28. Juli 2017 5 28 /07 /Juli /2017 15:02

So schnell kann es gehen - gefühlt hat dieser Monat gerade erst begonnen und schon steht das letzte Wochenende im Juli vor der Tür. In Berlin herrschen nun wieder sommerliche Temperaturen, die Sonne scheint und dieser Freitag kam mit trockenem Wetter daher.

Natürlich habe ich das Ende der Arbeitswoche mit einem Zoobesuch eingeläutet, der offenbar noch besser besucht war als gestern, so mein Eindruck.

Plato

Plato

Ich habe als erstes einen Schwenk zum Panda Garden unternommen, angesichts der Warteschlange davor dann aber doch darauf verzichtet, mich dort einzureihen und bin zum Bärenrevier weiterspaziert.

Kragenbär Plato war heute etwas munterer als gestern, spazierte über seine Anlage, inspizierte den Wasserfall und schaute, ob jemand schaut. Da konnte er heute unbesorgt sein, zum einen hat Plato immer Zuschauer, es sei denn, er schläft, zum anderen stapelten sich heute die Besucher sogar vor Tieranlagen, wo sonst nie jemand steht ;-)

Katjuscha

Katjuscha

Vor der Eisbärenanlage war es selbstredend auch voll - Katjuscha unternahm ihren nachmittäglichen Anlagenspaziergang und inspizierte diesmal nicht die Höhleneingänge, sondern die Felswände ihrer Anlage, wobei mir schleierhaft blieb, was sie daran so interessant fand ;-)

Polarwolf

Polarwolf

Nach einem Besuch bei den Polarwölfen, die ihre Fütterung bereits hinter sich hatten, habe ich noch bei den abwesenden Nasenbären und den beiden Wildhunden vorbeigesehen, die gemeinsam im Gras lagen. Weiter ging es zum Robbenrevier, wo zu dieser Zeit nicht wirklich viel los war, sich dort aber dennoch eine Vielzahl von Besuchern tummelte.

Zwergotter

Zwergotter

Die Zwergotter hatten natürlich ebenfalls viele Zuschauer, zwei rollten sich auf ihrer Anlage umher, Nummer drei besah sich die Angelegenheit - natürlich die Zwergotter, nicht die Zuschauer. Ich habe nun auch gemütlich den Weg zum Ausgang eingeschlagen, bei den Lippenbären war heute nichts los, habe mich von dem diensthabenden Alpenmurmeltier verabschiedet und noch einen kurzen Halt bei den Elefanten eingelegt, die wie immer futterten ;-)

Alpenmurmeltier

Alpenmurmeltier

Der Zwangsdurchgang durch den Shop, um aus dem Zoo zu gelangen, beginnt nun wirklich zu nerven. Heute war es dort drin so voll, dass man kaum durchkam und vor dem Ausgang desselben hatte sich eine lange Schlange vor der Kasse gebildet, durch die man sich hindurchzwängen musste, um den Zoo verlassen zu können - nicht schön, allerdings habe ich so eine Käuferschlange in diesem Shop tatsächlich das erste Mal gesehen ;-)

Selbstverständlich überlasse ich die Schlussrede des Eintrages wie immer Knut.

Knut am 28. Juli 2010

Knut am 28. Juli 2010

Das Fotoalbum von meinem Besuch bei Knut ist hier zu finden.

Kurzzeitig war hier die Sonne hinter einer dicken Wolkendecke verschwunden, aber nun ist sie wieder da. Und nun geht es in das letzte Wochenende des Monats Juli :-)

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by purzelbaum - in Zoo Berlin Knut
Kommentiere diesen Post

Kommentare

rebecca 07/28/2017 20:42

Hallo purzelbaum,
schön das es in Berlin nicht mehr schüttet und du auch heute wieder in den Zoo konntest und berichtet hast samt Fotos. Wenn es so voll ist im Zoo macht das vermutlich nur bedingt Spaß, aber danke für die neuesten Fotos und Infos und natürlich für das Herzenseisbärchen Knut!
Komme gut ins neue Wochenende.
Grüße rebecca

purzelbaum 07/29/2017 14:15

Hallo rebecca,
naja, es hat nun einige Tage fast ununterbrochen gegossen, es ist Ferienzeit und da haben natürlich viele die Gelegenheit genutzt, in den Zoo zu gehen, aber es war wirklich zu voll für meinen Geschmack ;-)
Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße purzelbaum

andy 07/28/2017 20:18

Hallo purzelbaum,
feine Berichte aus dem Zoo gibt es hier wieder zu lesen und schöne Fotos anzuschauen. Nach den Tagen mit Dauerregen ist es nicht verwunderlich, dass es im Zoo so voll ist. Plato scheint sich auch darüber zu wundern, Katjuscha ist da offenbar entspannter :-) Ich freue mich, dass die alte Dame immer noch so fit ist :-) Knut ist natürlich immer wieder und das wird er wohl auch bleiben der Hingucker schlechthin.
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße sendet andy

purzelbaum 07/29/2017 14:13

Hallo andy,
es freut mich, das zu lesen :-) Natürlich war das eine gute Gelegenheit, in den Zoo zu gehen, wenn es nach Tagen endlich trocken blieb ;-) Katjuscha ist gut drauf, wie ich auch heute wieder sehen konnte :-)
Ich wünsche Dir ebenfalls ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße purzelbaum

Über Dieses Blog

  • : Blog von purzelbaum
  • Blog von purzelbaum
  • : Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt
  • Kontakt

Besucherzähler

Gästebuch

Falls mal wieder die Kommentarfunktion streikt oder einfach so...

Meine Picasa-Fotoalben

Hier geht es zu meinen Fotoalben bei Picasa / Google+

Kategorien