1. März 2011 2 01 /03 /März /2011 17:42

Die Wintermonate liegen nun hinter uns und ich hoffe einfach mal, dass es jetzt auch endgültig genug ist mit Kälte und Schnee. Zumindest für die nächsten neun bis zehn Monate ;-) Zumindest war das heute ein richtig feiner frühlingshafter Märzbeginn. So kann es von mir aus weitergehen.

Am späten Vormittag ist nun also der Verteidigungsminister zurückgetreten - die Kanzlerin wurde auf der heute startenden CeBit eiskalt von dieser Neuigkeit erwischt und eine gewisses Boulevardblatt wusste es wieder mal als erstes. Nun ja.

Mein Arbeitstag verlief nicht so aufregend, ging aber doch recht flott über die Bühne und ich habe einen sonnigen Frühlingsdienstagnachmittag genossen :-)

 

Knut20110301 003

 

Knut hatte es sich heute in der hinteren Ecke bequem gemacht und fand es gar nicht so toll, dass Katjuscha bei jeder ihrer Spazierrunden vorbeikam um zu schauen, was er denn so macht. Da wurde sich erst einmal aufgestellt und laut geschnufft. Tosca und Nancy kuschelten etwas oberhalb von ihm und genossen die Sonne. Die Absperrung vor dem Gehege war um etwa die Hälfte zurückgenommen worden und so kam man wieder etwas näher heran. Und so konnte Knut in aller Ruhe seine Besucher betrachten, nachdem er beschlossen hatte, dass Katjuschas Kontrollblick eigentlich uninteressant ist :-)

 

Knut20110301 012

 

Hier gibt es Neuigkeiten von den beiden Eisbärzwillingen aus dem Tiergarten Nürnberg. Zwei Jungen also und schon ganz schön proper. Die Idee, die Namensfindung per Losverfahren zu entscheiden, finde ich aufgrund des Ergebnisses dann doch etwas fragwürdig. Aber süß sind die beiden :-)

So, ich jedenfalls bin froh, dass er endlich da ist, der Frühling. Irgendwie hebt das doch merklich die Stimmung und ich genehmige mir jetzt einen stimmungsvollen Dienstagabend ;-)

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by purzelbaum
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Heidi 03/02/2011 12:06


Hallo Purzelbaum,

vielen Dank für die Fotos von Knut im frühlingshaften März.

Ja, die Eisbärenzwillinge sind ja prächtig mit 12,7 und 12,55 kg. Der Name Aleut kommt von den Alëuten-Inseln. Die Alëuten (Indianer) bestehen aus zwei sprachlichen Untergruppen: den Unalaskan, die
auf der alaskischen Halbinsel und den östlichen Alëuten-Inseln wohnten und den Atkan aus den westlichen Alëuten-Gruppen, wie die Near, die Rat und die Andreanof Island. Ihre Sprache ist Alëutisch
und ihre Heimat sind die Alëuten und Alaska. Gregor ist griechisch und bedeutet wohl Wächter, Hüter, Hirte.

Ich wünscher Dir, dass Du auch heute Knut im schönen Vorfrühlingswetter gesuchen kannst.

Liebe Grüße
Heidi aus Konstanz


purzelbaum 03/02/2011 18:06



Hallo Heidi,


der Begriff Aleut ist mir nicht unbekannt, es stellt sich nur die Frage, ob der Vorschlagende dieses Namens die Inselgruppe, den Volksstamm oder die Sprache im Kopf hatte. Auch hätte ich es
besser gefunden, wenn statt einzelner Namen Namenspaare den Weg in den Lostopf gefunden hätten. So sind zwei Namen herausgekommen, die weder von der Bedeutung noch der Herkunft irgendetwas
gemeinsam haben. Da hat man es in Rhenen besser gemacht, finde ich. Ist aber nur meine Einzelmeinung.


Liebe Grüße aus dem sonnigen Berlin nach Konstanz sendet purzelbaum



Heidi & Co 03/01/2011 18:43


Hi purzelbaum,
so richtig Frühling in Berlin, wir freuen uns. Wir freuen uns über deine Fotos und über den Link - Danke.
Den Eisbären scheint die Sonne auch zu gefallen!?
Du hast schon 2 Arbeitstage geschafft und morgen ist wieder der bekannte Wochenteilungstag.
Was der Herr von und zu sich so gewehrt hat, um nun DOCH zurückzutreten, verstehe ich allerdings nicht...
Liebe Grüße Heidi


purzelbaum 03/01/2011 19:19



Hallo Heidi,


der Frühling macht wirklich Spaß und gute Laune :-) Eisbären genießen wohl ganz gerne mal die Sonne auf dem weißen Pelz.


Morgen wird bereits wieder die Woche geteilt und ich weiß wieder einmal nicht, wo die Zeit geblieben ist.


Der Herr von und zu hat offenbar gemeinsam mit seiner Chefin versucht, die Sache auszusitzen, was letztlich nicht geklappt hat. Der Rücktritt war überfällig.


Ich wünsche Euch allen noch einen netten Dienstagabend. Liebe Grüße purzelbaum



Über Dieses Blog

  • : Blog von purzelbaum
  • Blog von purzelbaum
  • : Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt
  • Kontakt

Besucherzähler

Gästebuch

Falls mal wieder die Kommentarfunktion streikt oder einfach so...

Meine Picasa-Fotoalben

Hier geht es zu meinen Fotoalben bei Picasa / Google+

Kategorien