28. Oktober 2013 1 28 /10 /Oktober /2013 19:21

Angekommen in der Winterzeit bin ich ja bereits gestern, aber seit heute nimmt nicht nur die neue Arbeitswoche ihren Lauf, auch der Herbst kommt jetzt richtig auf Touren. Zu meiner Arbeitsstelle habe ich es noch im Trockenen geschafft, danach begann es jedoch dauerhaft zu regnen. Welch ein Glück, dass ich warm und trocken im Büro saß. Nun, um die Mittagszeit hörte der Regen auf, die Sonne schaffte es für einige Minuten, durch die dicke Wolkendecke zu blinzeln und am Nachmittag drohte bereits neuer Regen. Und so habe ich, nicht nur deswegen, auch aus Zeitgründen, auf einen Zoobesuch verzichtet, was mir nicht sonderlich schwer fiel.

Bereits am späten Nachmittag wurde es dunkel, mittlerweile ist es stockduster und der einzige Grund, warum ich heute überhaupt etwas schreibe, ist dieser hier:

 

Churchill20120706 003

 

Eisbär Churchill lebt nicht mehr. Am vergangenen Samstag wurde er von seinen Leiden erlöst. Churchill ist ein gebürtiger Rostocker (mit dem Präteritum tue ich mich diesbezüglich immer etwas schwer) und hat die meiste Zeit im Zoo Rostock verbracht.

Churchill20120706 004

 

Ich durfte ihn im vergangenen Jahr kennenlernen - nun ja, er war ein älterer Herr, der meist schlief, aber eine imposante Gestalt abgab und in den vergangenen Jahren im Zoo Rostock für einen wahren Kindersegen sorgte.

Ich mochte ihn sehr.

Churchill20120706 041

Churchill20120907 003

 

Am 28. November hätte Churchill seinen 34. Geburtstag gefeiert, ein stolzes Alter. Dennoch ist es traurig - bei meinem nächsten Besuch im Zoo Rostock werde ich ihn ganz sicher vermissen. 

Mach es gut, Churchill, du bist (mit dem Präteritum tue ich mich immer etwas schwer) ein toller Bär.

Repost 0
Published by purzelbaum - in Zoo Rostock
Kommentiere diesen Post
27. Oktober 2013 7 27 /10 /Oktober /2013 16:06

Heute früh bin ich erfolgreich in der Winter-, oder besser Normalzeit angekommen. Ganz sicher bin ich mir nicht, ob ich mittlerweile erfolgreich alle Uhren "erwischt" habe, die sich nicht selbständig umstellen, aber das wird mir in den kommenden Tagen wohl noch auffallen ;-)

Heute früh rauschten wieder die Regenmassen an meinem Fenster vorbei und so richtig hell werden wollte es anfangs auch nicht. Ich habe die "zurückgeschenkte" Stunde erst einmal genossen und bin etwas später, aber dennoch pünktlich, der Zeitumstellung sei Dank, in Richtung Zoo gestartet.

Nancy 

Nancy20131027 022

 

Kaum dort angekommen, begann es prompt wieder zu regnen, aber recht bald folgte auf den kurzen Regenschauer trockenes Wetter und ab und an ließ sich sogar für einige Minuten die Sonne blicken ;-)

Die Eisbärinnen gingen den Sonntagmorgen ruhig an - Tosca lief ein wenig oder schaute sich die Besucher an, die heute recht zahlreich unterwegs waren. Selbst Katjuscha hielt es heute nicht in ihrer Höhle. Einzig Nancy lag auf der Anlage und schaute noch recht verschlafen in die Runde ;-) 

Katjuscha 

Katjuscha20131027 044

 

Einen Zoorundgang später fand ich mich zur Fütterungszeit wieder vor der Eisbärenanlage ein. Die Fleischfütterung fiel sehr kurz aus und diesmal war nach Tosca auch Katjuscha im Wasser, während Nancy lieber auf dem Trockenen blieb. Pech für sie - Tosca und Katjuscha suchten und fanden im Wasser noch Futter - Tosca entdeckte neben Fleisch noch ein Stück Kürbis im Wasser :-)

Tosca 

Tosca20131027 048

 

Das Fotoalbum von meinem heutigen Zoobesuch kann hier angesehen werden.

