16. April 2014 3 16 /04 /April /2014 17:45

Die heutige Wochenmitte kam zwar sonnig, aber immer noch recht kühl daher. Egal, ich habe mich früh bei wenigen Grad über der Frostgrenze auf den Weg gemacht und wurde in einer recht leeren U-Bahn - man merkt es, es sind Osterferien - zu meiner Arbeitsstelle befördern lassen. 

Immerhin, auch dieser Arbeitstag war irgendwann zuende, die Sonne schien und ich habe mich etwas ungeplant auf den Weg in den Zoo gemacht. Dass das Wetter ganz angenehm war und außerdem Ferien sind, habe ich wohl etwas aus den Augen verloren - im Zoo war es krachend voll. Egal, wenn ich schon einmal da war ;-) 

Katjuscha 

Katjuscha20140416 008

 

Auf der Eisbärenanlage herrschte die übliche Nachmittagsruhe. Lediglich Katjuscha ließ sich ab und an zu einem verschlafenen Blick auf die Besucher überreden, die in relativ großer Zahl vor der Anlage standen ;-)

Seelöwe 

Seelöwe20140416 012

 

Die Seelöwen haben heute ein neues Spiel für sich entdeckt - einer nach dem anderen stellte sich an der Felswand hoch und ließ sich dann rückwärts ins Wasser plumpsen :-)

Zwergflusspferd 

Zwergnili20140416 015

 

Die Lippenbären habe ich heute nicht gesehen und auf der Anlage der Warzenschweine nebenan wird immer noch gebaut. Dafür ließ sich Herr oder Frau Zwergflusspferd blicken und mampfte fröhlich Grünzeug vor sich hin ;-)

Sibirische Steinböcke 

Steinböcke20140416 017

 

Die Steinböcke ließen es sich in der Sonne wohl sein, während Anchali die Elefantenherde aufmischte. Sie hatte sich eine Kuhle zum Buddeln eingerichtet und war dort drin schwer beschäftigt, aber nicht beschäftigt genug, um zwischendurch die Mama und die Tanten zu ärgern ;-)

Anchali 

Elekind20140416 021

 

Lange habe ich es heute nicht im Zoo ausgehalten. Als ich dem Ausgang zustrebte, schwappte gerade eine neue Gruppe Besucher herein und ich hatte Schwierigkeiten herauszukommen, was mir letztlich dann aber doch gelang ;-)

Den Abschluss des Eintrages überlasse ich heute wieder Knut und Gianna.

Knut und Gianna am 16. April 2010 

Knut20100416 078

Knut20100416 108

 

Das Fotoalbum von diesem Tag ist hier zu finden.

Nun gilt es für mich, noch den morgigen Arbeitstag zu überstehen und dann folgen vier freie Tage, auf die ich mich jetzt schon freue :-)

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by purzelbaum - in Zoo Berlin Knut
Kommentiere diesen Post

Kommentare

tony 04/16/2014 20:23

Hallo purzel,
tut mir leid, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe. Ich habe Deine Blogbeiträge aber immer fleißig gelesen und mich über die Berichte und Fotos und natürlich über die Alben gefreut. Ganz
besonders natürlich über Knut, die Fotoalben von ihm und die Berichte, die Du jetzt immer mit verlinkst, was mich ganz besonders freut.
Ich wünsche Dir, sollten wir uns vorher nicht mehr lesen, ein schönes Osterfest und - bis die Tage.
Grüßle tony

purzelbaum 04/16/2014 20:34



Hallo tony,


ich wünsche Dir ebenfalls ein feine und erholsame Ostertage.


Vielen Dank für den Sammeldank - bis die Tage :-)


Liebe Grüße purzelbaum



Heidi 04/16/2014 20:23

Hallo Purzelbaum,
da hast du ja wieder nette Fotos aus dem Zoo mitgebracht! Ich kann mir Anchali so richtig vorstellen, wie sie da rumwuselt :-)
Ob die Seelöwen da oben ETWAS entdeckt haben?
Ach ja, diese Aschewolke in 2010, das ist schon langsam aus dem Kopf...
Das Knut/Gianna Album ist wie immer, total süß und schön - Danke!
Liebe Grüße Heidi

purzelbaum 04/16/2014 20:33



Hallo Heidi,


vielen lieben Dank für die Fotokomplimente. Wenn Anchali der Schalk im Nacken sitzt, ist sie nicht mehr zu bremsen :-)


Ich glaube nicht, dass es für die Seelöwen oberhalb des Felsens etwas zu entdecken gab, sie hatten einfach nur Spaß am neu erfundenen Spiel :-)


Naja, die Aschewolke, mittlerweile ist ja auch so viel passiert...


Knut und Gianna sind wie immer unübertroffen.


Liebe Grüße purzelbaum



Heidi 04/16/2014 19:52

Lieber Purzelbaum!

Dankeschön für alle Deine mitgebrachten Fotos. Bei uns schien zwar auch die Sonne, es wehte ein ziemlich kühler Wind.
Lustig, wie Katjsuicha gemütlich hinter dem Felsen hervorschaut. Ein originelles tolles Foto mit dem hoch stehenden Seelöwen, prima, auch wieder das seltene Zwergflusspferd zu sehen, beeindruckend
die Sibirischen Steinböcke. Erfeulich zu sehen und lesen, dass Anchali so munter ist.
Die Bilder mit Knut und Gianna sind natürlich nicht zu überbieten.

Liebe Grüße Heidi

purzelbaum 04/16/2014 20:30



Hallo Heidi,


kühl war es hier auch, dafür werden für die Ostertage Sonnenschein und Temperaturen um die 20 Grad vorhergesagt.


Katjuscha war heute der Hingucker für die Zoobesucher - immer mal wieder linste sie zu ihnen herüber. Die Seelöwen waren heute gut drauf und sehr spielfreudig unterwegs. Anchali ist eine muntere
und quicklebendige kleine Maus, was mich sehr freut.


Knut und Gianna sind selbstverständlich nicht zu toppen.


Ich wünsche Dir und Klaus eine gute Reise und feine Ostertage.


Liebe Grüße purzelbaum



Über Dieses Blog

  • : Blog von purzelbaum
  • Blog von purzelbaum
  • : Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt
  • Kontakt

Besucherzähler

Gästebuch

Falls mal wieder die Kommentarfunktion streikt oder einfach so...

Meine Picasa-Fotoalben

Hier geht es zu meinen Fotoalben bei Picasa / Google+

Kategorien