September 2009

Knut20090913-078.jpg

Knut20090913-108.jpg

 

Das Fotoalbum von diesem Tag findet sich hier.

Das war es in aller Kürze vom heutigen Donnerstag, der mich dem Wochenende wieder ein Stück näher gebracht hat ;-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post
12. September 2012 3 12 /09 /September /2012 16:16

Heute hatte mich der Alltag wieder und pünktlich zu diesem Termin verabschiedete sich das Sommerwetter aus Berlin. Es ist mittlerweile deutlich kühler geworden - herbstlich eben ;-)

Den ersten Arbeitstag nach dem Urlaub habe ich sportlich über die Runden gebracht und am Nachmittag blieb sogar Zeit für einen ultrakurzen Zoobesuch ;-)

Katjuscha

Katjuscha20120912 006

 

Die Umbauarbeiten an den Tropenbärenanlagen nahmen heute geräuschvoll ihren Lauf. Die Braunbärin suchte daraufhin lieber ihre Höhle auf, während ihre Nachbarn, die Polarwölfe, das Geschehen ganz interessant zu finden schienen.

Bei den Eisbärinnen, zumindest bei Tosca und Nancy, sah das ganz anders aus. Sie verschliefen dieses Ereignis völlig unbeeindruckt ;-) Einzig Katjuscha hielt es heute nicht in ihrem Höhleneingang - sie wanderte immer mal wieder in Richtung Geräuschquelle, konnte aber natürlich nichts sehen ;-)

Polarwolf

Polarwolf20120912 010

 

Die Polarwölfe hatten ihren Beobachtungsposten kurze Zeit später aufgegeben und futterten. Das hatte ganz klar Vorrang ;-)

Und auch das Panzernashorn ließ es sich schmecken, ebenso die Elefanten, die Laubäste serviert bekamen.

Panzernashorn

Panzernasi20120912 016

 

Aus Zeitgründen habe ich mich recht bald wieder auf den Rückweg aus dem Zoo und auf die Heimfahrt gemacht. Immerhin hatte ich noch einiges zu erledigen und der Himmel graute sich auch zusehends ein. Mittlerweile sieht es auch so aus, als käme gleich ein netter Regenguss ;-)

Knut am 12. September 2010

Knut20100912 092

Knut20100912 097

 

Das Fotoalbum von diesem Tag kann hier angesehen werden.

Mein Urlaub ist zwar zuende, aber der Start in meine kurze Arbeitswoche ist geglückt und allzu fern liegt das kommende Wochenende ja nun auch nicht (mehr) ;-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post
11. September 2012 2 11 /09 /September /2012 16:17

Vor einigen Tagen habe ich mich auf die Reise in die Hansestadt Rostock begeben, um wieder einmal im dortigen Zoo vorbeizuschauen.

Los ging es zu verboten früher Stunde und der Zug beförderte mich in Richtung Rostock, mitten in ein Regengebiet hinein ;-)

Angekommen in Rostock, begrüßte mich ein dunkelgrauer Himmel, aber noch regnete es nicht. Und weiter ging die Reise mit der Straßenbahn in Richtung Zoo. Kaum dort angekommen, begann es dezent, aber stetig zu nieseln, was bis zur Mittagszeit anhalten sollte ;-)

Vienna

Vienna20120907 034

 

Im Zoo angekommen, führte der erste Weg selbstverständlich zu den Eisbären. Churchill begrüßte mich noch kurz, um danach zu schlafen, woran sich während der Dauer meines Zoobesuches auch nichts ändern sollte.

Auf der benachbarten Anlage waren Lars und Vienna anzutreffen. Lars lag in seiner Sandecke und schlief, während Vienna etwas entfernt von ihm auf der Anlage lag und ihn beobachtete.

Viel tat sich bei den Eisbären bis zur Fütterung am frühen Nachmittag nicht und so blieb Zeit für einige Rundgänge durch den Zoo, die natürlich immer wieder bei den Eisbären vorbeiführten ;-)

Lars

Lars20120907 095

 

Erst zur kommentierten Fütterung wurden Lars und Vienna etwas munterer. Ins Wasser wollten anfangs beide nicht und erst, als zwei Eisbomben ins Wasser geworfen wurden, marschierte Lars gemächlich die Treppe hinunter ins Wasser und schnappte sich die erste Eisbombe. Vienna sah ihm von oben zu. Als Lars sich dann aber auch noch über die zweite Eistorte hermachte, war Vienna rasch unten am Wasser und nahm Lars eine Eisbombe ab, die dieser ihr gutmütig überließ und sich die andere Eisbombe wieder vornahm. Danach fand er eine große blaue Tonne im Wasser und spielte ausgelassen damit. Vienna schlief indes ;-)

Das Fotoalbum mit den Eisbären habe ich hier untergebracht.

Kodiakbär Bodo

Kodiakbär20120907 068

 

Neben den Eisbären im Zoo Rostock blieb natürlich auch noch Zeit für andere Tiere.

Hier habe ich noch ein kleines Album von anderen Zoobewohnern gebastelt ;-)

Am späten Nachmittag ging es zurück zum Bahnhof und bald darauf fuhr mich der Zug nach Berlin zurück. Es war wieder ein toller Tag im Zoo Rostock und selbstverständlich bin ich im kommenden Jahr wieder dort :-)

Knut am 9. September 2010

Knut20100909 029

Knut20100909 042

 

Das Fotoalbum von diesem Tag kann sich hier angeschaut werden.