Den Abschluss des heutigen Eintrages überlasse ich wie immer Knut. 

Knut am 27. Oktober 2009 

Knut20091027-011.jpg

Knut20091027-017.jpg

Knut am 27. Oktober 2010 

Knut20101027 019

Knut20101027 021

 

Die Winterzeit macht sich jetzt bereits bemerkbar - es ist Nachmittag und es wird dennoch bereits dunkel. Egal, es war ein feiner Sonntag heute und ich fahnde jetzt nach noch umzustellenden Uhren ;-)

Repost 0
Published by purzelbaum - in Zoo Berlin Knut
Kommentiere diesen Post
26. Oktober 2013 6 26 /10 /Oktober /2013 16:16

Das ging ja gut los - als ich morgens aufwachte, hörte ich vor dem Fenster die Regenmassen vorbeirauschen - ein nahezu perfekter Start in das Wochenende also ;-) Als ich mich später auf den Weg machte und es immer noch leise regnete, habe ich spontan umdisponiert und bin nicht in den Tierpark, sondern in den Zoo gefahren. Dort regnete es zwar auch, aber dort hat man doch ab und an die Möglichkeit, vor dem Regen in ein Tierhaus zu flüchten, was im Tierpark aufgrund der Größe nicht so ohne weiteres möglich ist. Naja, der Tierpark läuft nicht weg. 

  Tosca

Tosca20131026 054

 

Angekommen im Zoo, hatte ich anfangs den Eindruck, er wäre nur wegen mir geöffnet worden - weit und breit kein Besucher zu sehen ;-) Als der Regen nachließ, änderte sich das recht schnell.

Natürlich habe ich auch heute zuerst bei den Eisbärinnen vorbeigeschaut. Tosca wanderte, Nancy ruhte auf dem Plateau und Katjuscha hielt sich im Höhleneingang auf. Nichts Spektakuläres also. 

Nancy 

Nancy20131026 062

 

Einen Zoorundgang später, nachdem ich bei einigen anderen tierischen Bewohnern vorbeigeschaut hatte, war Nancy immer noch nicht richtig wach, Tosca hatte wohl bereits Hunger und auch Katjuscha stand schon vor dem Höhleneingang und wartete auf die Fütterung. Zur Fütterung wollte heute nur Tosca ins Wasser - Nancy und Katjuscha gaben sich mit dem zufrieden, was an Land ankam und so hatte Tosca im Wasser freie Bahn und suchte und fand später noch das eine oder andere Stück Fleisch :-)

Anchali 

Minifant20131026 021

 

Das Fotoalbum von meinem heutigen Zoobesuch kann hier angeschaut werden.

Als ich gegen Mittag ging, hatten sich vor den Zookassen doch einige zaghafte Besucherschlangen gebildet ;-)

Und auch heute bildet Knut den Abschluss des Eintrages. 

Knut am 26. Oktober 2008 

Knut20081026 033

Knut20081026-155.jpg

 

Das Fotoalbum von diesem Tag kann hier durchgeblättert werden. (Leider ohne Link zum Originaleintrag - das Blog existiert erst seit dem 4. Dezember 2008).

Nun, morgen landen wir also wieder in der Normalzeit, bekommen eine Stunde "zurückgeschenkt" und ich werde mir jetzt schon mal einen Überblick verschaffen, wo überall Uhren zurückgestellt werden müssen ;-)

Repost 0
Published by purzelbaum - in Zoo Berlin Knut
Kommentiere diesen Post
25. Oktober 2013 5 25 /10 /Oktober /2013 15:37

Die Arbeitswoche liegt nun bereits hinter mir und das längste Wochenende des Jahres wartet auf mich. Bekommen wir doch am Sonntag die Stunde Zeit zurück, die man uns Ende März "gemopst" hat ;-) Hat natürlich den Nachteil, dass es abends dann noch früher dunkel wird als jetzt schon.

Ich habe den letzten Arbeitstag der Woche sportlich durchgezogen und den Freitagnachmittag mit einem Kurzbesuch im Zoo eingeläutet. 

