13. Mai 2013 1 13 /05 /Mai /2013 16:11

20130512 032

 

Die neue Woche ging heute an den Start und da diesmal keine Feiertage des Wegs kommen, wird es wieder eine vollständige Arbeitswoche. Ich habe also den montäglichen Arbeitstag in Angriff genommen, der irgendwann auch sein Ende fand :-)

Aus Zeitgründen fiel der Zoobesuch heute aus, obwohl der Sonnenschein am Nachmittag dazu einlud, nachdem es am Vormittag ständig aussah, als käme jeden Moment ein Regenguss. Es kam keiner ;-)

So lasse ich einen kleinen Blumengruß da und Knut übernimmt heute wieder die Hauptrolle.

Knut am 13. Mai 2008

Knut20080513 156

Knut am 13. Mai 2009

Knut20090513-007.jpg

Knut20090513-009.jpg

Knut und Gianna am 13. Mai 2010

Knut20100513 046

Knut20100513 076

 

Das Fotoalbum von diesem Tag kann hier angesehen werden.

Das war es in aller Kürze vom heutigen Wochenstart ;-)

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by purzelbaum - in Knut
Kommentiere diesen Post

Kommentare

tony 05/13/2013 20:13

Hallo purzelchen,
so einen reinen, feinen Knut-Beitrag lasse ich mir gerne gefallen, was war er für ein süßer kleiner Kerl. Vielen lieben Dank für den Rückblick und eine feine und nicht allzu stressige Woche wünsche
ich.
Grüßle tony

purzelbaum 05/13/2013 20:28



Hallo tony,


so einen feinen, ausschließlich Knut gewidmeten Eintrag, der muss einfach von Zeit zu Zeit einfach sein. Ich denke, Du verstehst das. Ich wünsche Dir ebenfalls eine nicht allzu stressige Woche.


Liebe Grüße purzelbaum



Heidi 05/13/2013 17:49

Hallo Purzelbaum,
Danke für den hübschen Fliedergruss :-)
Knut wird seiner Hauptrolle hier IMMER gerecht.
MIT Gianna gemeinsam ist es NOCH schöner, hier zu schauen. Toll, wie sie um das Aussie Teil kämpfen, und der farbliche Unterschied der beiden Bären.
Knut konnte sich suuuuper schmicken!
Der erste Tag der Woche ist gelaufen, ich wünsche dir einen netten Abend.
Liebe Grüße Heidi

purzelbaum 05/13/2013 19:46



Hallo Heidi,


gern geschehen. Knut kann natürlich ohne Bedenken die Hauptrolle übernehmen - Oscar-reif ist er ohnehin. Die Zeit, die er mit Gianna verleben durfte, war leider viel zu schnell wieder vorbei. Ich
glaube, das schon einmal geschrieben zu haben, aber ich hätte Knut, gemeinsam mit Gianna eine tolle gemeinsame Zeit im Tierpark Hellabrunn auf der großen neuen Anlage gewünscht. Das war es auch,
was sich Thomas Dörflein für seinen Knut gewünscht hat - eine tolle Anlage und eine feine Gefährtin. Es sollte nicht sein und das schmerzt immer noch, vor allem vor dem Hintergrund, wie das
letztlich ausging.


Ich wünsche Dir und dem Clan ebenfalls noch einen schönen Abend.


Liebe Grüße purzelbaum



Über Dieses Blog

  • : Blog von purzelbaum
  • Blog von purzelbaum
  • : Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt
  • Kontakt

Besucherzähler

Gästebuch

Falls mal wieder die Kommentarfunktion streikt oder einfach so...

Meine Picasa-Fotoalben

Hier geht es zu meinen Fotoalben bei Picasa / Google+

Kategorien