Mein Urlaub endet leider heute, morgen hat mich der Arbeitsalltag wieder, aber glücklicherweise starte ich in eine recht kurze Arbeitswoche ;-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post
8. September 2012 6 08 /09 /September /2012 15:17

 

Den heutigen Tag habe ich - sozusagen als Zwischenstation zwischen zwei Kurzreisen - in Berlin verbracht ;-)

Da habe ich es mir natürlich nicht nehmen lassen, dem Zoo einen Kurzbesuch im gelegentlichen Nieselregen abzustatten.

Nancy

Nancy20120908 017

 

Die Eisbärinnen erfuhren zur Fütterung ein Verwöhnprogramm. Nach dem Fleisch bekamen sie Rosinenbrote und Lachse spendiert.

Katjuscha

Katjuscha20120908 018

 

Nach der Fütterung kehrte bei Tosca, Nancy und Katjuscha schnell Ruhe ein. Katjuscha verschwand im Höhleneingang, Nancy suchte sich den Felshügel als Schlafplatz aus und Tosca hielt ihr Nickerchen auf der Insel.

Tosca

Tosca20120908 020

 

Das heute im Zoo stattfindende Kaiserfest habe ich ignoriert und bin aus Zeitgründen recht bald wieder gegangen.

Knut am 8. September 2010, sein erster Tag auf der großen Eisbärenanlage

Knut20100908 038

Knut20100908 091

 

Das Fotoalbum von diesem Tag kann hier angesehen werden.

So, morgen geht es für mich reisetechnisch in die zweite Runde. In der kommenden Woche geht es dann an dieser Stelle weiter ;-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post
6. September 2012 4 06 /09 /September /2012 17:02

Es ist September und allmählich macht sich das auch bei den Temperaturen bemerkbar. Es ist immer noch sonnig, aber bereits deutlich kühler als noch vor ein paar Tagen ;-)

Da ich heute frei hatte, habe ich am Vormittag kurz bei der Fütterung der Eisbärinnen vorbeigeschaut.

Nancy

Nancy20120906 018

 

Nancy war wie immer in der letzten Zeit bereits vor der Fütterung im Wasser, während es sich Katjuscha wohl zur Aufgabe gemacht hatte, möglichst nicht nass zu werden ;-) Und so waren nur Tosca und Nancy im Wasser unterwegs - Katjuscha angelte sich alles mit den Tatzen aus dem Wasser.

Katjuscha

Katjuscha20120906 020

 

Zum Schluss der Fütterung bekamen die Eisbärinnen frische Rosinenbrote serviert - das für Katjuscha bestimmte Brot landete zuvorkommend in Ufernähe.

Nach der Fütterung tauchten Tosca und Nancy noch ein wenig, um kurz darauf ebenfalls an Land zu erscheinen und ein ruhiger Vormittag bei den Eisbärinnen brach an ;-)

Tosca

Tosca20120906 030

 

Ich hatte ohnehin wenig Zeit und habe mich kurz darauf aus dem Zoo verabschiedet.

Knut am 6. September 2009

Knut20090906-076.jpg

Knut20090906-170.jpg

 

Das Fotoalbum von diesem Tag habe ich hier untergebracht.

Nun wird das Ränzlein geschnürt, bevor es morgen auf eine Kurzreise geht ;-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post
5. September 2012 3 05 /09 /September /2012 16:13

Diese Woche scheint den Turbo eingeschaltet zu haben - kaum begonnen, schon steht das Wochenhalbfinale auf der Tagesordnung ;-)

Und heute hatte ich nach Arbeitsschluss auch einmal wieder die Gelegenheit, kurz im Berliner Zoo vorbeizuschauen :-)

Katjuscha

Katjuscha20120905 001

 

Ich hatte das Glück, eine nachmittägliche Fütterung bei den Eisbärinnen zu erleben, die vermutlich außer der Reihe stattfand. Jedenfalls bekamen Tosca, Nancy und Katjuscha wahre Monsterfische serviert, als ich an der Eisbärenanlage eintraf. Nancy war mit ihrem Riesenfisch bereits auf dem Weg an die hintere Anlagenmauer, wo sie ungestört die Leckerei verspeisen konnte. Katjuscha folgte ihr bald darauf. Nachdem auch Tosca ihren XXL-Fisch ertaucht hatte, tauchte auch sie auf der Anlage auf und machte sich über ihre Beute her :-)

Tosca  Tosca20120905 006

 

Nun, die Ladies hatten nun eine Weile zu tun und so habe ich mich anderweitig umgeschaut. Nashornmädchen Akili habe ich heute nicht gesehen und Minifant Anchali wurde heute perfekt von ihrer Mama und einer Tante den Blicken der Besucher entzogen ;-)

Bei den Polarwölfen war auch nicht sehr viel los - man lag so herum - bis auf einen, der gerade versuchte, Blätter vom Baum zu pflücken ;-)

Polarwolf

Polarwolf20120905 008

 

Ansonsten gibt es zu vermelden, dass mit dem Umbau der Tropenbärenanlage begonnen wurde, zu der auch Knuts alte Anlage gehört. Jedenfalls ist man gerade dabei, die Wassergräben zuzuschütten. Viel zu sehen war allerdings durch die Absperrungen nicht ;-)

Knut am 5. September 2010

Knut20100905 044

Knut20100905 122

 

Das Fotoalbum von diesem Tag kann hier durchgeblättert werden.

Das war es in Kürze von diesem Zoobesuch mitten in der Woche bei immer noch (fast) sommerlichem Wetter ;-)

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post

Über Dieses Blog

  • : Blog von purzelbaum
  • Blog von purzelbaum
  • : Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt
  • Kontakt

Besucherzähler

Gästebuch

Falls mal wieder die Kommentarfunktion streikt oder einfach so...

Meine Picasa-Fotoalben

Hier geht es zu meinen Fotoalben bei Picasa / Google+

Kategorien