  Tosca und Nancy

TosNa20131025 002

 

Der Zoo war heute sehr gut besucht, was sich auch vor der Eisbärenanlage bemerkbar machte. Tosca störte das nicht, sie schlief tief und fest, bewacht von Nancy. Katjuscha stand auf der Anlage herum und schien sich doch ein wenig zu wundern, was um diese Zeit die vielen Besucher bei ihr wollten ;-)

Katjuscha 

Katjuscha20131025 004

 

Die Polarwölfe und Nasenbären hatten kurz zuvor ihr Futter erhalten, während die diensthabende Braunbärin durch Abwesenheit glänzte. 

Seelöwe

Seelöwe20131025 008

 

Nach einem kurzen Schwenk durch den Zoo habe ich mich auf den Weg zum Ausgang gemacht. Die Elefanten futterten ebenfalls, allerdings auf der entgegengesetzten Seite der Anlage. Und auch die Alpakas ließen es sich schmecken :-)

Alpaka 

Alpaka20131025 012

 

Der Abschluss des Eintrages bleibt natürlich Knut vorbehalten. 

Knut am 25. Oktober 2009 

Knut20091025-041.jpg

Knut20091025-070.jpg

 

Das Fotoalbum von diesem Tag kann hier angesehen werden.

Das Fotoalbum aus dem Jahr 2009 ist hier zu finden.

Hier beginnt es gerade, ziemlich schnell dunkel zu werden, die Tage werden nun wirklich merklich kürzer. Immerhin, das längste Wochenende des Jahres liegt noch vor uns ;-)

Repost 0
Published by purzelbaum - in Zoo Berlin Knut
Kommentiere diesen Post
24. Oktober 2013 4 24 /10 /Oktober /2013 16:25

20131020 012

 

Das heutige Datum führt einem klar vor Augen, dass in zwei Monaten bereits Weihnachten gefeiert wird und was bis dahin noch so alles zu tun ist ;-) Egal, der heutige Tag kam noch einmal mit spätsommerlichem Herbstwetter daher, das dieses Datum fast vergessen ließ. Am Vormittag gab es zwar einen ultrakurzen Regenschauer, am Nachmittag schien dafür die Sonne wie verrückt ;-)

Der Zoobesuch musste heute dennoch ausfallen - nicht, weil in zwei Monaten Weihnachten ist - das versuche ich noch zu verdrängen - die Zeit ließ es einfach nicht zu.

Und so überlasse ich Knut heute wieder die alleinige Hauptrolle. 

Knut und Gianna am 24. Oktober 2009 

Knut20091024-027.jpg

Knut20091024-062.jpg

 

Das Fotoalbum von diesem Tag kann hier durchgeblättert werden.

Knut am 24. Oktober 2010 

Knut20101024 005

Knut20101024 097

 

Das Fotoalbum von diesem 24. Oktober habe ich hier untergebracht.

Es ist Donnerstag und nach dem morgigen Freitag darf ich mich auf das kommende Wochenende freuen :-)

Repost 0
Published by purzelbaum - in Knut
Kommentiere diesen Post
23. Oktober 2013 3 23 /10 /Oktober /2013 15:32

Die Zeit hat einmal mehr den Turbo gezündet und die Tage rasen nur so an einem vorbei. Und so stand heute bereits die Halbzeit der Arbeitswoche auf der Tagesordnung.

Da auch heute noch einmal ein recht netter Herbsttag stattfand, bin ich am Nachmittag kurz in den Zoo gehuscht, wie viele andere übrigens auch ;-)

Nancy und Tosca 

TosNa20131023 004

 

Die Eisbärinnen interessierten sich nicht groß für die Zoobesucher, die vor ihrer Anlage haltmachten. Nancy war vollauf damit beschäftigt, Tosca das Ohr abzuschlecken, welches diese ihr bereitwillig lieh ;-) Katjuscha wanderte indes die Anlage auf und ab.

Katjuscha 

Katjuscha20131023 005

 

Die Nasenbären hatten sich heute versteckt, die Polarwölfe hielten sich im hinteren Teil ihrer Anlage auf und die Braunbärin ließ sich nicht blicken. Die Lippenbärenanlage war wegen des Besatzungswechsels gerade unbewohnt ;-)

Steinböcke 

Steinböcke20131023 010

 

Als ich an der Elefantenanlage vorbeikam, begann es dezent zu nieseln, was die dortigen Bewohner veranlasste, das schützende Vordach aufzusuchen, bis auf einen ;-) Auch die benachbarten Alpakas hatten sich bereits "untergestellt".

