23. Juli 2017 7 23 /07 /Juli /2017 13:30

Der gestrige Tag brachte in der zweiten Hälfte Starkregen mit Gewitter und der heutige Sonntag begann fast so ähnlich. Früh war der Himmel zwar grau und es grummelte ein wenig, aber ich kam noch trockenen Hauptes zur Bahn, um mich auch diesmal mit der Regionalbahn, heute befuhr die S-Bahn die Stadtbahnstrecke nur teilweise, was mir allerdings nicht weiterhalf, zum Zoo befördern zu lassen. Während der Fahrt zum Zoo kam ein prächtiger Regenschauer herunter und ich hatte Glück, dass es bei meiner Ankunft am Zoo tatsächlich nur noch ein wenig vor sich hin tröpfelte ;-)

Katjuscha

Katjuscha

Aufgrund des unbeständigen Wetters war es im Zoo außerordentlich leer, zumindest auf meinem Weg zur Eisbärenanlage. Dort saß Katjuscha gemütlich im Wasser und sitzbadete, ich glaube fast, sie badet gern, wenn es regnet oder nieselt ;-)

Und so habe ich einen Pfützenhindernislauf zum Panda-Garden gestartet, wo es etwas belebter zuging, voll war es aber auch dort nicht.

Jiao Qing

Jiao Qing

Beide Bären befanden sich heute auf ihren Außenanlagen und schliefen anfangs nicht :-) Jiao Qing und Meng Meng ließen sich ihren Bambus munden und waren ab und zu sogar in Bewegung, allerdings nur zu dem Zweck, den nächsten Bambushaufen aufzusuchen und auch diesen zu vertilgen ;-) Meng Meng verschwand nach einer Weile nach drinnen und hielt dort ein Nickerchen, während Jiao Qing sich auf seiner Anlage über den Zierbambus hermachte, den offenbar auch er mag, bisher war diese Tatsache nur von Meng Meng bekannt :-)

Meng Meng

Meng Meng

Ich habe nun eine Zoorunde folgen lassen, ein wenig der kommentierten Fütterung der Seehunde gelauscht, die nun um 10.30 Uhr stattfindet, und noch einmal bei Katjuscha vorbeigesehen, die immer noch im Wasser war und dort kurzzeitig die rote Kugel bespielte. Sobald sie bemerkte, dass sie beobachtet wurde, war es damit auch schon wieder vorbei, ich glaube, Katjuscha spielt lieber heimlich ;-)

Zebra

Zebra

Natürlich wollte ich mir endlich einmal die Kommentierung bei den Pandas anhören und war pünktlich zurück im Panda Garden. Im Rahmen dieser sehr informativen Kommentierung erfuhr ich auch den Grund dafür, dass die beiden Pandas heute so aktiv waren. Pandas mögen Regen und da es heute immer wieder ab und an nieselte oder regnete, war das einfach ihr Wetter. Noch 5 bis 6 Grad kühler und es ist ihr Traumwetter :-) Nun gut, mit den Temperaturen könnte ich mich anfreunden, aber die Freude am Regen teile ich da nur bedingt *g*

Orang Utan

Orang Utan

Ich habe noch eine abschließende Zoorunde folgen lassen und mich dann auf den Heimweg gemacht. Vor den Zookassen hatte sich eine moderate Runde potentieller Zoobesucher eingefunden, im Zoo selbst war es um diese Zeit immer noch nicht wirklich voll, aber vielleicht hat sich das am Nachmittag geändert, als es dann trocken blieb ;-)

Die Schlussrede des Eintrages bleibt natürlich Knut vorbehalten.

Knut am 23. Juli 2010
Knut am 23. Juli 2010

Knut am 23. Juli 2010

Das war es also bereits wieder, dieses Wochenende, weitere Fotos von meinen Zoobesuchen folgen in den kommenden Tagen und ich genieße nun noch diesen Restsonntag, bevor mich morgen wieder der Arbeitsalltag in die Arme schließt ;-)

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by purzelbaum - in Berlin Zoo Berlin Knut
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Beagle Tibi 07/24/2017 08:01

Lieber Purzelbaum
bei dem Wetter ist es echt toll, wenn man trocken bleibt.
Hab lieben Dank für deinen Post, es ist so schön anzuschauen.
Liebe Grüße
Sylvia

purzelbaum 07/24/2017 17:03

Hallo Sylvia,
das freut mich, dass Dir der Eintrag gefällt :-)
Mit dem Trockenbleiben ist es in den kommenden Tagen vorbei - es soll bis Mittwoch dauerregnen ;-)
Liebe Grüße purzelbaum

Flo 07/23/2017 20:26

Hallo purzelbaum,
das sind interessante Infos und Fotos, die du aus dem Zoo mitbringst. Das Zusammentreffen von CSC und Stadtbahnsperrung finde ich im übrigen auch fragwürdig, um es mal vorsichtig auszudrücken!
Danke, dass du den Knut nie vergisst!
Starte gut in die neue Woche.
Viele Grüße sendet Flo

purzelbaum 07/24/2017 17:02

Hallo Flo,
bitte, sehr gern geschehen. Die Stadtbahnsperrung war zwar heute beendet, dafür sorgte eine Signalstörung dafür, dass im 10-Minuten-Takt gependelt wurde ;-) Knut wird hier selbstverständlich nie vergessen :-)))
Dir ebenfalls eine neue Woche.
Liebe Grüße purzelbaum

Tanja 07/23/2017 20:05

Hallo purzelbaum,
da hast du aber Glück gehabt, relativ trocken durch diesen Sonntag gekommen zu sein! Lieben Dank für den Bericht und die Fotos. Die Infos über die Pandas sind ja interessant, ich dachte, die lieben eher Wärme und Sonne, ganz im Gegenteil.
Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche und sende viele Grüße nach Berlin.
Tanja

purzelbaum 07/24/2017 17:00

Hallo Tanja,
das stimmt, ab heute abend soll es durchregnen bis Mittwoch, da kann man dann nicht mehr von Glück reden ;-) Dass Pandas es lieber kühl und regnerisch mögen, hat mich auch überrascht.
Ich wünsche Dir ebenfalls eine gute neue Woche.
Liebe Grüße purzelbaum

Über Dieses Blog

  • : Blog von purzelbaum
  • Blog von purzelbaum
  • : Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt
  • Kontakt

Besucherzähler

Gästebuch

Falls mal wieder die Kommentarfunktion streikt oder einfach so...

Meine Picasa-Fotoalben

Hier geht es zu meinen Fotoalben bei Picasa / Google+

Kategorien