7. Januar 2011 5 07 /01 /Januar /2011 17:59

Die erste Woche dieses neuen Jahres ist nun auch bereits Geschichte. Und schon steht das zweite Wochenende in diesem Jahr vor der Tür. Auch heute taute es wieder mächtig, der Matsch wird mehr, die Pfützen erreichen erstaunliche Dimensionen und an manchen Stellen hatte man die Qual der Wahl, entweder durch knöcheltiefes Wasser zu waten oder auf den ziemlich glatten Stellen daneben entlangzubalancieren, auf denen noch Schnee lag, der allmählich zu Eis wird und Rutschbahncharakter angenommen hat. Im ersten Fall riskiert man nasse Füsse, im zweiten einen möglichen Knochenbruch. Da soll es mal schön kräftig weitertauen ;-)

Den letzten Arbeitstag der Woche habe ich mit Anstand hinter mich gebracht und habe pünktlich den Feierabend eingeläutet :-)

 

Knut20110107 021

 

Eisbär Knut war heute nachmittag wieder auf seinem Stammfelsen anzutreffen und beschäftigte sich mit einem kleinen bunten Ballrest, den er zuvor von der Anlage gemopst hatte. Zuvor hatten bereits Tosca und Katjuscha das Ding am Wickel. Tosca und Nancy kuschelten auf einer Felserhebung, während Katjuscha mal wieder Kontrolldienst schob und nacheinander nach den drei anderen Bären schaute. Knut störte es nicht - er hatte seinen Ball und machte zwischendurch ein wenig Eisbären-Yoga. Heute vormittag haben Knut und Tosca zusammen im Wasser getobt und auf der Anlage so eine Art "Einkriegezeck" gespielt, wie zu hören war. Also alles bestens bei Knut & Co. :-)

 

Knut20110107 028

 

Auf dem Heimweg habe ich mich der S-Bahn anvertraut, die es mittlerweile nicht nur schafft, das komplette Streckennetz zu befahren, sondern auch die Stadtbahnstrecke im Vier-Minuten-Takt zu bedienen. Der Normalbetrieb wird jedoch nicht vor 2012 angeboten können. Nun ja.

Ich freue mich jetzt jedenfalls, dass die erste Arbeitswoche 2011 hinter mir und das Wochenende vor mir liegt - Regen und Matschwetter hin oder her ;-)

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Heidi 01/08/2011 08:24


Hi Purzelbaum,

das Yoga Bild ist ja wieder ein voller Lacher! Kompliment für dich UND für Knut!
Bei uns ist auch "Pfützenwetter" angesagt, obwohl hier noch riesige weisse Schneeberge liegen. Bei der S_ Bahn scheint es wirklich langsam "vorwärts" zu gehen.
Das Wochenende hat begonnen, und ich wünsche dir ein ein schönes Solches.
Liebe Grüße Heidi


purzelbaum 01/08/2011 16:27



Hallo Heidi, danke für das Kompliment, das ich selbstverständlich an Knut weitergeben werde ;-) Hier ist auch Pfützen- und Matschwetter - es taut und taut und taut. Die S-Bahn scheint sich
allmählich wirklich zu berappeln. Ich wünsche Dir und dem Clan ebenfalls ein schönes Wochenende. Liebe Grüße purzelbaum



tony 01/07/2011 20:17


Hallo purzelbaum, das sind ja gute Nachrichten von Knut und seinen Damen. Das wird immer besser. Das Yoga-Bild ist spitze. Liebe Grüße tony


purzelbaum 01/07/2011 20:25



Hallo tony,


die vier Eisbären verstehen sich tatsächlich immer besser. Danke für das Kompliment, das Yoga-Bild von Knut gefällt mir auch :-) Liebe Grüße purzelbaum



rebecca 01/07/2011 18:32


Hallo purzelbaum,
das klingt ja alles sehr gut, was da von Knut und Co zu hören ist. Der Ball ist aber arg klein. Schöne Bilder wieder. Knut ist ja ganz schön beweglich bei seinen Yoga-Übungen. Grüße rebecca


purzelbaum 01/07/2011 20:22



Hallo rebecca, das sind wirklich ganz tolle Nachrichten von Knut und seinen Mitbewohnerinnen. Der Ball ist wahrscheinlich eine "illegale" Gabe, da Spielzeug im Zoo Berlin verboten ist. Danke für
das Foto-Kompliment. Knut bei seiner Gymnastik zu beobachten, ist immer wieder faszinierend - wer bekommt schon seinen Fuß an das Ohr hochgezogen? Liebe Grüße purzelbaum



Über Dieses Blog

  • : Blog von purzelbaum
  • Blog von purzelbaum
  • : Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt
  • Kontakt

Besucherzähler

Gästebuch

Falls mal wieder die Kommentarfunktion streikt oder einfach so...

Meine Picasa-Fotoalben

Hier geht es zu meinen Fotoalben bei Picasa / Google+

Kategorien