 

Ele20131023 011

 

Ich habe daraufhin den Heimweg angetreten und mich heimwärts befördern lassen. Dort angekommen, schien bereits wieder die Sonne. Naja, was soll es ;-)

Das Schlusswort des Eintrages überlasse ich selbstverständlich Knut. 

Knut und Gianna am 23. Oktober 2009 

Knut20091023-010.jpg

Knut20091023-039.jpg

Knut am 23. Oktober 2010 

Knut20101023 040

Knut20101023 054

 

Das Fotoalbum von diesem Tag kann hier angesehen werden. 

Immerhin liegt der größte Teil der Arbeitswoche nun hinter mir und das längste Wochenende des Jahres rückt näher :-)

Repost 0
Published by purzelbaum - in Zoo Berlin Knut
Kommentiere diesen Post
22. Oktober 2013 2 22 /10 /Oktober /2013 16:30

Dieser heutige Oktobertag dürfte wohl einer der letzten richtig schönen Herbsttage gewesen sein - Sonnenschein, knallblauer Himmel, keine Wolke in Sicht und Temperaturen, die fast ein wenig an Spätsommer erinnerten :-)

Da habe ich natürlich die Gelegenheit genutzt, am Nachmittag in einem überaus gut besuchten Berliner Zoo vorbeizuschauen.

Aus Zeitgründen und da mich Overblog gerade ein wenig ärgert, belasse ich es heute bei einigen Fotoimpressionen aus dem Zoo.

Nancy  Nancy20131022 003

  Nyala  Nyala20131022 006

Nasenbären 

Nasenbären20131022 009

Zwergflusspferd 

Zwergnili20131022 010

 

Der Abschluss des Eintrages bleibt wie immer Knut vorbehalten.

Knut am 22. Oktober 2009 

Knut20091022-006.jpg

Knut20091022-016.jpg

Knut am 22. November 2010 

Knut20101022 014

Knut20101022 032

 

Das war es in aller Kürze vom heutigen 22. Oktober und morgen steht bereits wieder das Wochenhalbfinale an ;-)

 

Repost 0
Published by purzelbaum - in Zoo Berlin Knut
Kommentiere diesen Post
20. Oktober 2013 7 20 /10 /Oktober /2013 15:07

Heute wurde es zeitweise noch einmal richtig warm, die Sonne schien am Vormittag und es war noch einmal ein feiner Oktobersonntag. Und so habe ich heute an einem netten Herbsttag im Berliner Zoo vorbeigeschaut, nachdem es mich gestern in den Tierpark verschlagen hatte ;-) 

Tosca 

Tosca20131020 004

 

Ich habe wieder die frühen Morgenstunden genutzt, wenn es im Zoo noch ruhig und leer ist. Nun, ruhig war es auf der Eisbärenanlage auch - Tosca saß auf dem Hügel und zog ein freundliches Gesicht, während Nancy und Katjuscha noch schliefen. Und so folgte der übliche Zoorundgang, um bei anderen tierischen Bewohnern vorbeizuschauen. 

Tosca und Nancy 

TosNa20131020 037

 

Pünktlich zur Fütterung der Eisbärinnen war ich natürlich vor Ort. Zur wieder gut besuchten Fütterung bekamen Tosca, Nancy und Katjuscha nach dem Fleisch noch eine Ladung Brötchen vor der Besucherscheibe serviert. Dieses Angebot nutzen jedoch nur Tosca und Katjuscha; Nancy wollte dafür nicht ins Wasser ;-) Später suchten Tosca und Katjuscha noch Fleisch im Wasser und wurden auch fündig :-) 

Katjuscha 

Katjuscha20131020 059

 

Das Fotoalbum von meinem heutigen Zoobesuch habe ich hier untergebracht.

Den Abschluss des Eintrages überlasse ich natürlich Knut. 

Knut am 20. Oktober 2009 

Knut20091020-002.jpg

Knut20091020-008.jpg

Knut am 20. Oktober 2010

Knut20101020 005

Knut20101020 015

 

Das war also der letzte Sonntag dieses Jahres in der Sommerzeit; der nächste Sonntag wird dadurch eine Stunde länger ;-)

Repost 0
Published by purzelbaum - in Zoo Berlin Knut
Kommentiere diesen Post
19. Oktober 2013 6 19 /10 /Oktober /2013 14:55

Sonnig, aber kalt - so lautet das Fazit vom heutigen Samstag. Naja, morgen soll es ja noch einmal etwas wärmer werden. Und überhaupt, es gibt kein unpassendes Wetter, sondern nur unpassende Kleidung ;-) Und so war ich heute etwas wärmer gewandet auf dem Weg in den Tierpark Berlin, wollte ich doch sehen, wie es Aika, Tonja und Wolodja so ergeht. 

Wolodja und Tonja 

TonjaWolodja20131019 094

 

Angekommen vor der Eisbärenanlage fand ich Tonja badend und Aika ruhend vor, während sich Wolodja über einen Kürbis bzw. dessen Bestandteile hermachte. Auch Tonja fand sich bald ein und widmete sich dem Kürbis. Aika lag die meiste Zeit ruhend oder schlafend vor einem der Höhleneingänge und schien ganz froh zu sein, dass sie ihre Ruhe hatte ;-) 

Aika 

Aika20131019 103

 

Tonja und Wolodja verstehen sich augenscheinlich mittlerweile richtig gut und suchen die Nähe des jeweils anderen. Nach dem Genuss des Kürbisses trafen sich die beiden am Ufer, es folgte eine kurze Rangelei und Tonja landete im Wasser ;-) Nun, da Tonja schon einmal im Wasser war, versuchte sie, Wolodja zu einem Bad zu animieren, was leider (noch) misslang. Immerhin kam Wolodja immer wieder zu ihr zurück und es folgten ein paar Bussis und Nasenküsse. Und irgendwann feierte Tonja vorzeitig Halloween im Wasser ;-)

Das Fotoalbum von meinem heutigen Tierparkbesuch kann hier angesehen werden. 

Tonja und Wolodja 

TonjaWolodja20131019 112

 

Es war wieder schön, im Tierpark gewesen zu sein. Für einen Rundgang blieb heute leider keine Zeit ;-)

Der Abschluss des Eintrages bleibt selbstverständlich Knut vorbehalten. 

Knut am 19. Oktober 2008 

Knut20081019-011.jpg

Knut20081019-031.jpg

 

Das Fotoalbum von diesem Tag kann hier durchgeblättert werden.

Ich werde jetzt einen gemütlichen Samstagabend genießen :-)

Repost 0
Published by purzelbaum - in Tierpark Berlin Knut
Kommentiere diesen Post
18. Oktober 2013 5 18 /10 /Oktober /2013 17:14

Diese Arbeitswoche ist geschafft, der heutige Tag lieferte so ganz nebenbei trockenes Wetter und am Nachmittag eine Prise Sonnenschein und nun kann es kommen - das Wochenende. Wettertechnisch soll es wohl gar nicht so übel werden - für den Sonntag werden noch einmal Temperaturen um die 20 Grad vorhergesagt. Ich lasse mich überraschen ;-)

Am Nachmittag habe ich eine sehr kurze Runde durch den Zoo gedreht und habe ein wenig den Sonnenschein genossen. Aus Zeitgründen belasse ich es heute bei einigen Fotoimpressionen. 

Tosca 

Tosca20131018 003

Nasenbär 

Nasenbär20131018 005

Polarwolf 

Polarwolf20131018 007

Anchali 

Minifant20131018 010

 

Den Abschluss des Eintrages übernimmt auch heute wieder Knut. 

Knut am 18. Oktober 2008 

Knut20081018-031.jpg

 

Das Fotoalbum von diesem Tag kann hier angesehen werden.

Das war es kurz und knapp vom heutigen Freitag und nun geht es ab ins Wochenende :-)

Repost 0
Published by purzelbaum - in Zoo Berlin Knut
Kommentiere diesen Post

Über Dieses Blog

  • : Blog von purzelbaum
  • Blog von purzelbaum
  • : Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt
  • Kontakt

Besucherzähler

Gästebuch

Falls mal wieder die Kommentarfunktion streikt oder einfach so...

Meine Picasa-Fotoalben

Hier geht es zu meinen Fotoalben bei Picasa / Google+

Kategorien